Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fotogalerie Polen
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Der Falke

Schon wieder Feldbahn?

Startbeitrag von Der Falke am 03.01.2017 12:41

Ja liebe Leser, es ist der nun 4.Teil der Rubrik Feldbahnen in Polen.
Für das Jahr 2017 wünsch ich allen einen guten Start, Glück und viel Gesundheit.

Wir schreiben den 23.04.2008 und es war für diese Jahreszeit schon ganz schön sommerlich, so um die 25 Grad waren es glaube schon. Ein Besuch bei Silka Stare Kurowo, genauer Xella VdB Polska, Silka Stare Kurowo Sp.z.o.o stand an.
Silka Wandbausteine ist die jüngste Marke im Portfolio von Xella. 1995 erstmals in Polen eingeführt, ist Silka heute die internationale Marke für die Kalksandsteinaktivitäten der Xella Gruppe. Der Baustoff besteht aus Kalk, Wasser, Sand und die fertigen Bausteine werden zum Hausbau verwendet. Sand kam aus der eigenen Kiesgrube 200 Meter nördlich des Werkes, Wasser wahrscheinlich aus der Leitung und Kalk, ja gute Frage?

Die Bahn kreuzt auf dem Weg vom Werk zum Lager- und Verladeplatz die ul. Kosciuszki (Strasse 156), wobei auf den Weg zurück zum Werk die Wagen geschoben wurden, was nicht ohne 2-3 Entgleisungen vonstatten ging. Doch nun lassen wir Bilder sprechen:

Wls50 (ZNTK Posnan/2244/1972) mit Vollzug querte die Straße auf den Weg zum Lagerplatz


am Lagerplatz angekommen...


... wurde gleich mit der Entladung begonnen


Leerzug ins Werk


die 1. Entgleisung wurde mittels Hebelgesetz schnell behoben


bei uns müsste mindestens ein Tor her, aber hier reichte nur ein Loch in der Wand um die Leerwagen in die Halle zubekommen.


bremsen wollte gelernt sein, dass zeigt uns die leicht verformte Wand


der beladene Zug wurde mittels Kuppelketten von der Lok zum letzten Wagen gesichert.


am Besuchstag ging der letzte Zug auf Reisen, rechts im Bild ist der nette Chef zu sehen


Abschiedsstimmung, denn 3 Jahre später war die Bahn nicht mehr da.

LG Steffen Duntsch

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.