Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Polen
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
ST44-700

gestern letzte Tagestour in diesem Jahr

Startbeitrag von ST44-700 am 30.12.2016 18:29

Hallo Freunde der Polnischen Eisenbahn,

gestern bin ich für das Jahr 2016 ein letztes mal nach Polen gefahren. Ich hatte mir den Tag gewäht, da es bei mir Privat sehr gut passte, aber auch das Wetter sehr gut sein sollte.
Eigentlich wollte ich eine von den lezten jezt neu Hauptuntersuchten M62 erwischen, und hätte gut 1000 Km an einem Tag fahren wollen. Das hatte ich mir vorgenommen. Auserwählt waren die M62-1705,1740,3536,1663.
Nachdem ich meine Kontakte genutzt hatte, war nur noch sehr gut greifbar die neue PPM-T M62-1705, die am 07.12.16 in der PESA Bydgoscz nach ihrer HU abgenommen wurde.
Die Lok zeigt sich nun im aktuellen Farbkleid von PPM-T und reiht sich neben der schon gelb/grauen M62-1151 und 1686 ein. Damit sind nur noch M62-1681 und 1769 im alten grün/blauen Farbkleid.

So, nun sollen auch ein paar Bilder folgen. Die M62-1705 sollte also am Donnerstag nach Czarny Bor kommen. Da angekommen so nach 8.15 Uhr war da keine Lok zu sehen.
Nur DBSPL 311D-22 stand da.



Nachdem ich die 311D fotografierte, ging ich in die Rangiererbude rein und fragte den Fernsehschauenden Kollegen wo der PPM-T Zug sei. Er sagte mir, das er in Boguszow Gorce stehe und gegen 12 Uhr nach Czarny Bor käme.

Nun, da bin ich also gleich hin. Da angekommen stand die Lok mit iherm typischen Zug mit Begleiterwagen im Bahnhof und lief.
Hier wurden nun einige wie ich finde (aber darüber kann man streiten) stimmungsvolle Aufnahmen gemacht.







Da stand sie nun, in der schönen Sonnenglut!:xcool:

Gut, bis zur Abfahrt war also noch gut 3 Stunden zeit, die ich nuzte um mal in Boguszow G. nach etwas Essbaren zu schauen. Ich wurde schnell fündig!
Ein Fleischer hatte tolle Wurst und Brötchen für mich da...Hmm lecker:spos:

Nun dachte ich mir das ich mich in Boguszow Gorce Zachod hinstellen könnte, wo die Sonne gegen 12 Uhr recht weit rum sein würde.
Aber zuvor kamen noch einige Triebwagen vorbei.

31WE-002




36WE-012


36WE-014


Doch was war das? Ein Wumme Typhon war zu hören! Ich dachte mir schon, das die PPM-T 1705 in Boguszow Gorce losmachen würde, uns siehe da, wenige Minuten später kam sie in Boguszow Gorce Zachod eingefahren.



Schön wie er durch die Senke fuhr! Hier hielt der Zug am Bahnsteig an und nahm noch eine Frau vom Bahnhof mit ihren Zetteln mit.
Ich packte ein und machte mich schleunigst auf nach Czarny Bor.
Da stand der Zug schon und nur 3 min. später kam die PPM-T 1705 im herrlichsten Sonnnlicht angefahren.:xcool:
Nun konnte ich da wie ein irre Fotos aus verschiedensten Positionen machen. Mein Herz schlug höher!!!! Wie die in der Sonne glänzte...der absolute Hammer...wie aus dem Ei gepellt!!!!!:xcool::cheers:





Nun hatte ich gung Bilder im Kasten und machte mich weiter auf nach Jaworzyna Slaska, wo ich die ST44-1220 vor die Linse bekam. Die Lok ist neu in der Region, denn sie fuhr zuvor in Rybnik.

Nächstes Ziel sollte Turoszow sein, in der Hoffnung nach dm X'ten Angriff die STK M62-1812 zu erwischen, da sie die Tage zuvor ständig da gewesen ist.
Doch Turoszow war komplett leer. Nun auf nach Sulikow und Zawidow wo sie auch sein könnte.
In Sulikow kam aus Wegliniec gerade ST44-1214 eingefahren und fuhr gleich weiter nach Turoszow in's Kraftwerk.



Nachdem ich den Zug fotografiert habe macht ich mich schnell auf nach Zawidow, wo es mir gelang den Zug noch einmal an dem Bahnübergang vor Zawidow zu fotografieren.



Zawidow war allerdings leer! Keine Lok zu sehen nur zwei leere Autotransportzüge standen da.

So, das soll es für diesen Bericht gewesen sein.
Auch das Jahr 2016 geht nun vorbei, und ich hoffe das es für mich im nächsten Jahr auch wieder so Erfolgreich weitergeht wie 2016!

Anbei wünsche ich allen hier ein guten Rutsch in's Jahr 2017!:cheers: Prost!

Viele Grüße Sylvio

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.