Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Kewet / Buddy
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
wotan

Fragen zum Kewet DC/DC

Startbeitrag von wotan am 07.08.2005 00:56

Hallo Kewet Experten
Ich würde meinen Kewet DC/DC-Wandler im Elektronikhimmel lassen wenn da nicht noch ein "Modul" drin wäre welches mit zwei Adern zwischen 48V u.Rtn.und noch zwischen Batt. und Rtn. adaptiert ist. Kann kein DC/DC-Modul sein. Eventuell ein Riesen-Optokoppler? Was für eine Nennleistung hat das Teil überhaupt? Reichen 200W als Ersatz?
Der angesprochene Batt.-Anschluss kann auf Grund des Querschnitts nur eine Sense-Funktion haben. Geht das auch ohne?
Würde mich freuen wenn jemand was weis,und auch mitteilen würde.
Danke vorab
wotan

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.