Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. Kreisklasse
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
PSV3 - Datteln

PSV3 - Datteln

Startbeitrag von PSV3 - Datteln am 01.09.2015 17:34

Andre Tosts Verletzung ist der Wermutstropfen

Einen Saisoneinstand nach Maß feierten die Handballherren des TV Datteln 09 in der ersten Kreisklasse. Mit 25:24 (10:3) setzte sich die Sieben von Horst Schmidl und Uli Lachenit bei der dritten Mannschaft der PSV Recklinghausen durch.

In der ersten Halbzeit hatten die Kanalstädter alles unter Kontrolle. Die Wurfquote stimmte und auch in der Verteidigung leisteten die Gäste gute Arbeit, sodass zur Pause schon ein vielversprechender Vorsprung von sieben Treffern stand.Doch dann ein herber Rückschlag: Linkshänder Andre Tost, der auf der halbrechten Position agiert und bestens aufgelegt war, zog sich in der ersten Halbzeit eine Bänderdehnung zu. Er wird wahrscheinlich für längere Zeit ausfallen. "Das ist ein großer Verlust für uns", betonte Schmidl.

Der Ausfall von Tost machte sich nach dem Seitenwechsel bemerkbar. Es fehlte ein wichtiger Leistungsträger, der bis dahin drei Tore beigesteuert hatte. Gegen Mitte des zweiten Durchgangs ließen Kondition und Konzentration bei den Dattelnern nach. Dies hatte zur Folge, dass sie auf einmal mit 20:22 zurücklagen. Doch die TV-Herren bäumten sich noch einmal auf und drehten die Begegnung zu ihren Gunsten um.

Auch bei den Siebenmetern erwies sich das Schmidl-Team als recht treffsicher. Drei der vier Siebenmeter wurden im gegnerischen Kasten untergebracht." Das war eine geschlossene Mannschaftsleistung", sagte Schmidl. "Ich bin zufrieden." Besonders hob der Coach Florian Stiepeldey hervor, der mit sieben Treffern zum Spieler des Tages bei den Gästen avancierte.

Am kommenden Samstag steht das erste Heimspiel auf dem Programm. Der TV 09 empfängt Elmar Herne, das dann erstmals in der Spielzeit 2015/16 auf Torejagd gehen wird. Allerdings ist die Personaldecke bei den TV-Herren dann dünner als beim Start. Unter anderem stehen Florian Stiepeldey und Keeper Uli Lachenit nicht zur Verfügung. Für ihn rückt Mirco van der Linde zwischen die Pfosten. Anwurf in der Sporthalle des Berufskollegs Ostvest ist um 18 Uhr. Zwei Stunden zuvor bestreiten die TV-Damen ihre erste Saisonpartie in der Kreisklasse.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.