Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb I-Miev / Ion / CZero
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Braus, Thomas Pernau (Ion), BurgerMario

Wind pfeifft vorne Rechts ab ca 60km/h ?

Startbeitrag von Braus am 19.05.2013 03:32

Hallo
Hat jemand von euch auch ein Pfeiffen vorne Rechts ab ca. Tempo 60km/h?

Ich habe nun schon sämtliche Ritzen von der Mitte bis Rechts im Breich von Frontschiebe, Aussenspiegel, Hautpscheinwerfer und Lufteinlass , Antenne, Kunststoff im Antennenbereich abgeklebt gehabt. Jedoch ist ein immerwährendes Pfeiffen damit nicht zu beinflussen.
Das Pfeifen hängt mit der Windgeschwindigkeit zusammen, je mehr desto Lauter. D.h. bei Gegenwind ist es schon bei kleinerer Geschwindigkeit.
Es ist nicht wirklich laut, aber störend.
Bei normaler Radiolautstärke ist das Pfeiffen bis ca 100km/h fast nicht zu höhren.
Auch wenn der Scheibenwischer sich bewegt oder der Aussenspiegel einklappt wird, ist keine Änderung zu vernehmen.

Ich glaube, daß das Pfeiffen früher nicht da war, bin mir jedoch nicht sicher. Nach Winter/Sommereifenwechsel und Aussenspiegelwechsel schient es nun aufzutreten.

Meine aktuelle Vermutung ist, dass irgendwo Aussenluft durch eine kleine Ritze "reinpfeifft", weil ein minimales Öffnen einer vorderen Seitenscheibe die Tonlage etwas verändert. Könnte es eventuell an der Aussenspiegel Aufnahme liegen?

Das Türinnenleben habe ich schon etwas länger rundherum dicht gemacht. Kann es sein, daß der Unterdruck nun nicht mehr durch viele "Löcher" und damit ohne Pfeifen ausgeglichen wird?
Gegen diese Theorie spricht jedoch, das es auch da ist, wenn eine Seitenscheibe stärker geöffnet ist.

Werde bein nächster Gelegenheit mal Testweise die gesammet Inneraum Luftansaugung dicht machen, um zu sehen, ob es etwas beeinflusst.

Bin anssonsten Ratlos.

Gruß
Braus

Antworten:

Hallöchen.
Stell mal die Heizung auf Umluft.
So ein Geräusch haben wir am IOn auch..
Wo halt das Motorgeräusch fehlt, hört man die Grashüpfer pfeifen ;)

Gruss

Mario

von BurgerMario - am 19.05.2013 07:28
Zitat
Braus
Könnte es eventuell an der Aussenspiegel Aufnahme liegen?


ja, es ist ziemlich sicher hinter der kleinen Blende die die Außenspiegelaufnahme verdeckt.

Thomas

von Thomas Pernau (Ion) - am 20.05.2013 07:52
Das Problem ist gefunden und behoben!

Dank an euch beide, das hat mich inspiriert nochmal die Speigelhalterung abzubauen, denn die Umluft/Aussenluft Schaltung bewirkte gar nichts und das luftdicht Machen des Bereiches unter der kleinen Blende, die von innen die Schrauben des Aussenspiegelhalters abdeckt, hat den Geräuschpegel etwas gemindert.

Die rechte Orginalspiegelhalterung hatte an den beiden unteren Befestigungsschrauben eine transparente Plastikunterlagscheibe zwischen dem Weichplastikteil und dem Türblech. Diese USchieben habe ich nun bei meinem neuen Spiegel enfernt und siehe da die Grashüpfer husten wieder.:cheers:

Bei dem Linken Spiegel waren diese Unterlagscheiben gar nicht vorhanden, vielleicht gab es da Produktionsprobleme bei den ersten rechten Weichplastik teilen, das nun bei den Ersatzteilen behoben ist. Unser Stromie(Miev) ist von 2011.

Viele Grüße
Rainer

von Braus - am 20.05.2013 19:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.