Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. Kreisklasse
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
wettbüro, Mothervatter, Handballerauspassion, Elise die Ameisenbärin, Mannschaftsrat, SchorndasSchaf, Lurchi der Salamander, Twixi, Lars Sikorski, der Braumeister, Ältestenrat_2014, Glasvitrine

Ergebnisse 18. Spieltag

Startbeitrag von wettbüro am 28.02.2015 21:43

N`Abend zusammen.

Olfen - Bochum 26 - 13 ( 10 - 6 )
Zuerst zum Spiel: Erste HZ haben wir den TW von BO ordentlich warm geschossen :cool: Er hat ein paar richtig gute Dinger gehalten ( warum er in der zweite HZ nicht mehr spielen durfte bleibt ein ungelöstes Geheimnis ). Das Spiel hat aber nie den Anschein gehabt als könnte Olfen es verlieren. Nach ausgeglichenen ersten zehn Minuten hat Olfen die Abwehr offensiv umgestellt und mehr Dampf gemacht. Aber wie bereits erwähnt stand der Keeper oft im Weg.
Zweite HZ steigerte sich das Tempo noch ein wenig und zum Glück auch die Trefferquote. Am Ende stand ein nie gefährdeter Sieg zu Buche.
So, ein Anliegen habe ich noch. Auch wenn für die folgenden Worte mit Sicherheit einige Kommentare folgen werden ... Wenn ich nach Olfen komme und als Gastmannschaft versuche mit einer gewissen Härte in das Spiel zu kommen, sollte man sich nicht beschwehren, wenn das Gleiche zurück kommt!
Und sich als Gästetrainer in der zweiten HZ sich vor dem Zeitnehmertisch aufzubauen und die Mädels anzupampen, weil sie ein Tor zuviel auf der Anzeigentafel hatten, ist schon ganz großes Kino. Die beiden konnten nun wirklich nichts dafür das es bei BO nicht lief ... Und die beiden Schiedsrichterinnen waren auch nicht der entscheidene Faktor.
So, ich habe fertig. Bin gespannt was ich in der nächsten Tagen so lesen werde.

Antworten:

Moin Zusammen,

erstmal Glückwunsch an Olfen, verdienter Sieg und hoffentlich steigt ihr auf :rp:

Den Kommentar vom Vorredner kann ich nur bedingt zustimmen. Das unser Trainer die Zeitnehmer angepflaumt hat ist nicht die feine Art, sei aber den Umständen geschuldet. Leider war die Schiedrichterleistung mal wieder unterirdisch.
Ich finde das normalerweise schwachsinnig sich hier in dieser Form über Schiedsrichterleistungen zu beschweren..., aber das jemand schlecht pfeifft passiert, ist ja auch in Ordnung, aber nach dem Spiel so arrogant aufzutreten, das man ja alles zu 100% richtig entschieden hat, ist schon ne harte Nummer.

Leider hat sich unsere Mannschaft mal wieder mehr mit Schiedsrichterentscheidungen beschäftigt als mit dem Spiel, was die 13 Tore erklärt. Nur zur Info, der Altersdurchnitt in der 2. Halbzeit, nach der roten Karte, lag bei 20 Jahren.

Aber egal, hört sich alles nach dummen Ausreden an:D.

Verdienter Sieg von Olfen, vielleicht in der Höhe;) nicht ganz richtig. :cheers:

Glück Auf

Lars

PS: Bin die Nr. 6 von Bochum, die mit der roten Karte, wegen "übertriebernder" Härte (Denke mal das war der Grund....)

von Lars Sikorski - am 01.03.2015 07:46
....Und die beiden Schiedsrichterinnen waren auch nicht der entscheidene Faktor.
So, ich habe fertig. Bin gespannt was ich in der nächsten Tagen so lesen werde....

"Neue Geschichten aus dem Paulaner Biergarten"

Man(n) liest immer das was geschrieben steht, manche können auch zwischen den Zeilen lesen was sie gerne lesen wollen ;o)

Glückwunsch zum Aufstieg an Olfen.

von der Braumeister - am 01.03.2015 07:52
Moin allerseits,

ist es nicht ein wenig früh dem SuS Olfen zum Aufstieg zu gratulieren?
Es sind zwar 5 Punkte Vorsprung zum 3.Platz, aber bei noch 9 ausstehenden Spielen kann noch viel passieren.

von Ältestenrat_2014 - am 01.03.2015 15:31
@Olfen viel Erfolg mit dem neuen Wischer!

von Glasvitrine - am 01.03.2015 15:54
Zitat
Glasvitrine
@Olfen viel Erfolg mit dem neuen Wischer!


