Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb I-Miev / Ion / CZero
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
Solarstrom, Stromer71, Otto_Moeller, Adolar, Andilux, Konze

Übersicht über Garantiebedingungen der Drillinge

Startbeitrag von Konze am 02.02.2015 15:50

Hallo miteinander,

wer hat eigentlich Übersicht über Garantiebedingungen der Drillinge? Ist die (ich meine vor allem Akku-) Garantie bei allen dreien gleich?
War die Garantie über die Jahre immer gleich oder gibt es bei den Baujahren Unterschiede?
Mein Stand beim Ion ist:
Peugeot Ion: 5 Jahre/50.000 km
(die 50000 finde ich extrem wenig, die trauen nicht mal ihrem eigenen Akku.)

Wie siehts aus bei I-Miev?

Stimmt das 3 Jahre/100000Km beim Mitsubishi?

.. und C-Zero?

Welche Bedingungen gelten da genau bezüglich gradueller Verschlechterung beim Akku? Wie sind die entsprechenden Formulierungen, welche Zahlen werden genannt? Das habe ich z.B. bei Peugeot nirgens gefunden.

Ein Unterschied wäre für mich ein Kaufargument beim nächsten Kauf.

Grüsse
Konrad

Antworten:

In der Werkstatt haben sie mir gesagt, dass bei der Batterie von 40 AH ausgegangen wird anstatt von den 50 AH ?
Weiß da jemand mehr ?

Bei C Zero sind 100000 km nach 5 jahren - da hat man aber mehr beim Preis zahlen müssen, aber das war damals auch sehr ungenau....

lg Andreas

von Andilux - am 02.02.2015 18:02
Soweit ich weiß sid es bei PSA 2 Jahre bzw. 50KKm mit der Option der Verlängerung auf 5 Jahre und 100KKm. Die Optionale Verlängerung sollte ~500-600 Euro kosten. Ich hatte mich darum bemüht, bin jedoch gescheitert. Ein Autohaus sagte, daß es bei Privatimport nicht ginge, ein Anderes wollte mich zurückrufen, tat es aber trotz mehrerer Nachfragen nicht. Somit kann ich nur vermuten, daß es die Verlängerung gab. Ich meine mich an ein Werbeprospekt zu erinnern :confused:

Somit dürfte bei mir "der Riemen runter" sein

Bei Mitsub. hab ich keine Ahnung.

von Adolar - am 05.02.2015 06:15
Bei Mitsubishi sind es 5 Jahre und 100000 km auf Akku und Antrieb. 3 Jahre Herstellergarantie.

Gruß
Otto

von Otto_Moeller - am 17.02.2015 19:05
Beim iOn wird die Garantie wohl ab 2015 auf 8 Jahre und 100.000 km erhöht: [www.auto-medienportal.net]

von Solarstrom - am 20.02.2015 19:13
Na das bestätigt doch meine Planung:
die Kosten für die dritte Inspektion bei 40.000 km sich sparen und lustig weiter zu fahren!
Nicht umsonst werden die Elektroautos in den kommenden Jahren die Werkstätten beuteln.
Wo nix kaputt geht, muss die Werkstatt nur unnötig länger suchen und inspezieren ;-)

Es geht nix über
regelmäßiges Laden,
nicht zu leer fahren,
ChadeMo nur bei Dringlichkeit!

Dann wird uns unsere Kiste auch noch lange die Treue halten!

von Stromer71 - am 20.02.2015 22:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.