Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. Kreisklasse
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren
Beteiligte Autoren:
Tipico, Untherapierbar, VFLBo, 123456789Datteln, wettbüro, Interesse an Datteln, Kenner & Nenner

Datteln

Startbeitrag von Kenner & Nenner am 06.01.2016 16:49

was passiert momentan eigentlich in Datteln ?

Spiele werden abgesagt oder finden erst garnicht statt, Teile in der Halle sollen beschädigt gwesen sein
warum wird dann nicht in eine andere Halle ausgwiechen ?
und bekommt Datteln überhaupt ein Team für die Rückrunde zusammen ?

Antworten:

Was ist da in Elmar Herne los gewesen? Ich dachte, Datteln hat Probleme eine Mannschaft zusammen zu bekommen:confused:. Und nun holen die auch noch einen Punkt in Elmar.:cheers:

Bitte um einen Bericht.

von Interesse an Datteln - am 10.01.2016 07:13
Hallo,

um die Geschichte mit der Halle aufzuklären: Es ist eine Strebe am Tor gebrochen. Sprich, das Tor ist instabil und könnte nach einem Pfostentreffer einfach zusammenklappen. Theoretisch wäre es mit einer einfachen Schweißnaht getan, bloß kommen nun die Kosten in Spiel...
Nun hat es erstmal zig Wochen gedauert um zu klären, wer dafür zuständig ist.
Aber natürlich wird die Verantwortung erstmal von A nach B geschoben. Traurig aber wahr und nun werden erstmal Angebote eingeholt und geschaut welche Firma das wohl kostengünstig machen würde usw.
Obwohl sogar angeboten wurde, dies kostenlos in Eigenregie zu regeln wurde diese Möglichkeit nicht angenommen (z.B versicherungtechnische Gründe).
Man munkelt ja schon, das überlegt wurde, was wäre wenn das Tor auf einmal verschwindet und wie von Zauberhand repariert dastünde. Sind aber natürlich nur Gerüchte. ;)
Auf eine andere Halle ausweichen funktioniert leider auch nicht, da in solch einer kleinen Stadt die Hallen sowieso schon überschaubar sind und da zumeißt keine freien Hallenzeiten zur Verfügung stehen, oder die Torverankerung nicht gegeben ist und somit nicht zugelassen oder schlichtweg die Halle nicht nutzbar (Dach defekt) ist.
Fazit: Es liegt nicht in der Hand des Vereins und dem bleibt nur übrig verärgert in die Tischkante zu beissen, denn nun müssen man erstmal zusehen wann die ganzen Spiele nachgeholt werden, von den Punkten die man abgegeben hat nicht zu sprechen.

Zu Datteln als Mannschaft: Ja, sie sind schwach besetzt und ohne das Tor nur ein bescheidenes Training möglich. Eine ausreichende Ersatzbank konnte nur zu einer überschaubaren Anzahl an Spielen gestellt werden. Sprich: Zumeißt bestenfalls grade mal ein Ersatzspieler. Gelegentlich stehen auch mal 3 Torhüter auf dem Feld.
Aber dennoch wird geschaut jedes Spiel ordnungsgemäß zu absolvieren und wenn möglich kein Spiel einfach so ausfallen zu lassen (ist sowieso schon so viel nachzuholen/ s.o.)

Zu Elmar Herne: Datteln war endlich mal vollständig besetzt, was trotzdem überschaubar ist :) und bestimmte das Spiel durchgehend. Generell kein Spiel mit allzu hohem Tempo, sondern was eher durch die Abwehr bzw. die Torhüter bestimmt wurde. Zwischendurch eine Phase wo beide Mannschaften ca. 10 Minuten kein Tor geworfen haben.

Daher plätscherte das ganze Spiel mit einer, im Schnitt, 5 Tore Führung für die Dattelner vor sich hin. Es machte den Eindruck, dass die Herner irgendwann aufgeben hatten und die Dattelner nicht mehr machen mußten. Eigentlich war das Spiel sozusagen recht früh vorbei. ABER...

