Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
sporeXchange
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
Pasqual, Bomberman

Für Feuchtigkeit sorgen und für Wärme

Startbeitrag von Bomberman am 26.11.2001 12:32

Ich hab mir das so überlegt, dass ich einfach wie eine Kleine Heißumg baue für mein Grow gefäß. Ich wollte mir das dann so bauen das ich ein dünnes Recheckickes Becken habe, wo ich dann Wasser reinfülle und eine Aquariumsheizung reinstelle. Oben bleibt die Wasserheißung offen. Erwärmt sich das Wasser, kann es oben verdunsten und für Feuchtigkeit sorgen. Außerdem wird die Box durch die Wärme erwärmt. Ist Theoretisch eine gute idee, wenn ich so weit bin werde ich die mal testen.

Antworten:

hi Bomberman !
So ähnlich wird das auch in verschiedenen How To's empfohlen.
Einmal mit Heizdecke oder Aquarienheizstab.
Ich selber hab mir ne große Plastikkiste und ne kleine flache Plastikschale
gekauft.
In die Große Wasser gefüllt und den Heizstab auf 24 °C eingestellt.
Die kleine Schale reingestellt, dann die cakes plaziert.
Das System ist nicht durch Wände getrennt, und der Wasserdampf
gibt gute Feuchtigkeit.
Auch hab ich nen guten Schuß H2O2 in das Wasser getan.
Allerdings zersetzt sich das H2O2 nach einer Weile.
Klappt bisher super.
Dafür mach ich wooanders immer viele Fehler.
aber irgendwann ...
greets
Pasqual

von Pasqual - am 26.11.2001 13:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.