Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
sporeXchange
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bomberman, shymon, McBain

Substral

Startbeitrag von Bomberman am 02.09.2001 16:03

Kann man nicht auch Substral als Vermikulit ersatz nehmen? Es speichert auch Wasser, und in unseren Blumentöpfen sieht man, das auf dem substral ein schimmel wächst, also sollten Zuchtpilze auch damit zurechtkommen.

Antworten:

welches produkt?

von welchem produkt redest du?
ich kenne von denen nur versch. dünger.
es gibt dann noch die seramis tonsteine und dann die lavasteine. die gibt es aber auch von billigen "noname" anbietern im pflanzen/baumarkt.
im gegensatz zu vermikulite kann man die anderen nicht sinnvoll mit reismehl mischen. unter links habe ich aber einen anbieter von vermiculite/perlite (Dan's Reptishop unter zubehör allgemein > eizeitigung). das zeug wird auch für die zucht von amphibien in terarrien (eizeitigung) verwendet. also vielleicht mal in zooläden fragen.

von shymon - am 03.09.2001 06:58

Re: welches produkt?

Ja diese Seramis Tonsteine mein ich, aber für die Deckerde ist es auf jeden Fall ein guter Wasserspeicher

gruß

von Bomberman - am 03.09.2001 18:13

seramis

seramis oder perlite funktionieren ganz prima.
am besten seramis als bodenlayer, darauf durchwachsenes getreide mit deckerde casing...
erspart einem die ganze befeuchtungstechnik (sehr teuer)!

von shymon - am 03.09.2001 20:40

Re: seramis

mmmmmhhhhhhhhhh jep perliten sind cool im casing oder outdoor aber es geht auch mit katzenstreu !!

MFG
McBain

von McBain - am 14.09.2001 16:41

Re: seramis

Ja stimmt, das saugt auch Wasser auf, ist ja auch nur Ton, also relativ verträglich

von Bomberman - am 15.09.2001 14:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.