dann kamen die Schiedsrichter und meinten sich nochmal profilieren zu müssen. Das ganze Spiel war im großen und ganzen recht fair. Und da nicht viel zu tun war, machten auch die Schiedsrichter 50 Minuten lang einen ordentlichen Job. Zwar häufig recht kleinlich (z.B. ob der Freiwurf in der eigenen Hälfte nochmal zurückgepfiffen werden muß, da er 15 Zentimeter zu weit rechts ausgeführt wurde, mag mal dahin gestellt sein. Abwehr stand bereits hinten, also kein Tempogegenstoß oder schnelles Spiel was sich damit ergeben hätte. Sprich es war vollkommen egal und solcherlei Beispiele gab es in Massen), aber das muß ja nicht schlecht sein. Wenn das nötige Feingefühl da ist kontrolliert man so ja ganz gut ein Spiel.
Bloß in den letzten 10 Minuten pfiffen sie nur noch Sch***e. Ein Freiwurf in der eigenen Hälfte, dann Auszeit, durfte danach plötzlich am gegnerischen Scheinkreis ausgeführt werden. Erst nach Hinweis der Mannschaften schnallten sie es...). Spieler die beim Anwurf am Mittelkreis im Weg stehen, wurden ignoriert und waren damit legitim. Und vieles mehr solcher Art (von den Klassikern wie Schritte und Kreis will ich gar nicht reden, so was hat ja jeder Schiedsrichter mal.) Aber getoppt hat das alles die 2 Minuten Strafen, denn auf einmal gab es für ALLES 2 Minuten Strafen. Z.B. der MANNSCHAFTSVERANTWORTLICHE (der sollte dies ja eigentlich dürfen...) von Datteln rief, das wer beim Anwurf am Mittelkreis im Weg steht (ordentlicher Tonfall). Ballbesitzwechsel und Strafe. Oder der Dattelner Torwart sagte zu seiner Bank "Danke" für etwas völlig nebensächliches und bekam für dieses einzelne Wort 2 Minuten. Erst nach ein etwas Protest und weil der 2. Schiedsricher es scheinbar schnallte, wurden die zurückgenommen. Zwischenzeitlich standen 3 Spieler seitens Datteln noch auf dem Feld. Und dergleichen Absurditäten gab es zuhauf, bis es mit dem Schlusspfiff einen 7 Meter für Herne gab und es dadurch Unentschieden endete.

Sicher man kann sagen, dass ich als Dattelner nun voreingenommen bin, aber um einen Herner zu zitieren: "Das ist uns jetzt echt peinlich, aber wir können ja auch nichts dafür."
Ich denke der einzige Grund, dass es nicht noch irgendwo böse wurde, ist dass es bei beiden Mannschaften um nicht mehr viel geht.
Und sicher, Herne waren die Nutznießer davon, dennoch mach ich ihnen keinen Vorwurf, denn sie suchten sich es ja wirklich nicht aus. Im Gegenteil, meinem Empfinden nach waren sie sehr fair.

Sportliche Grüsse

von Untherapierbar - am 13.01.2016 02:31
Zitat
Untherapierbar
Hallo,

um die Geschichte mit der Halle aufzuklären: Es ist eine Strebe am Tor gebrochen. Sprich, das Tor ist instabil und könnte nach einem Pfostentreffer einfach zusammenklappen. Theoretisch wäre es mit einer einfachen Schweißnaht getan, bloß kommen nun die Kosten in Spiel...
Nun hat es erstmal zig Wochen gedauert um zu klären, wer dafür zuständig ist.
Aber natürlich wird die Verantwortung erstmal von A nach B geschoben. Traurig aber wahr und nun werden erstmal Angebote eingeholt und geschaut welche Firma das wohl kostengünstig machen würde usw.
Obwohl sogar angeboten wurde, dies kostenlos in Eigenregie zu regeln wurde diese Möglichkeit nicht angenommen (z.B versicherungtechnische Gründe).
Man munkelt ja schon, das überlegt wurde, was wäre wenn das Tor auf einmal verschwindet und wie von Zauberhand repariert dastünde. Sind aber natürlich nur Gerüchte. ;)
Auf eine andere Halle ausweichen funktioniert leider auch nicht, da in solch einer kleinen Stadt die Hallen sowieso schon überschaubar sind und da zumeißt keine freien Hallenzeiten zur Verfügung stehen, oder die Torverankerung nicht gegeben ist und somit nicht zugelassen oder schlichtweg die Halle nicht nutzbar (Dach defekt) ist.
Fazit: Es liegt nicht in der Hand des Vereins und dem bleibt nur übrig verärgert in die Tischkante zu beissen, denn nun müssen man erstmal zusehen wann die ganzen Spiele nachgeholt werden, von den Punkten die man abgegeben hat nicht zu sprechen.


