Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
sporeXchange
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
shymon, Bomberman

NEUIGKEITEN !!!

Startbeitrag von shymon am 10.09.2001 14:35

hallo,
an alle die nur dieses forum lesen, unsere seite hat einige wertvolle und interessante updates erhalten... !!!
ich hoffe in eurem interesse.
die ladezeiten werden nach unserem serverwechsel anfang oktober auch nicht mehr so ätzend sein wie hier... (durch eure spenden möglich!)
VERSPROCHEN !!!
bis denne
shymon
sporeXchange

Antworten:

Hallo, welche neuerungen meinst du?

Was bedeuten eigendlich die Sternchen hinter den 2 Kulturen?

gruß

von Bomberman - am 11.09.2001 12:10

siehe unten

steht am ende der seite...

von shymon - am 11.09.2001 18:03
Hallo, ich hab mal bei deinen Anleitungen gekuckt, die Methode mit den Gläern sieht gut aus, werde ich mal testen. Ich werde aber dann das glas möglichst voll machen und im Dampfdruckkochtopf sterilisieren. filtert die watte eigendlich auch, wenn sie feucht ist? Das ganze scheint mir ziemlich unsteril

gruß

von Bomberman - am 13.09.2001 18:28
dampfdrucktopf ist natürlich um längen besser. das mit der watte (am besten hydrophobe=saugt kein wasser auf) ist eiegntlich kein problem...
das die gläser nur so wenig voll sind hängt damit zusammen, dass das anfänger kits sind! also die funzen immer - da kann man nichts falsch machen !!!

von shymon - am 14.09.2001 06:41
ach so, von solcher Watte hab ich noch nichts gehört, ist mal ein Test wert. wobei ich selber noch nix machen konnte wegen der fehlenden Kultur :)

gruß

PS: Alles mal ausprobieren

von Bomberman - am 15.09.2001 14:10

Spezielle Watte

also wenn man keine "hydrophobe watte" finden kann dann ist der erste schritt ins zoogeschäft. filterwatte für aquariumpumpen wäre dann genau das richtige. ich benutze einfache watte und hatte noch keine probleme bis jetzt...
shymon

von shymon - am 16.09.2001 08:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.