Danke. Wir haben vorsorglich drei Mann zur Hauswirtschaftsschule geschickt. Damit sie richtig putzen lernen :cool:

Und danke für die Glückwünsche. Aber vom Aufstieg sind wir noch ganz weit weg.

von wettbüro - am 01.03.2015 16:54
Welche Schiedsrichterinnen haben denn gepfiffen? Die Zwillinge?

von Twixi - am 01.03.2015 17:58
Hahaha. Die kenne ich. Wenn es brenzlig wird, sind die hoffnungslos überfordert.
Sind die sowieso fast immer.

Die sollten nur noch C-Jugend pfeifen.

von Handballerauspassion - am 01.03.2015 18:17
Es haben nicht die Zwillinge gepfiffen. Zwei junge Damen, die mit Sicherheit noch dazu lernen werden. Aber den zwei eine Schuld für Sieg oder Niederlage in die Schuhe zu schieben ist ziemlich weit her geholt ...

Laut SIS gab es noch andere Spiele. Gibt es dazu vieleicht auch was interessantes?

von wettbüro - am 02.03.2015 08:59
Wie war LiDa so drauf?

von Handballerauspassion - am 02.03.2015 12:31
Zum Spiel Märkisch Hattingen gegen Holsterhausen lässt sich sagen "Knappe Kiste". Beide Mannschaften mit Kompakter Abwehr, standen sich in nichts nach.
Zur Halbzeit führte Hattingen 13:9. Zweite Halbzeit hat sich Holsterhausen wieder rangekämpft und das Spiel stand auf Messersschneide.
Die Keeper machten auf beiden Seiten ein starkes Spiel und sorgten dafür, dass es bis zur letzten Sekunde spannend blieb.
Holsterhausen verliert Sekunden vor Schluss den Ball und Hattingens Sieg war besiegelt.
22:21

von Lurchi der Salamander - am 02.03.2015 14:05
Achja: was noch zu sagen ist: GAAAAANZ starke Schiedsrichterleistung von dem Herren mit der Stoppuhr auf dem Bauch liegend! Aber auch von seinem Kollegen!

von Elise die Ameisenbärin - am 02.03.2015 15:35
Tag zusammen.

Die Leistung der Schiedsrichter war doch nicht etwa schlecht oder ??;)
Ich habs spannend gefunden was da so alles gepfiffen bzw noch viel mehr nicht gepfiffen wurde auf beiden Seiten.
Besonders die Anwurfregel muss mir nochmal einer erklären :joke:
Ansonsten war es ein knappes Spiel was Hattingen am ende für sich entscheidet.
In der letzten Minute macht Hattingen den Sack nicht zu und wir verschenken zwei mal die Chance auszugleichen( wir (bzw ich) schmeißen den Ball in beiden Aktionen weg).

MfG Mannschaftsrat

von Mannschaftsrat - am 02.03.2015 15:50
Die waren zwischenzeitlich ziemlich verwirrt, weil sie die Pantomime des einen Schiedsrichters nicht deuten konnten und der partout nicht reden wollte... Der Andere in schwarz hatte irgendwo eine Heliumflasche versteckt.

von Mothervatter - am 03.03.2015 17:52
Zitat
Handballerauspassion
Wie war LiDa so drauf?



Hier gehört er hin...
Die waren zwischenzeitlich ziemlich verwirrt, weil sie die Pantomime des einen Schiedsrichters nicht deuten konnten und der partout nicht reden wollte... Der Andere in schwarz hatte irgendwo eine Heliumflasche versteckt.

von Mothervatter - am 03.03.2015 17:54
Zitat
Mothervatter
Zitat
Handballerauspassion
Wie war LiDa so drauf?



Hier gehört er hin...
Die waren zwischenzeitlich ziemlich verwirrt, weil sie die Pantomime des einen Schiedsrichters nicht deuten konnten und der partout nicht reden wollte... Der Andere in schwarz hatte irgendwo eine Heliumflasche versteckt.


:joke: :spos:

von SchorndasSchaf - am 03.03.2015 18:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.