Danke für die Ausführung, ist auch nachvollziehbar. :spos:

Jetzt mal was in eigener Sache.
Was nicht nachvollziehbar ist, das ihr nicht mal auf die Idee kommt und uns Bescheid gebt.... Ist zwar vielleicht kleinlich von mir, aber mal ernsthaft, wir alle haben auch noch ein Privatleben und wollen die Wochenenden irgendwie verplanen...
Das keiner aus eurem Verein sich meldet und irgendwie alles immer über den Staffelleiter laufen muss, trotz mehrmaliger Anrufe und Nachfragen unseres Trainers bei euch...
Schwache Leistung :sneg:

Da das Spiel ja anscheinend doch nachgeholt wird, hoffe ich, dass ihr jetzt endlich mal euren Arsch hochbekommt und euch kümmert.

von VFLBo - am 13.01.2016 06:24
Ich muß gestehen, dass ich dieses Forum nach Jahren wieder entdeckt habe. :rp:
Ansonsten denke ich, dass du dich bei der Kritik auf die Absagen unserer Heimspiele beziehst?

Wenn ja, dann tut es mir leid aber da werden wir nicht viel dran ändern können, da wir es ja selbst nicht wissen. Z.B steht dieses Wochenende ein Heimspiel bei uns an und wir wissen immer noch nicht, ob es endlich was wird oder nicht.
Um ehrlich zu sein, keiner von uns glaubt dran, aber amtlich ist es nicht. Ebenso wann manche Spiele noch nachgeholt werden, können wir noch nicht sagen, da wir nicht wissen wie lange die Sache sich noch zieht. Vermutlich werden die ganzen Spiele irgendwann unter der Woche sein... :(
Man munkelt schon, dass wir irgendwann 5 Spiele an einem Abend haben werden. :rolleyes:
Wir sitzen da oft genauso auf dem Schlauch und von Telefonaten mit eurem Trainer weiß ich leider nichts.

Sportliche Grüsse

von Untherapierbar - am 13.01.2016 15:00
Dann gebt doch die Punkte ab, ich glaube ehrlich gesagt nicht daran, dass ich alle Spiele nachholen könnt.

Seit ihr nicht nächstes Jahr eh fertig mit dem Handballsport? Man hört so einiges... Was macht es dann noch für einen Unzerschied, ob ihr die Rückrunde schon den Ball an den Nagel hängt oder erst nach der Saison. So würde es auch einen Absteiger weniger geben, wenn ihr vorher die Segel streicht.

von Tipico - am 13.01.2016 18:46
Also wenn ich das richtig verstehe, liegt die Stadt Datteln mit dem Kreis Recklinghausen im argen ( auch nicht zum ersten mal wegen der Halle ). Die BKO Halle gehört dem Kreis, oder?
Also kein Grund dem TV hier blöd anzugehen :cool:
Wenn sie keine Infos haben, können sie auch keine weiter geben.
Aber zumindest das hätte der TV notfalls weitergegeben können :cool:

von wettbüro - am 13.01.2016 21:18
Wie oben schon von mir geschrieben, ist das mit der Halle echt blöd gelaufen und jeder kennt die Stadt/Kreis Ämter.... Die haben zum Teil echt den Schuss nicht gehört ;)

Nichtsdestotrotz müssen sich die Dattelner auf die Fahne schreiben, dass sie sich einfach nicht gekümmert haben.... Ich meine hätte ja gereicht, wenn sie rechtzeitig Bescheid gegeben hätten, oder einfach das Heimrecht zu tauschen?!?
Und dafür kann ich sie als Bochumer zurecht kritisieren! Naja bezweifle, dass sie das mit den ganzen Nachholspielen überhaupt hinbekommen...

von VFLBo - am 14.01.2016 05:55
Findet das Spiel Datteln gegen Witten am kommenden Wochenende statt oder muss das auch verlegt werden?

Wie sieht es mit dem Tor aus?

von Tipico - am 25.01.2016 15:04
Zitat
Tipico
Findet das Spiel Datteln gegen Witten am kommenden Wochenende statt oder muss das auch verlegt werden?

Wie sieht es mit dem Tor aus?


Jepp. :cheers:
Zeitungsartikel

von 123456789Datteln - am 28.01.2016 15:46
Gibt es schon einen Plan für die ganzen Nachholspiele?

von Tipico - am 28.01.2016 16:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.