>?> DIE LÖSUNG

Startbeitrag von Cubi am 16.08.2001 23:12

HI,
Wegen dem problemm mit dem Flüssigen-Agar habe ich mal nachgedacht.
Ich denke es liegt an der Mischung, selbst schlächter, billiger Agar wird immer "fest"; bloß muss man bei weniger guter Qualität des Agar die Menge an Agar einfach erhöhen!
zb. kann man wenn der Agar ganz flüssig bleibt, die menge an Agar verdoppeln, das schadet nicht, das liegt an der reinheit des Agar.
Guter Agar ist teuer, aber für die Pilzzucht nicht nötig.
_____________________________


:-)
Cubi

Antworten:

les mal meinen thread weiter unten anstatt weniger wasser (verdampfen) kann man natürlich auch mehr agar hinzufügen !!! ich empfehle allen pdya zu machen rezept im forum von tog !!

MFG
Mc

von McBain - am 17.08.2001 15:50
Man könnte doch noch Kartoffelstärke dazugeben, eine Kleine Menge bewirkt schon das man eine Art Waggelpudding bekommt

von Bomberman - am 17.08.2001 16:56

Das Stimmt, sehr gut.


:cool:

von Cubi - am 18.08.2001 10:32

PDYA and such

also mit unserem chemisch reinen PDYA Agar hatte ich gegenüber Malzagar mit Pepton aus Fleischextrakt ausgenommen schlechte Ergebnisse!
Das Original-Rezept ist übrigens von Sporeworks:

PDYA.
Rezept für 1L
300 g Kartoffel in Scheiben geschnitten in ca 1.3 l Wasser ca 1/2 H kochen.
abseihen, saft auffangen, kartoffeln wegschmeissen.
Auf 1L auffüllen oder reduzieren.
in einen topf geben, bis zu siedepunkt erhitzen, von der platte nehmen.
15 g agar,
12 g Glucose,
2 g hefeextrakt
langsam einrühren (nicht alles auf einmal hinein)
2 g reismehl oder weizenmehl oder maismehl oder dinkelmehl
glucose=dextrose=traubenzucker (C6H12O6)
(nicht(!!) identisch - klappt aber trotzdem alles!)

alles schön vermischen, in ein passendes Glasgefäs füllen, in den Schnellkochtopf für 15-20 minuten.
Abkühlen bis 60°C, 10 ml H2O2 einrühren, in pöttchen (oder kleine Einmachgläser, vorher im Ofen sterilisieren giessen.
That´s it.
giessen, sieht gut aus
gut rühren!!! Langsam untermischen (sonst klumpen)

von shymon - am 19.08.2001 08:22

Re: PDYA and such

schlechte ergebnisse ??? in wie fern ????

anstatt hefeextrakt kann auch backhefe verwendet werden !!!
wenn man mit sporen beimpfen will sollte man das h2o2 natürlich weglassen !!!

MFG
McBain

von McBain - am 19.08.2001 11:18

Re: PDYA and such



hallo

wo bekomme ich dieses pepton-zeugs?


danke

von anonym - am 19.08.2001 20:58

Re: PDYA and such

verlangsamtes mycel wachstum.
allerdings kann ich da nicht für den eigenbau agar sprechen.
damit habe ich noch nicht experimentiert...

von shymon - am 20.08.2001 07:49

bezugsquelle

zB:
www.carl-roth.de
ansonsten wer suchet der findet. vielleicht gibt es auch eine günstige quelle bei dir um die ecke...

von shymon - am 20.08.2001 07:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.