Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1. Kreisklasse
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 6 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 6 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Industriebeobachter, Hackbraten, Billy der Zuschauer, 1Bier1Euro, Black Night

Ergebnisse 14. Spieltag

Startbeitrag von Black Night am 22.01.2017 19:49

Interessante Ergebnisse: Gibt es schon Berichte?

Antworten:

Bochum (VFL) 24 : Bochum (bhc) 26

Fairer, harter Kampf in Bochum.
VFL und bhc trennen sich im Derby mit einem knappen Sieg für die Gäste.
Insgesamt ein starker Auftritt des VFL, der nach einer spannenden Schlussphase einen Punkt verdient gehabt hätte.

Was ist in Dülmen passiert?

von 1Bier1Euro - am 22.01.2017 22:29
Was für ein Spieltag !
Was war den da los ?
Gladbeck verliert und lässt wichtige Punkte liegen , wird dülmen zuhause zum angstgegner ?
Der BHC gewinnt gegen Bochum und festigt die Tabellenspitze , das ist ja mal eine interessante Saison !

von Billy der Zuschauer - am 23.01.2017 09:16
Gladbeck gg Dülmen

Also, vor dem eigentlichen Spiel mal am Rande bemerkt: Was für eine Halle, oh Gott. Schon beim Dehnen den Hintern grau vom Staub auf der Fläche, Täuschungen oder schnelle Abbremsungen ohne Chance da man einen halben Meter weiter rutscht. Jedoch dann einen Ball zu finden der trotz seiner doch guten Größe so fang- & greifbar ist und den Dreck vom Boden nicht aufnimmt, nicht schlecht. Wir hatten meiner Meinung nach schon definitiv schlechtere Bälle!

Gladbeck Anfangs mit 2 vorne bis zur HZ, danach der Einbruch wie jedes Mal. Offensiv wurde zu schnell abgeschlossen und Ideenlos gespielt. Desweiteren Gladbeck so gut wie nie mit 6 Mann auf dem Feld (in der 2. HZ). Ne rote Karte die meines Erachtens nichts war (Anwurf; Außen von Dülmen OHNE Ball geht Richtung 9M, läuft gegen einen Gladbecker und fällt. Glatt-Rot???). Weitere 5-6 Zeitstrafen die wegen Meckerns verteilt wurden. Ich zB hab meine bekommen als ich den Herrn Schiedsrichter auf eine vorangegangene Zeitstrafe (mit EXAKTEM Wortlaut) befragte: "Hat er die für den Schlag bekommen oder warum?".

Nen Unentschieden wäre für beide Parteien in dem Spiel klar gegangen, wäre auch mit der Leistung vereinbar. Dülmen nicht schlecht, vorallem die beiden Außen denen so gut wie alles zu gelingen schien. Aber dass die beiden Unparteiischen zu Hauptdarstellern in einem Spiel werden das von 2 Mannschaften ausgetragen werden sollte, finde ich doch wohl eher schade.

Naja, kann man nix machen.

von Hackbraten - am 23.01.2017 10:38
Ich habe mir am Wochenende das Lokalderby HCW - DSC angeschaut, eine wirklich faire Partie!

HCW ohne Schwitalski und mit nur 3 A Jugendlichen, da habe ich eigentlich die Favoritenrolle eher beim DSC gesehen.

Nach einem ausgeglichenen Beginn ging der DSC dann auch in Führung, ohne sich wirklich entscheidend absetzen zu können.Beim HCW kam viel Druck über rechts Stodieck mit guten Abschlüssen, Cerniauskas von rechts außen mit einer 100% igen Quote. Auf der anderen Seite der DSC von Halbrechts aber auch mit vielen einfachen Toren!

Kurz vor der Halbzeit egalisiert HCW und geht sogar in Führung, da hatten wohl die alten Säcke ihre konditionellen Vorteile ausgespielt;-) Auch wenn Stodieck nach einem Gegenstoß!!!!!!(die Halle stand) etwas die Luft ausging.

In der zweiten Halbzeit stabilisiert sich die Deckung des HCW, der darüber hinaus bei allen drei eingesetzten Torhütern, die klar bessere Torhüterleistung hatte.

HCW setzte sich komfortabel ab und kam auch nicht mehr in Gefahr.

Am Ende ein überraschend lockerer Sieg des HCW, dank der besseren Deckung und Torhüter, in einem jederzeit fairen Spiel.

von Industriebeobachter - am 23.01.2017 16:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.