Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
sporeXchange
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
shymon, Grandpa flash

Kahlköpfe?

Startbeitrag von Grandpa flash am 10.09.2001 17:23

Hi!
Ich habe auf einer Pferdewiese nach Psilocybe Semilanceata gesucht,
und auch einige Pilze gefunden, da ich allerdings zum ersten Mal sammle,
bin ich mir nicht absolut sicher ob es die richtigen sind, da das Aussehen
etwas von dem im Pilzbuch beschriebenen abweicht: Die Größe stimmt, doch die
Pilze sind recht dunkel im Vergleich zu den Fotos, Hutfarbe graubraun-oliv, Lammelen schwarz, Sporenabdruck schwarz, Stiel dunkel, zum Hut hin etwas heller, Hutform kegelig, bei den größeren zum Hutrand hin weiter. Nippel an der Spitze sind jedoch nicht sehr ausgeprägt.
Kann mir da jemand weiterhelfen?!

Antworten:

photo wäre toll!!

ansonsten ist auch die blaufärbung immer ein gutes indiz zumindest für die nicht-giftigkeit (das trifft nicht auf ALLE pilze zu). falls positiver befund bitte unbedingt sporenabdruck zu uns...
wir suchen nämlich immernoch!!!

von shymon - am 10.09.2001 21:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.