Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb I-Miev / Ion / CZero
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 9 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 9 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Adolar, iOnier, i-MiEV

Sicherung für 12V Dose (Zigarettenanzünder)

Startbeitrag von Adolar am 13.11.2016 12:08

Hallo,

kann mie jemans sagen, welche Sicherung für die 12V Steckdose zuständig ist? Ich habe die Sicherungen, die ich gefunden habe, auf Durchgang geprüft - Alle i.O.. Das waren die, die vorne neben der 12V Batterie in einem Kasten sitzen. Kommt man ja super ran... Dort befinden sich auch größere Blöcke, bei denen ich nichts zum Messen gefunden habe. Die sehen eher wie Relais aus und ich hätte eh keinen Ersatz.
Kein Strom an der 12V Dose :(, Alles Andere scheint zu laufen.

Antworten:

Hast du keine Bedienungsanleitung zu deinem iOn?
Dort steht ja (mit Abbildung) beschrieben, wo welche Sicherung zu finden ist, inklusive Sollwert in Ampere.
Guck mal links unten vor deinem linken Knie - und schreib uns dann "aha". ;)

von i-MiEV - am 13.11.2016 12:54
Aha, Danke Walter... doch, habe ich, finde ich aber z.Z. nicht

die sind ja NOCH zugänglicher angebracht, als die im "Motorraum". Früher(tm) gab es bei Citroen auch mal so ein kleines Kunststoffwerkzeug, mit dem man die Sicherungen zivilisiert heraus- und hineinstecken konnte. Doch da waren sie auch an zugänglichen Stellen verbaut.... ich fasse es nicht...

BTW: meine Nachrüstsitzheizung scheint einen Kurzschluß zu haben...GRRRR

von Adolar - am 13.11.2016 14:44
In der mir vorliegenden Anleitung zum C-Zero steht auf Seite 107: "Die Zange zum Abziehen der Sicherungen ist an der Deckelrückseite des Sicherungskastens am Armaturenbrett (linke Seite) angebracht. Zugang: Lösen Sie den Deckel und nehmen Sie ihn ganz ab, indem Sie ihn zu sich heranziehen. Ziehen Sie die Zange ab."

Das PDF ist allerdings von 2012 - möglicherweise haben die seitdem die 0,5 ct für die "Zange" in der Serie gespart ...

Gruß
Werner

von iOnier - am 14.11.2016 13:50
Habe nun auch die Anleitung gefunden. In der Anleitung gibt es die Zange auch, im Auto jedoch nicht. Ich habe auch nur das ausgedruckte pdf, hatte zu meinem Importwagen damals leider keine Anleitung bekommen. Naja, dafür viel Geld gespart...

von Adolar - am 14.11.2016 14:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.