Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Polen
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
svoigt69

Reisetätigkeit am 21.02.2015 ... Flügeltreffen in Forst und dann weiter (m3B)

Startbeitrag von svoigt69 am 13.05.2015 19:23

Liebe Bündnispartner,

der 21.02.2015 stand ganz im Zeichen guten Wetters und interessantem Zugangebotes. Unser kleines Team hatte für diesen Tag einen kurzfristigen Ausflug disponiert, es bot sich einfach an. Flügel 1 kam aus Thüringen, Flügel 2 rückte später aus Berlin nach. Hier nun der Aufschrieb mit ein paar Bildern.

Wie immer war in Wetzdorf 02:30 Uhr zeitige Abfahrt. In Wegliniec angekommen, die Uhr zeigte 05:45 Uhr, dieselte gerade 232 045 mit dem Opelzug gen Westen los. Recht spät, oder? Planzeit liegt eigentlich immer so bei Stunde 4. Nach einem Kaffee ging es dann los. Es wurden fotografiert:

PKPC ST43-198, mit "Mischer" nach Zawidow

Der freundliche Kutscher machte das Licht an und erzählte, dass es keine Rückleistung gäbe und die Heimreise gegen 12Uhr Lz erfolgen würde. Aha!



PKPC ST44-1246 (gab es 2012 nagelneu in Lazy) mit Kalkzug nach Turow

Auch hier gab es sofort Licht und die Auskunft, dass die Abfahrt für 7:00Uhr angesetzt sei ... PKP PLK hat´s wohl versprochen! Der Plan war aber ein anderer und so fuhr Flügel 1 zurück nach Mückenhain. Dort angekommen, dieselte wieder unfotografiert 232 045 vorbei. Es war kurz vor 7:00Uhr. Das halbe Eisenbahnforum Vogtland war schon anwesend und so war neben dem neuesten Tratsch auch zu erfahren, dass heute 232 189 den "Kali" bespannen würde. Flügel 1 schloss sich dem Jubel über die zu erwartenden alten Lüfter an. In Uhsmannsdorf kam dann sogar noch ein Chemnitzer Kollege angewetzt. CPC, wir grüßen Dich! Dann das Bild:



So wie hier mit 49411 (Baalberge-Brzeg Dolny) lässt man sich 232 189 gern nochmals in Szene setzen.

Übrigens, einige Bandmitglieder der "Sachsen-Bahn-Foto-Verschwörung" haben diesen Anschlag von DB Schenker nur knapp überlebt. Vom katzbuckelnden Chefsache-Funzelblick zur Sonne über weiche Knie und intensive Schnappatmung war wohl alles dabei. Jungs, haltet Euer Pulver trocken, da kommt noch was!

Später gab es dann PKPC SM42-1251 in Lauerstellung in Zary am EG. Die Fahrdienstleiterin berichtete von einem Gz ca. Stunde 13 nach Deutschland und Stunde 15 von Zielona Gora nach Wegliniec ... stand wohl so auch im Computer, was jedoch gar nichts zu sagen hat. Diese Computer bei der polnischen Eisenbahn machen die Leute übrigens bloß verrückt, eine vernünftige Auskunft ist da viel handfester!

Das Warten in Nowogrod war für umsonst, es tat sich nämlich nix! Um 15.30Uhr dann Aufbruch nach Forst, um Flügel 2 einzusammeln. Flügel 2 war schon am Ort des Geschehens eingetroffen und hatte nennenswert Mundwinkelerdung, weil 232 005 unfotografiert abfahren durfte, und das auch noch mit Fst2 voran. SU46-048 trullerte in der Zwischenzeit in den Bhf. ein und setzte um, um den Zug zu übernehmen, den 232 005 zuvor brachte. Zu blöd nur, dass der Zug und somit auch die Lok so ungünstig standen, dass beim besten Willen kein Bild möglich war.

Wir sattelten unser Pferd und fuhren nach Glogow. Diese Stadt ist wie eine alte Geliebte, wir sind immer wieder überrascht. Im Personenbahnhof drückten wir PKPC ET22-1130 beim Personalwechsel am Bahnsteig ... interessantes Dia! Die Auskünfte im Cargo-Würfel bedeuten einen Güterzug aus Leszno, den wir noch drücken wollten.



Und so wanderte schließlich PKPC ST43-208 mit einem Ganzzug einer äußerst seltenen Wagengattung auf unsere Filme.

Was will man noch sagen außer "Ein guter Tag war zu Ende."? Bei Gelegenheit gern mehr. Schönen Feiertag morgen!

Und Grüße von Nico und Sven

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.