Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. Kreisklasse
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hackbraten, ......., kaputto, Vestler

Ergebnisse 4. Spieltag

Startbeitrag von Hackbraten am 26.09.2015 19:50

Gladbeck verliert gegen Hattingen mit 23:24. Gladbeck mit 6 Spielern aus der 3., 2 aus der 4. & 4 aus der A2. 5 Sekunden vor Ende des Spiels gibt es 7m für Gladbeck, dieser landet aber am Pfosten. Fair gehaltenes Spiel von beiden Mannschaften, guter Ball. Schiedsrichter grottig. Zwar mit klarer Linie, aber die war fürn Arsch. Aber Jungs, die Halle ist ne Zumutung :'D Das ist mit Abstand der rutschigste & staubigste Boden den ich je gesehen hab. Man putzt sich die Sohlen ab & beim putzen der anderen Seite ist der saubere Schuh wieder voll. Schönes Wochenende trotzdem! (:

Antworten:

DSC verliert in "eigener" Halle. Da hat sich der Tus schon immer gut gefühlt.

von kaputto - am 27.09.2015 11:44
So viel zum Thema "die eigene Mannschaft tippt man nicht..."
HSG Vest unterliegt in einem Fair geführten Spiel mit 21:22 gegen die Gäste aus Riemke.
Riemke an dem Tag einfach Cleverer als die Hausherren. Konnten sich besser auf die beiden völlig überforderten Schiedsrichter einstellen.
Unsere Jungs mit einem Tag zum vergessen. Unzählige 100%ige liegen gelassen, viele Technische Fehler und sich in Diskussionen mit den SR verstrickt. Riemke mit einer robusten aber stets fairen 6:0 Abwehr Reihe wo sich unsere Jungs sehr schwer gegen getan haben. Die eigene Abwehr stand am gestrigen Sonntag überhaupt nicht! Können uns noch bei unserem Torhüter bedanken das es am Ende "nur" 22 Gegentore geworden sind.
Die SR haben es allerdings nicht für nötig gefunden auch nur 1x im gesamten Spiel, auf beiden Seiten wohl bemerkt, Passives Spiel an zu zeigen. Wenn man für gute Abwehrarbeit nicht belohnt wird, ist es natürlich doppelt ärgerlich! Generell entstand der Eindruck das die beiden Herren das Handballregelwerk nicht wirklich verinnerlicht haben...
Nichts desto trotz, Riemke hat die Punkte aus RE entführt und man kann es so sagen, verdient gewonnen. Riemke auf jeden fall eine nette Truppe mit denen man im anschluß noch ein Kaltgetränk genossen hat. Jetzt heißt es Mund abputzen und nächstes Wochenende versuchen den Tabellenführer zu ärgern!

von Vestler - am 28.09.2015 09:41
Laut SIS waren bei beiden Kritiken die selben Schiris im Einsatz...

von ....... - am 29.09.2015 11:03
Habe den beiden Schiedsrichtern persönlich nochmal gratuliert & mich erkundigt ob Schiedsrichter nicht zum leiten eines Spiels da sind anstatt es zu zerstören. Scheinen die beiden nicht verstanden zu haben, kam nur ein "Danke, dir auch" & ein lächeln. Ich wäre ja für eine Schiedsrichter-Bewertungsstatistik & einer daraus resultierenden Wahl zum Gespann der Saison bzw. Gespinst der Saison.

von Hackbraten - am 02.10.2015 17:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.