Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum 2. Kreisklasse Industrie Handball
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Loose, Hackbraten

HSG2 vs. Castroper TV

Startbeitrag von Loose am 22.04.2013 17:00

Aufstieg geschafft aber wie?

Alle dachten, dass unsere Zweite gegen den Tabellenletzten der 2. Kreisklasse einen ungefährdeten Sieg einfahren und somit auch locker den Aufstieg sichern würde.
Aber Pustekuchen…

Trotz voller Bank und einiger Aushilfen aus unserer Ersten, taten sich unsere Mannen vor ausverkaufter Halle von Beginn an verdammt schwer. Die ersten 20 Minuten waren geprägt von vielen technischen Fehlern, besonders vom Spielertrainer Norbert Bogacz , welche dazu führten, dass in diesem Zeitraum nicht ein einziger Torabschluss von uns zustande kam. Auf der Gegenseite musste unser Schnapper Florian Loose sein ganzes Können aufbieten um nicht im Rückstand zu geraten. In dieser kritischen Phase hielt er in weltmeisterlicher Manier 5 Siebenmeter, 6 Gegenstöße und 3 Kempa.

So wunderte es keinen als er nach dem Spiel klagt: „Verdammte Hucke, mir brennt der Pelz. Ich habe überall blaue Flatschen und die vielen Harzflecken bekomme ich auch nicht mehr aus dem Trikot.“

Folgerichtig nahm unsere Zweite nach etwa 22 Minuten und 30 Sekunden eine Auszeit, um den einzelnen Akteuren eine kleine Verschnaufpause zu gönnen und um unseren Coach die Nervosität zu nehmen. Wie sich herausstellten sollte, wirkte diese Wunder und die HSG 2 blühte jetzt so richtig auf. So fielen in den letzten 6 ½ Minuten der ersten Halbzeit 7 Tore für unsere Zweitvertretung, die alle aus irgendwelchen Gründen vom Schiedsrichter nicht gegeben wurden. Damit stand aber auch fest, dass man in der zweiten Hälfte auf unseren Linksaußen Jan Kapuschinski verzichten musste. Halbzeitstand nur 0:0

Die zweite Hälfte begann wie die erste Halbzeit aufgehört hat. Nämlich mit mächtig viel Dampf im Kessel. Nicht nur das wir ruckzuck eine vierfache Überzahl hatten. Auch optisch sah das jetzt richtig gut aus. Nur leider schafften wir es trotzdem nicht ein Tor zu erzielen. Mal scheiterten wir am Block, mal am Keeper der Gäste oder an der eigenen Abschlussqualität. Der Schiedsrichter tat, beiläufig erwähnt, sein Übriges. So durfte z.B. in der 45 Minute unser Siebenmeterkünstler Pascal seine Marke sage und schreibe 5 mal wiederholen. Quasi bis er an seiner Aufgabe gescheitert war… Zu diesem Zeitpunkt entschied der Schiri auch, dass der Jan mal frische Luft benötigte und verwies ihn zusätzlich aus der Halle. Zum Glück wurde diese Partie live im Pay-TV und in 173 Ländern übertragen, sodass er trotzdem die Schlussphase an einer der vielen Leinwänden vor der Halle verfolgen konnte. Denn diese hatte ordentlich Pfeffer. Schließlich ging es ja für beide Mannschaften noch um sehr viel. Daher glich das Handballmatch in den letzten 10 Minuten einem Theaterstück über die Schlacht bei Waterloo. Nach etlichen 2 Minutenstrafen und auch 3 weiteren roten Karten ertönte beim Stande von 0:0 die Schlusssirene.

Das Spiel ist gelaufen und der Traum vom Aufstieg ist vorerst geplatzt wie eine Seifenblase…

Denkste!!! Denn zufällig wurden an diesem Wochenende wieder Dopingproben vom Handballkreis-Industrie durchgeführt. Die Schnelltests ergaben, dass mindestens 8 Spieler des Gegners chronisch unterhopft waren, sodass das Spiel mit 0:0 Toren und 2:0 Punkten für unsere Zweite gewertet wurde.

Der Jubel kannte natürlich keine Grenzen und so schlussfolgerte unser Kapitän Simon Korte:
„Wir wollen nicht nur Aufsteigen, sondern auch den Meistertitel! Daher bitten wir Euch uns bei unserem letzten Heimspiel in dieser Saison am Samstag den 28.04.2013 um 17:30 Uhr an der Sporthalle Gesamtschule-Ückendorf zu unterstützen…“

Es grüßt schön

Eure Zweite

P.S. Manche Passagen des Spielberichtes sind möglicherweise frei erfunden ;-)

Antworten:

"P.S. Manche Passagen des Spielberichtes sind möglicherweise frei erfunden ;-)"

Ich denke, ich hab den Teil gefunden. Es war nicht 173 Länder, sondern nur 172. Aber sonst, 'ne gelungene Reflektion des Spiels.

von Hackbraten - am 23.04.2013 16:33
Du hast es erkannt;-)

von Loose - am 25.04.2013 19:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.