Reha in Bad Sooden Allendorf

Startbeitrag von Monika Stöck. am 24.07.2005 00:29

Hallo,
habe im März eine Reha wegen der Fibro und der Schmerzen bei meinem Rheumatologen empfohlen bekommen und einen Antrag gestellt, er wurde mir auch sofort ohne Einwände genehmigt und die Klinik Hohe Meißner in Bad Sooden Allendorf wird demnächst mein Ziel für 3 Wochen sein. Genaueres weiss ich noch nicht, melde mich wenn es losgeht.
MfG Monika

Antworten:

Habe ganz vergessen, wollte Fragen, war schon einmal jemand dort und welche Erfahrungen wurden gesammelt? Wäre nett, wenn sich jemand dazu melden würde.

MfG Monika

von Monika Stöck. - am 25.07.2005 16:29
Hallo Monika,

in der Klinik war ich schon 2 mal (2002 + 2005) und war immer begeistert.
Kompetente, aufgeschlossene Ärzte die sich mit Fibro auskennen. Auch psychologische Betreuung, ohne in die Psycho-Ecke geschoben zu werden.
Besonders gut hat mir die Infrarotwärmekabine gefallen.

Meinen Rehabericht von 2002 kannst du hier nachlesen:
[www.martina-burmeister.de]

Lieben Gruß
Martina



von TinaBHH - am 26.07.2005 05:23
Hallo, am 24.August geht es los, geplant ist bis 14.9. laut der BfA, nun bin ich schon gespannt was mich dort alles "erwartet".

Grüße von Monika

von Monika Stöck. - am 16.08.2005 19:27
Hallo Monika,

ich wünsche dir eine erfolgreiche Reha. Und genieße deinen Aufenthalt.

Was mir noch eingefallen ist:

Du kannst dir im Speisesaal eine Thermoskanne leihen. Dort gibt es den ganzen Tag heißes Wasser und verschiedene Teesorten zur Selbstbedienung.

Und ein Klinikbus fährt in den Ort hinunter. Also bist du nicht nur auf die Klinik abgewiesen. Wenn das laufen einmal schwer fällt ist der Bus eine gute Alternative. So ist es auch Abends ganz praktisch, z.B. um ins Kino zu gehen.
Da die Klinik am Berg liegt ist es aber auch ein gutes Lauftraining. In 15 Minuten bist du in Bad Sooden.

Lieben Gruß und gute Fahrt
Martina



von TinaBHH - am 16.08.2005 20:38
Hi Moni,

es lohnt sich auch ein Fahrrad mitzunehmen. Es gibt schöne Radwege im Werratal.

Alles Gute,
Monika

von Monika D. (Admin) - am 17.08.2005 19:55
Hallo Monika,
mein Name ist Ursula und bin wahrscheinlich auch an Fibromyalgie erkrankt. Du warst vom 24.08.05 in einer Reha Klinik in Bad Sooden-Allendorf. Da ich in der Nähe von B.S.-A wohne, möchte ich gern von dir wissen, ob die Kur was gebracht hat. Was tust du sonnst anSport u.s.w.? Welche Medikamente gibt es, oder welche helfen? Kannst du mit der Krankheit jetzt gut umgehen ?
Wünsche dir noch einen schönen Sonntag
und verbleibe mit freundlichen Grüßen
Ursula Mönch

von moench,ursula - am 11.11.2007 11:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.