Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Bezirksliga Staffel 3
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
PlanB, Münster1234, aberwitz, Unfug, SuS Neuenkirchen e.V, Schluck, Gronau, News SuS Neuenkirchen, Peter999, Spiel Beobachter

Tipps für die Rückrunde

Startbeitrag von Peter999 am 19.01.2015 09:43

So Leute, die Hinrunde ist mehr oder weniger vorbei. Mit Sicherheit gab es die eine oder andere Überraschung, sowohl hinten, als auch vorne.

Wer steht zurecht oben, wer ist unter seinen Möglichkeiten?
Von wem erwartet ihr viel/wenig in der Rückserie?

Antworten:

Überraschung: Gremmendorf
Enttäuschung: SUS Neuenkirchen (weshalb der Trainer wohl gehen wird?)

von PlanB - am 19.01.2015 13:42
Ich finde die Leistung von Gronau ist auch nicht zu verachten, haben einige sehr überzeugende Leistungen abgeliefert. Schade, dass auch einige Ausreißer dabei waren.

Enttäuschend finde ich vor allem Sparta und 08, denen hätte ich mehr zugetraut.

von Gronau - am 20.01.2015 12:42
Wie ich eben erfahren durfte, trennt sich der SuS Neuenkirchen von Trainer Denis Kötter. Ob mit sofortiger Wirkung oder erst zum Saison Ende konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen.

von News SuS Neuenkirchen - am 20.01.2015 21:44
Gremmendorf ist zweifelsohne die Überraschung, da sie sehr konstant sind und stehen deshalb verdient oben. Gronau mit überragenden Leistungen und dann Einbrüchen. Ascheberg und Havixbeck kommen bei konstatnter Leistung auch nach oben. Lengerich habe ich noch nicht gesehen.
Borghorst als Aufsteiger auch ne ordentliche Halbserien. Neuenkirchen und 08 als letztjährige Topmannschaften haben nachgelassen. Bei Neuenkirchen kann man es nicht verstehen, 08 hat einen totalen Umbruch erlebt. 10 Leistungsträger haben aufgehört und jetzt spielt eine junge Mannschaft mit Zukunft, der man sicherlich Zeit geben muss. Bei Sparta ist es ähnlich, die haben auch fast alle Leistungsträger verloren und spielen mit Nachrücker aus der Kreisliga ( ehemalige Zweite ). Denke das hier auch eine ordentliche Serie abgeliefert wurde.
Abstieg sieht es wohl nicht gut für Rheine aus, denke das Emsdetten in der Rückrunde verstärkt auftreten wird. Mal gespannt wer da noch unten reinrutscht.
Die Gremmendorfer können aufsteigen weil hier das alte Sparta Potential spielt. Mit Binnenbrock, van Husen, Fischer und Co spielt da ganz viel Oberligaerfahrung und Gremmendorf hat eine sehr gute Jugendarbeit, nur der Unterbau spielt in der untersten Kreisklasse und komt in dieser Saison an den alten 08ter nicht vorbei,...

von Schluck - am 21.01.2015 06:56
Neuenkirchen
Ist das Fake ? Oder werden hier wieder
Gerüchte gestreut? Einige Spiele konnte ich mir dieses Jahr ansehen. 3 davon mit Beteiligung vom SUS. Die in den Spielen die ich gesehen habe, wäre für jeden Trainer schwer geworden einen Sieg davon zu tragen. Ganz viel Technische Fehler, Balleverluste etc. Kein Tempo und fehlende einstellen in den Zweikämpfen.
In 2 spielen war der starke RL auch nicht dabei.
In der Zeitung stand es öfter,das er in mehreren spielen nicht zur Verfügung stand.
Vielleicht kann man es damit erklären.
In der Vorsaison hat er SUS wirklich eine starke und konstante Leistung gezeigt. Einen schnellen und attraktiven Handball gezeigt und über allen Erwartungen gespielt. Das jetzt der Trainer gehen soll spricht für die Konstanz in Neuenkirchen.

08
In meinen Erwartungen. Vieles würde geändert und es waren diese Saison schon gute Ergebnisse dabei. Wenn die Jungs etwas mehr Zeit zusammen in der Haifischbar verbringen werden sie noch zusammen wachsen.

Lengerich
Für mich eine Überraschung. Nach der letzten Saison in der st.2 hatte ich eher an einen Mittelfeld Platz gedacht.
In den letzten zwei Partien etwas an Boden verloren. Weiß einer warum? Verletzte?
Gehören auf jeden Fall zu den Aufstiegskandidaten.

Gremmendorf
Tabellenführung
Die hatte auch nicht jeder auf der Rechnung. Spielen aber Guten und sichern Handball. Wer oben steht wird auch wohl zu recht da oben stehen. Die Überraschung!!! Bin gespannt was am Ende dabei heraus kommt. Ich würde es ihnen auf jeden Fall gönnen.

Borghorst
Werden mit dem Abstieg wohl nichts mehr zu tun haben. Eine sehr leidenschaftliche Leistung kann man denen Bescheinigungen.


Gronau
stark besetzt. Konstante Leistungen bis zuletzt. Auch wenn sie keiner mag, werden die im Laufe der Rückrunde der ganz oben stehen könnte ich mir vorstellen.


Rheine
mit dem Abstieg dieser Truppe hätte ich nicht gerechnet. Erfahren und gut eingespielt.
Es würde einem Wunder nah kommen wenn die die Liga noch halten können.

von Spiel Beobachter - am 21.01.2015 08:09
Zitat
PlanB
Überraschung: Gremmendorf
Enttäuschung: SUS Neuenkirchen (weshalb der Trainer wohl gehen wird?)


Und soll in Rheine fürs nächste Jahr im Gespräch sein.

von PlanB - am 21.01.2015 20:10
Damit keine weiteren Gerüchte entstehen:

Mit dem Trainer der ersten Herren, konnte keine einheitliche Übereinkunft, für die kommende Saison erzielt werden. Die Zusammenarbeit endet somit zum Saison Ende. Beide Seiten einigten sich darauf.

von SuS Neuenkirchen e.V - am 22.01.2015 07:21
Gronauer unterhielten sich auch über einen neuen Trainer

"Beim Besuch in Hiltrup"

von Münster1234 - am 22.01.2015 15:02
Zitat
Münster1234
Gronauer unterhielten sich auch über einen neuen Trainer

"Beim Besuch in Hiltrup"


Wie wärs mit Attila?;)

von aberwitz - am 23.01.2015 17:12
Gronauer unterhielten sich auch über einen neuen Trainer ''Beim Besuch in Hiltrup"

Genau. Sie unterhielten sich üben neuen Trainer in Hiltrup.

von Unfug - am 25.01.2015 17:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.