Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb I-Miev / Ion / CZero
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
me68, AQQU, Peter Dambier, i-MiEV

Tablet mit canIon App fix einbauen

Startbeitrag von me68 am 14.08.2013 05:57

Hallo Leute!

Ich denke mittlerweile konkret darüber nach das Tablet vor der Armaturentafel einzubauen.

Und zwar so, daß ich oben in den Bogen der Armaturentafel einen Schlitz reinschneide und das Tablet dann dort einschieben kann. Ich bin aber noch etwas unschlüssig.



Als ich das erste Foto sah mit dem Tablet vor die Armaturentafel geklemmt, dachte ich noch, welch ein Freak!

Mit so einem Einsteckschlitz würde das glaube ich wirklich gut ausschauen. Wenn es dann noch gelingt die App automatisch zu starten, wenn am USB-Anschluß Spannung anliegt, dann wär's optimal. Das USB-Kabel würde dann auch in der Armaturentafel verschwinden.

Was haltet Ihr davon - vorausgesetzt handwerklich gut umgesetzt? Freak?

Martin

Antworten:

... und dann noch ein grafisch zeitgemässes Anzeigeskin (statt der 80er Jahre Tamagotchi-Anmutung), nice :-) Was würde denn eventuell idealer, ohne Schneiderei, reinpassen?, muss ja kein 7" tablet sein. Gibt ja kleiner auch nette (preisgünstige) Android Smartphones in allerlei Displaygrössen, oder phablets.

von AQQU - am 14.08.2013 08:46
Zitat
AQQU
... und dann noch ein grafisch zeitgemässes Anzeigeskin


Ja - gute Idee! Jetzt brauchen wir nur noch einen begnadeten Designer, der uns ein paar Skins entwirft.

Martin

von me68 - am 14.08.2013 10:16
Ich würde nichts am Auto machen, was nicht spurlos rückgängig zu machen ist.
Zubehör wird bei mir stets mit rückstandsfreien Klebern (Tesa, 3M-Klettplatten) befestigt.
Wenn es nicht genau passt, helfen passende Styroporstücke um Zwischenräume zu überbrücken. Statt weiss auch farbig durch überziehen mit farbigem Isolierband.

Die Anzeigen in Tamagotchi-Anmutung passen halt zum übrigen Stil des i-MiEV ;)

Gruss Walter

von i-MiEV - am 14.08.2013 13:24
Zitat
i-MiEV
Ich würde nichts am Auto machen, was nicht spurlos rückgängig zu machen ist.


Hallo Walter!

Ich werd's lassen - zumal ja da noch die Plastikscheibe davor ist, die läuft von oben vorne nach unten hinten - die müsste man auch entfernen - das wird wohl nichts.


Martin

von me68 - am 15.08.2013 03:48
Eben, dann was diagonalig-kleineres; 5-komma-Zoll, 6-komma-Zoll, was halt passt. Und da dann eine Passpartour aussenrum, passend zum Ausschnitt.

von AQQU - am 15.08.2013 09:26
Vielleicht eine Schnapsidee:

[www.tomshardware.com]

Den Asteroid gibt es Einfach-Din und Doppel-Din.

Liebe Grüße von
Peter und Karin

von Peter Dambier - am 15.08.2013 17:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.