TV Wattenscheid 01 - SuS Olfen

Startbeitrag von Ergebnisser am 13.10.2013 18:35

Starke Wattenscheider gewinnen nach umkämpften Spiel gegen die SuS Olfen mit 30:24

Antworten:

Was war denn daran bitte stark?

von Isnichwahr - am 13.10.2013 18:57
Pressebericht

TV Wattenscheid - SuS Olfen 30:24

Obwohl der SuS eine volle Bank zur Verfügung hatte, es fehlten lediglich die Verletzten Makus Beer und Björn Brinkhaus sowie der verhinderte Karl Kunz, musste er sich am Ende mit der zweiten Saisonniederlage abfinden.

Der Tabellenzweite Wattenscheid präsentierte eine gut besetzte, groß gewachsene Mannschaft, eine gesunde Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern, gegen die der SuS am Ende den Kürzeren zog. Die erste Halbzeit verlief ziemlich ausgeglichen mit wechselnder Führung und einer 14:12-Führung am Ende.

Das setzte sich auch nach der Halbzeit bis zum 21:21 fort. Dann bekam die Olfener Mannschaft einen Knacks. Sie geriet in Rückstand. „Ich weiß nicht, warum wir zu Hause besser spielen, als auswärts, es fehlte einfach der Wille zum Sieg“, war der Olfener Trainer am Ende enttäuscht.

von IOS 7 - am 15.10.2013 12:29
Das Spiel war über weite Strecken ausgeglichen, aber am Ende war es auf gar keinen Fall unverdient. War schön anzusehen!

von TommyLee - am 15.10.2013 14:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.