Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Polen
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
AAW, Der Muldentalbahner, SU45-115, PKP-ST44

? zum auslaufenden Kibelverkehr im Grenzverkehr PLCZ

Startbeitrag von AAW am 12.11.2017 21:12

Hallo zusammen,

da ja wohl der grenzüberschreitende Einsatz klassischer Kibel zum Fahrplanwechsel enden soll, kam mir die Idee, zuvor nochmal in Bohumín und Lichkov vorbeizuschauen. Daher meine Frage:

- Bohumin:
Hier habe ich beim NDŽ gesehen, daß der Einsatz modernisierter und altbackener Kibelformen gemischt war, nachmittags war ein "alter" Kibel anwesend, vormittags nur irgenwas "Gepimptes".
Gibt es ggf. Stammleistungen? Oder zufällig gemischt?
(Die äußerlich modernisierten Exemplare reizten mich nicht unbedingt für einen Besuch.)

- Lichkov:
Welche Kibel kommen hier auf den 3 ZP zum Einsatz? Auch modernisierte oder nur klassische Formen?

Habt ihr dahingehende Beobachtungen/Hinweise?


Viele Grüße, cześć und ahoj!

Antworten:

Hallo AAW,

Meinen Beobachtungen zu folge gibt es da keine festen Einsatzpläne, welche Kibelbauart da auf die Reise ins Nachbarland geschickt wird. Zu Bohumin, da fahren ja die Kibel im Diensten von KS hinüber. Auf der Strecke, wobei es sind ja zwei Linien, einmal der Ast von Raciborz und einmal die erneuerte, direkte Strecke von Rybnik aus.
Hier kommen auf beiden Linien noch am ehesten Altfahrzeuge zum Einsatz(dazu eine Warnung, die angemieteten PR Kibel von KS, sind sehr viele schlimm verunstaltet mit Grafity), wobei da modernisierte Varianten auch mit mischen können, aber das ist dann eben wie beim Lottospiel. Flirt und Co wirst Du da aber eher nicht zu Gesicht bekommen, aber auch hier gilt, sag niemals nie. Aber von der Wahrscheinlichkeit her äußerst gering.
Zu Lichkov, auch da setzt PR alles ein, was Räder hat, vor einer Woche am späten Nachmittag gab es in Kam.Zab. EN57 orginal in rot-silber gesickt, ebenso in weiß/gelb und auch EN57 erste Moderniesierungsstufe in PolRegio Lackierung zu sehen, also auch da ist alles möglich. Aber egal ob klassisch oder schon etwas modernisiert, fotografiere es, solange es noch fährt, denn es werden immer weniger, je mehr die Zeit voran schreitet.


MfG Reinhold.

von SU45-115 - am 13.11.2017 08:08

(2 Bilder) Re: ? zum auslaufenden Kibelverkehr im Grenzverkehr PLCZ

Hallo,

in diesem Jahr konnte ich in Lichkov alt und neu an Kibelfahrzeugen beobachten.
An Lackierungen gab es die Kibel in rot/silber, gelb/weiß und orange/rot/grau zu sehen.
Die Fahrzeuge kommen teilweise von Wrocław aus zum Einsatz.

Hier noch zwei Einsatzbilder:


EN57-628 in Kamieniec Ząbkowicki zur Fahrt nach Lichkov


EN57-1547 in der neuen Lackierung von PREG in Lichkov


Herbstliche Grüße
Ronny

Hinweis -> Edition Bohemica - Reisebegleiter CZ / SK für 2018 jetzt vorbestellen

von PKP-ST44 - am 14.11.2017 10:05

KS nach Bohumin 2018?

Hallo,

wie gesichert ist denn die Info, dass zum Fahrplanwechsel nicht mehr mit klassischen Kibeln nach Bohumin gefahren wird?
Die wiedereröffnete KBS 155 "fehlt" mir noch, so dass ich im Zweifelsfall die Strecke mit in meine Rundfahrt am 2.12. einbauen würde (statt oder zusätzlich zur Suche des neuen 628ers bei Arriva).

Ahoj!
Th.

von Der Muldentalbahner - am 14.11.2017 16:27

Re: KS nach Bohumin 2018?

Zitat
Der Muldentalbahner
Hallo,

wie gesichert ist denn die Info, dass zum Fahrplanwechsel nicht mehr mit klassischen Kibeln nach Bohumin gefahren wird?
Die wiedereröffnete KBS 155 "fehlt" mir noch, so dass ich im Zweifelsfall die Strecke mit in meine Rundfahrt am 2.12. einbauen würde (statt oder zusätzlich zur Suche des neuen 628ers bei Arriva).


Gesichert ist da nichts. Das hatte ich nur mehrfach aufgeschnappt, z.B. beim Eisenbahntag ebendort wurde davon berichtet - oder sagen wir besser "gemunkelt". Und da wollte ich "Vorsorge treffen" ...

Danke euren Ausführungen, ich werde mich mal überraschen lassen, ob ich rot-grau oder gelb-schwarz erwische - oder auch nicht ...

Ahoj

von AAW - am 17.11.2017 23:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.