Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. Kreisklasse
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
JEPA, aaa, Nullachfuffzehn, 58965, DarthVader, Nunja, Atlantis, jizu, Bam ba bam, Chewbakka

Haltern VERLIERT!!!!!!!!!

Startbeitrag von Bam ba bam am 14.04.2012 18:59

Haltern verliert mit 26:25 gegen Dorsten.
Dorsten ringt Haltern mit einer geschloßenen Mannschaftsleistung nieder!!!

Antworten:

Haltern verliert verdient! Wer über 30 Fehlwürfe und Technische-Fehler fabriziert kann das Spiel einfach nicht gewinnen!!! Glückwunsch nach Dorsten :) Das kann die Meisterschaft noch einmal spannend machen :P

von JEPA - am 14.04.2012 20:35
Haltern diesmal ohne Bundesligaspieler, dafür mit Curling Profi!

von Atlantis - am 15.04.2012 12:16
bin aus hattingen extra angereist und muss ehrlich sagen, dass der 11er selber schuld ist, wenn er gg seinen zukünftigen club so gut trifft :D war die rache von haltern^^

von jizu - am 15.04.2012 13:27
HSC: Zweite mit zweiter Saisonniederlage



Ein gutes Spiel machte die Zweite Mannschaft des HSC Haltern/Sythen verlor aber aufgrund einer schwachen Chancenverwertung mit 25:26 (14:10) im Spitzenspiel beim Vierten VfL RW Dorsten.
Der HSC hat somit sein kleines und hart erarbeitetes Polster aufgebraucht und liegt wieder nur ein Punkt vor den Verfolgern Hattingen und Herne. Die zweite Saisonniederlage war Trainer Carsten Fuchs einfach fest zu machen, er zählte insgesamt 27 vergebene 100%ige Chancen. „Eine Erklärung dafür habe ich aber nicht“, war Fuchs absolut ratlos.
Nach einem ausgeglichenen Beginn konnte sich der HSC über 5:5 und 8:8 eine 14:10 Pausenführung erspielen. „Wir hätten schon 20:10 führen müssen“, meinte Fuchs und vermutet eine Blockade im Kopf, „es ist nicht so das wir schlecht gespielt haben, wir haben einfach die Chancen nicht genutzt.“
Nach dem Seitenwechsel ging es zwar mit einer 18:12 Führung gut weiter, doch zwischen der 40. Und 50. Minute gelang den Halternern kein Treffer, so dass die Gastgeber ausgleichen konnten und am Ende einen knappen Vorsprung ins Ziel retteten. „Durch die Niederlage ist der Sieg in Hattingen leider nur die Hälfte wert, aber wir haben den Aufstieg noch in der eigenen Hand, dürfen uns aber keinen Ausrutscher mehr erlauben“, weiß Fuchs.

von JEPA - am 15.04.2012 19:16
Also ich will ja nichts sagen, aber ich finde der Bericht hört sich so an als wäre Haltern die überragende Mannschaft gewesen und hätte mit Pech verloren... Ich finde das würdigt nicht die Leistung der Dorsterner Mannschaft, die einfach auch das Niveau des Spiels mitgegangen ist. Die Dorstener haben in der ersten Mannschaft auch den ein oder anderen Wurf vergeben, der zu einem klaren Torerfolg hätte führen müssen. Ein Bericht von Dorsten vorhanden?

von Nunja - am 16.04.2012 16:27
?

von Chewbakka - am 16.04.2012 20:22
Ohne Torwart wäre das Spiel wohl mit 35:50 an Haltern gegangen aber man Spielt ja Gott sei Dank mit Torwart (bzw. mit Schlechten Werfern )
..

von DarthVader - am 17.04.2012 09:02
Ja die Dorstener Torhüter hatten mit Sicherheit den besseren Tag als die Halterner Kollegen.
Die vielen Fehlwürfe von Haltern, besonders in der Anfangsphase waren oft über außen und nicht zwangsläufig als 100%ig zu bezeichnen.
Insgesamt war die erste Hälfte besser mit vielen spielerischen Elementen.
Im 2. Durchgang gab es insgesamt wenig Spielfluss auf beiden Seiten. Nur mit der Brechstange war für Haltern kein Durchkommen.
In der Zusammensetzung wird das ein schweres Jahr in der KL.

von aaa - am 17.04.2012 11:20
Du hast ja Ahnung.

von Nullachfuffzehn - am 17.04.2012 17:05
Zitat
aaa
Ja die Dorstener Torhüter hatten mit Sicherheit den besseren Tag als die Halterner Kollegen.
Die vielen Fehlwürfe von Haltern, besonders in der Anfangsphase waren oft über außen und nicht zwangsläufig als 100%ig zu bezeichnen.
Insgesamt war die erste Hälfte besser mit vielen spielerischen Elementen.
Im 2. Durchgang gab es insgesamt wenig Spielfluss auf beiden Seiten. Nur mit der Brechstange war für Haltern kein Durchkommen.
In der Zusammensetzung wird das ein schweres Jahr in der KL.


im großen und ganzen stimmt das ja zum spiel, aber wieso sollte sie damit in der kreisliga probleme bekommen?

von 58965 - am 19.04.2012 12:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.