Einzelladung und Carcontroller

Startbeitrag von uk am 24.09.2014 22:45

Hallo,
da bei meinem Kewet 4 mit 5 Bleiakkus der Lader ausgefallen ist, versuche ich mir momentan mit Einzelladung der Akkus zu helfen. Langwierig, aber geht. Nur bekommt der Carcontroller von diesem Ladeverfahren nichts mit und rechnet die Restkapazität immer weiter runter. Bald wird er abschalten, obwohl die Akkus voll sind.

Kennt jemand eine einfache Lösung für dieses Problem, oder muss ich am Carcontroller brücken, wie BerndR am Ende von [67183441.foren.mysnip.de] beschrieben hat?

Gruß Uli

Antworten:

Hallo

Das Brücken ist nur bedingt erfolgreich da der Strom begrenzt wird wenn der Controller denkt der Akku ist leer. In der Ebene geht das bei bergigem gelände kriechst du nur noch

Aber die Lösung für dein Problem ist einfach. An deinem Lader müssten 2 dünne Kabel Braun oder grau rausgehen, die Kabel verbunden heißt fahren, auseinander heißt laden.

Also Kabel trennen und den ersten Block über den vorhandenen Shunt laden.

Also -an den Shunt und die + an den + Anschluß des ersten Blocks von Masse aus gesehen.

Damit denkt der Controller das geladen wird und zählt die Kapazität hoch.

Den Kewet nicht einschalten bevor alle Blöcke geladen sind sonst merkt die Controller die leeren Blöcke und rechnet die verfügbare Kapazität der Akkus nach unten.

Zum Fahren dann die beiden Kabel wieder verbinden.

Gruß

Roman


Gruß

Roman

von R.M - am 25.09.2014 17:15
Hallo Roman,

danke für den Tipp, funktioniert prima.

Beim Auftrennen des Laden/Fahren-Kabels ist mir aufgefallen, dass eine zusätzliche 220V Kabel-Verbindung vom Laderanschluss in der gut verklebten rechten Scheinwerfer geht. Irgendeine Idee, wofür das gut sein könnte?

Gruß Uli

von uk - am 30.09.2014 19:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.