Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Polen
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
SU45-115, svoigt69, JFHf

Zur Abwechselung mal ein paar Sechsachser im Schotterrevier.

Startbeitrag von SU45-115 am 09.03.2016 21:07

Hallo allerseits,

Samstag und Sonntag war Stonka mäßig ja nicht viel los, SU42 518 verbrachte das Wochenende wie immer in Nysa am nördlichen Bahnhofsende mit Nichtstun, das war ja eigentlich auch bekannt, sollte nun aber durch visuelles in Augenschein nehmen nun auch bestätigt werden. Von daher war schon im vorraus klar, das der Samstag ein sehr ruhiger Tag werden würde mit ausschlafen im kuscheligen Federbett. So ging es dann nach den Frühstück in aller Seelenruhe nach Nysa.


Dann trieb es mich, auch wenn nicht geplant, weiter nach Goszwinowice, denn auch hier faulenzte ein Stonka das Wochenende vor sich hin, Sm42 2610 ist seine Bezeichnung.


Wieder zurück in Nysa, widmete ich mich noch mal der SU42, nun aus anderer Perspektive.




Der Sonntag war für die Heimfahrt reserviert. Dabei sollte es zum ersten Mal in diesem Jahr wieder durchs Schotterrevier gehen. In Kamien-Zabkowicki wurde dabei als erstes Halt gemacht. DLA´s 3E/1M-488 stand abgestellt herum und wartete darauf, endlich fotografiert zu werden.


Kurz darauf gesellten sich RP´s M62 961 und M62M 003 an ihren Zug.




Auch die 3E bekam noch ein mal die Möglichkeit, digitalisiert zu werden.


Nun ging es weiter. In Pilawa Gorna stand SM31 026 von DLA etwas nutzlos in der Gegend herum, da hier aber die Sonne eine der wenigen Wolkenlücken fand, wurde dies auch ausgiebieg genutzt.


Gegenlicht.


Und noch mal vom Prellbock aus.


Und weiter zum nächsten Set. Da diesmal etwas fahrendes abgelichtet werden sollte, viel die Wahl nun auf einen der wenigen Personenzüge auf dieser Strecke. Bei Krzyzowa wanderte dann SA135 001 pünktlich aufs Speichermedium.


Das war es hier schon wieder gewesen, so ging es zügig nach Jaworzyna Sl., wo STK 181 061 und eine Tamara abgelichtet werden konnten.


Zuletzt gab es dann in Rogoznica was vor die Linse, zunächst erst einmal der Plandiesel in Form von SA135 002(endlich ist er wieder da, hatte mich schon gewundert wo er abgeblieben ist, der verfolgt mich hier unten generell). Unterdessen hat PKP-PLK an der Nordeinfahrt eine Weiche erneuert sowie den kompletten BÜ.


Am südlichen Bahnhofskopf konnte derweil M62M 005 aus gemacht werden.





So, das soll es dann erstmal gewesen sein.


MfG Reinhold

Antworten:

Moin!

Zitat
Das war es hier schon wieder gewesen, so ging es zügig nach Jaworzyna Sl., wo STK 181 061 und eine Tamara abgelichtet werden konnten.


Der Diesel ist aber keine Tamara, sondern ein "Čmelak", zu deutsch Hummel.
Ist es 770 526?


Gruß Jörg

von JFHf - am 10.03.2016 06:06

770 526

Hallo Jörg,

Ja, ist es, 770 526 steht angeschrieben.


MfG Reinhold

von SU45-115 - am 10.03.2016 08:34

noch ne Frage

Hallo Reinhold!

Danke und hast Du ne Ahnung, wo STK laden tut? Etwa wieder in Pilawa Gorna oder ganz woanders?
Gagarin 1812 war Dienstag bei mir und heute Hummel 302 (auch das Persoal hat gewechselt).

Gruß Jörg

von JFHf - am 10.03.2016 16:49

Re: noch ne Frage

Hallo Jörg,

Keine Ahnung, wo STK beladen tut, vielleicht in Strzegom, dort habe ich aber nicht nach geschaut. In Pilawa Gorna im Bahnhof stand nur DLA, die passende E-Lok dazu in Kamien-Zabkowicki. In Rogoznica stand RP mit Lok und Wagen, der Anschluß selber war leer.


MfG Reinhold

von SU45-115 - am 10.03.2016 21:02

Frage

Servus Reinhold,

hast Du denn kein Bild gemacht, als die beiden RP-Maschinen in KamZab an den Zug fuhren? Oder warst Du von 14:06 bis 14:20 Uhr Hände waschen?

... fragt sich Sven

von svoigt69 - am 12.03.2016 08:32

Katz und Maus gespielt.

Hallo Sven,

Tja, was habe ich da gemacht, man könnte es mit Katz und Maus Spiel bezeichen, währden ich die DLA ET21 fotografiert habe, Wumme steht minutenlang weit weg auf der Westseite, ich dorthin, kaum dort angekommen, Wumme zurück in den Bahnhof, steh noch paar Minuten auf der Westseite und denke, da kommt noch irgendwann der Pesahai von Wroclaw nach Kudowa Zdrój, Gedanke fahr mal zurück zum Bahnhof und schau auf den Fahrplan, komm am Bahnhof an und SA139 gibt Gummi und wech. grrrrrrrrrr
Somit gabs dann eben nur Standbilder mit den beiden Wummen.


MfG Reinhold

von SU45-115 - am 12.03.2016 18:23

Antwort

Servus Reinhold,

danke für Deine Erläuterung, sehr einleuchtend.

Sven

von svoigt69 - am 13.03.2016 15:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.