Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. Kreisklasse
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tipperich, wettbüro, Ben22, Mannschaftsrat, Hallengeist, Eversbursche, Boba 9, und sonst?, Peter aus dem Allgäu, Horst Haxe

Ergebnisse 4. Spieltag

Startbeitrag von Peter aus dem Allgäu am 28.09.2014 06:21

Welper entführt sensationell einen Punkt aus dem Münsterland. Nach 60 Minuten stand es 26:26.

Antworten:

Glückwunsch Welper!
Was war da los, Wettbüro?

von Tipperich - am 28.09.2014 06:54
Zitat
Tipperich
Glückwunsch Welper!
Was war da los, Wettbüro?

:angry: Mehr gibt es im Moment nicht zu schreiben.

von wettbüro - am 28.09.2014 08:36
Zitat
wettbüro
Zitat
Tipperich
Glückwunsch Welper!
Was war da los, Wettbüro?

:angry: Mehr gibt es im Moment nicht zu schreiben.


Ok, ... Vernünftige Frage erfordert auch eine vernünftige Antwort ...

Das Welper nicht zu den schlechteren Teams der Liga gehört, war uns vorher klar.
Die Jungs sind mit nur neun Spielern angereist und hatte ab der 40. Minute sogar nur noch acht, da die Schiedsrichter ein Foul gesehen haben, was sie mit einer Matchstrafe belegt haben.
Wir haben sehr viele Möglichkeiten leichtfertig vertendelt. Gegenstöße, wo einfach der letzte Pass nicht genau ankam, ungenutzte Siebenmeter, etc.
Welper wiederum ist immer wieder zu leichten Torerfolgen gekommen und hat nicht aufgesteckt.
Gekämpft haben wir auch, kein Spieler hat gestern seine Normalform abrufen können und so müssen wir mit dem einen Punt zufrieden sein. Shit happens! :cool:
Glückwunsch an Welper.
Die nächsten Spiele werden aber mit Sicherheit anders laufen.

von wettbüro - am 28.09.2014 09:06
Hut ab vor dieser nüchternen Analyse Wettbüro! Da können sich so einige eine Scheibe von abschneiden. Nicht die Schiris sind Schuld, nicht die Maisernte

von Tipperich - am 28.09.2014 09:53
Hat doch noch das ein oder andere Spiel mehr gegeben. Gibt es da auch was zu berichten?
Witten gegen Recklinghausen verloren, LiDa die 40er Marke nicht geknackt, Erkenschwick mit den ersten Punkten und der VfL überrennt Schalke.

von und sonst? - am 30.09.2014 08:22
Haha ge hatte nur sieben Feld Spieler das sagt alles glaub ich aber die sieben die da waren haben sich tapfer geschlagen so sagt Mann sich

von Boba 9 - am 30.09.2014 09:49
Hab gehört, Lida hat PSV aus der Halle geschossen. Die 40er Marke ist wohl nur ne Frage der Zeit.

von Horst Haxe - am 01.10.2014 13:02
Witten in Recklinghausen sehr weit weg von der 40....auch hier eine frage der zeit...Recklinghausen einfach cleverer und der verdiente Sieger...nettes Spiel...sehr fair...hat trotz Niederlage Spaß gemacht...Witten vergibt reichlich Chancen....hetzt erstmal pause und dann heißt es, wer knackt die 40....schönes Wochenende...Oktoberfest in Herbede

von Eversbursche - am 02.10.2014 15:56
Der TuS verliert verdient mit 20:22 gegen die Westfalia Reserve

Ein sehr körperbetontes Spiel, hat echt Laune gemacht auf der Platte zu stehen, Danke nach Westfalia dafür :-)
So zum Spiel: die ersten min gehörten dem TuS, scheiterten aber 4 mal in Folge am Aluminium, Westfalia spielte sehr clever und ruhig. So konnten Sie mit einem guten TW eine kleine Führung heraus spielen, zur Halbzeit stand es glaube ich 6:11?!
Zweite Halbzeit genau anders herum, Westfalia scheiterte oftmals am TW von uns und wir spielten uns in einen kleinen Rausch und holten Tor für Tor auf. Am Ende hat es nicht gereicht da Westfalia einfach es verdammt gut und clever gespielt hat!
Ein sehr hartes, aber auch faires Spiel :D was ich schade fande, ist das die beiden schiris sehr sehr kleinlich gepfiffen haben, aber definitiv eine gute leistung von den beiden in gelb!
Glückwunsch an Westfalia ;-)

von Ben22 - am 12.10.2014 12:18
6 :11 zur pause ist richtig

Erste Hälfte komplett verpennt, dafür war es in der zweiten Halbzeit ein super Spiel.

von Mannschaftsrat - am 12.10.2014 17:52
Märkisch besiegt äußerst mühsam den VFL Bochum im Nachholspiel. Bochum schlecht, Märkisch nur unwesentlich besser. Bochum schafft es am Ende mit offener Manndeckung fast noch, einen Punkt zu entführen. Endstand 27:25. Zu den Tipps: Bochum ist weder durch übertriebene Meckerei, noch durch Undiszipliniertheiten des Übungsleiters aufgefallen. Im Gegenteil: Dafür, dass die Unparteiischen ziemlich planlos waren, wurde sehr wenig protestiert.

von Hallengeist - am 30.10.2014 21:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.