Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb I-Miev / Ion / CZero
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
C-Zero-HH, Otto_Moeller, Thomas Pernau (Ion), CompuMedic, R.M

Fahrt von Hamburg nach Rendsburg, Reichweite OK?

Startbeitrag von C-Zero-HH am 01.05.2015 13:45

Guten Tag!

Bitte helft mir mit Eurer Einschätzung:

Wir haben einen C-Zero, noch mit 16kWh-Kapazität.
Zur Zeit zeigt er ca. 110km Reichweite an, wobei wir ihn aber nur im Hamburger Stadtgebiet bewegen.
Deshalb kann ich die Reichweite bei Autobahnfahrt schlecht einschätzen.

Wir würden gerne 5 km zur A7 fahren und dort 83 km bis Rendsburg fahren, um dann noch ca. 7 km Landstraße zu fahren.

Wegen Baustellen darf man ohnehin die meiste Strecke nur 80 km/h fahren, bzw. eben 90 auf dem Tacho.

Wie schätzt Ihr es bei den frühlingshaften Temperaturen ein? Ist das machbar mit einer Akkuladung?

Wie verhält es sich mit dem Verbrauch bei Stop and Go wenn man die Klimaanlage aus hat?

Viele Grüße,

Henning

Antworten:

Hallo

Landstraße fahren die ist größtenteils ausgebaut

Wir fahren die Strecke jedes Jahr mit dem El. also wenn das mit dem Zero nicht klappen sollte dann weis ich auch nicht. Das ist topfeben da sollten unter 10 kwh je 100 km drinnen sein.

Gruß

Roman

von R.M - am 01.05.2015 16:41
Hallo,

es klappt auf alle fälle. Auf der Autobahn nicht schneller als 90-100 km/h fahren. Am besten einen LKW suchen und dem hinterher fahren. Wenn 120 km/h auf der Autobahn gefahren werden soll, ist die Strecke zu lang. Da sind nur etwa 60-70 km möglich.

Gruß
Otto

von Otto_Moeller - am 01.05.2015 18:15
Hallo,
ich bin überrascht, dass man dem C-Zero nicht mehr Reichweite zuspricht.
Klar weiß ich, dass Einflüsse wie Wetter (Wind), Höhenprofil, Geschwindigkeit usw. die Reichweite beeinflusst, aber hat man nicht auch unter Alltagsbedingungen eine Reichweite locker über 100km?
Es sei denn, dass man ausschliesslich auswärts an Chademo-Ladern auf 80% lädt und daher nicht 100% Reichweite erreicht.

Ich unterstelle einfach mal, dass ein Drilling-Fahrer der sein Fahrzeug kennengelernt hat, doch sehr ehrgeizig fährt, um möglichst die maximale Reichweite zu erreichen.

Oder man fährt wegen der gut ausgebauten Ladeinfrastruktur wie eine wilde Sau.

Ich werde meine eigenen Erfahrungen erst in ein paar Wochen sammeln können, da ich meinen ION erst abholen muss.

Die Isolation der Heizung sollte allerdings auch für mich ein "must have" sein.

Ich mache dann gerne auch mal ein paar Fotos und schildere meine ersten Erfahrungen.

Gruß,

Jan

von CompuMedic - am 02.05.2015 06:24
Hallo!

So, es hat alles gut geklappt: Auf der Hinfahrt mit 85 laut Tacho nach 92km angekommen, 3 Balken Rest mit 17km.
Rückweg mit Licht und eher 90 laut Tacho ebenfalls 92km, 2 Balken und 12km Restreichweite.

Ich finde es OK, aber ist es ein guter Wert?

Im Windschatten fahren war nicht möglich.

Viele Grüße,

Henning

von C-Zero-HH - am 03.05.2015 11:19
Hallo,

es ist die Realität. Mehr als 100 km sind drin, aber dann muss man gemütlich fahren. Ich bin im Winter eine Strecke von 570 km von Chademo zu Chademo gefahren. Im Winter wurden sogar 80 km zwischen den Chademo's (80% Ladung) schwierig und nur mit niedriger Geschwindigkeit zu fahren.

Gruß
Otto

von Otto_Moeller - am 03.05.2015 11:35
Hallo!

Was mir noch einfiel: vor der längeren Tour zeigte die Restreichweite 112km, nach dem Laden 124 und nach dem Laden nach der Rückfahrt 133km.

Ist eigentlich merkwürdig, dass das Auto immer optimistischer wird.

Viele Grüße,

Henning

von C-Zero-HH - am 03.05.2015 13:16
Zitat
C-Zero-HH
Hallo!

Was mir noch einfiel: vor der längeren Tour zeigte die Restreichweite 112km, nach dem Laden 124 und nach dem Laden nach der Rückfahrt 133km.

Ist eigentlich merkwürdig, dass das Auto immer optimistischer wird.

Viele Grüße,

Henning


Hallo Henning,
Die Restreichweitenanzeige berücksichtigt nur die letzten 20-30 km. Du bist auf dem Rückweg einfach sparsamer gefahren, Glückwunsch!
Thomas

von Thomas Pernau (Ion) - am 03.05.2015 18:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.