Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb I-Miev / Ion / CZero
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Andreas106, ION Oldenburg, schachtelhalm

Rückruf MCU

Startbeitrag von Andreas106 am 20.01.2016 11:13

Gerade hat mich meine Frau angerufen. Ein Brief von Mitsubishi mit einer Rückrufaktion wäre gekommen.

Es betrifft wohl die MCU die getauscht werden soll. Es könne zu eine Fehlfunktion kommen, die ein Notlaufprogramm aktiviert oder sogar das Fahrzeug zum Stillstand bringt. Ein Starten wäre dann nicht mehr möglich.

Dabei war ich doch gerade vor zwei Wochen beim 60K Kudi :-(

Meiner ist Bj 1/2013. Haben auch andere Baujahre den Brief erhalten?

Antworten:

Hallo,

das Steuergerät Elektroantriebsmotor soll getauscht werden ? Bin mal gespannt ob noch ein Rückruf für die PSA Modelle kommt.Deiner müsste schon das neuere Steuergerät(Kleine Bauform) haben oder ?

Grüße

ION

von ION Oldenburg - am 20.01.2016 16:32
Ich wußte gar nicht, daß es verschiedene MCUs gibt. Aber evtl. haben die Fahrzeuge mit 80 Zellen eine andere Version.

Es soll sich um ein Qualitätsproblem von verbauten Widerständen handeln.

von Andreas106 - am 21.01.2016 08:03
Hallo,

ab ca. 04.2013 kam eine neue Ladeeinheit und Steuergerät Elektromotor zum Einsatz.Es hat nix mit den 80 Zellen zutun.So ist es zumindest bei Peugeot.
Gruß

Ion

von ION Oldenburg - am 21.01.2016 15:05
Zitat
Andreas106
Es soll sich um ein Qualitätsproblem von verbauten Widerständen handeln.


Verbaut sagt alles. Wir haben zum Glück den alten erwischt, Baujahr 2010. Damals haben die noch die Widerstände richtig rum eingebaut.

Mal abwarten, kann sein, dass uns der Wechsel erst in zwei Jahren erreicht.

Liebe Grüsse von
Peter und Karin

von schachtelhalm - am 22.01.2016 08:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.