Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Polen
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
SU45-115

Von Jawor über Klodzko und Nysa nach Schlesien. M62 lastig.

Startbeitrag von SU45-115 am 12.04.2016 20:17

Hallo allerseits,

Bevor es mit der SU45 SoFa weitergeht, erst mal ein paar Bilder aus Schlesien. Datum und Uhrzeit auf den Bildern. Früh um sieben Uhr, rangierte M62 1156 in Jaworzyna SL ein wenig herum.


Im Bahnhof.


Als nächstes Schokomausi 223 mit Regio nach Poznan, Tigerentenwagen inklusive.


Weiter geht die Fahrt nach Sciniawka Srednia. M62 1293 macht sich schnell aus dem Staub gen Klodzko.




Sm42 2058 im Bauzugeinsatz.




Etwas weiter westlich stehen Sm42 2605 nutzlos herum und warten auf ihren Dompteur.


In Klodzko noch Nebel, M62 7038 harret der Dinge, die da kommen mögen.




Weiter nach Kamien Zabkowicki, da war nix los, aber nur drei Kilometer weiter im Anschluß bei Doboszowice, macht sich gerade ST44 1244 startklar, um 27 voll beladene Eaos den Berg hinauf zu wuchten nach Kam.-Zabkowicki.


In Nysa verbringt SU42 518 ihr definitiv letztes Wochenende, bevor es wieder zurück in die Heimat nach Stettin geht.


Gegen späten Nachmittag geht es dann weiter, in Glogowek kommt ST44 1221 und 1214 auf die Speicherkarte.


Bei Dytmarów dann erneut.


Einfahrt Prudnik.


Ausfahrt Prudnik.


Wieder einen Bahnhof zurück nach Raclawice Sl., M62 1202 war im Anflug.


Erneut in Dytmarów


In Prudnik.


Und auch Nowe Swietów darf nicht fehlen.


Weil PKP-Cargo so trödelte, mußten sie hier in die Ecke zwecks Überholung durch M62 1202. In Przelek konnte der Zug dadurch ein letztes Mal auf genommen werden, bevor auch die Sonne schlafen ging.


So, das soll es erst mal für heute gewesen sein.


MfG Reinhold

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.