Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
List or Label privates Diskussions-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Administrator, Sven, Otto Herdegen, Reinhard, Matthias Kahlert, alfred

Alles was bei den offiziellen News nicht geposted werden darf...

Startbeitrag von Administrator am 01.08.2001 12:46

Da ich hier nun mehrfach gehört habe, das kritische Beiträge in der offiziellen Newsgroup nicht geposted werden dürfen, eröffne ich hiermit ein neues Thema unter dem diese Dinge veröffentlicht werden können... sozusagen damit das Schreiben dieses Beitrags dann doch nicht ganz umsonst war! :-)

Ein rechtlicher Hinweis noch: Es geht in diesem Forum nicht darum, den Hersteller in irgendeiner Art und Weise zu beleidigen oder schlecht zu machen, hier sollen lediglich offene Erfahrungen mit dem Produkt und dem Support des Produktes ausgetauscht werden.

Antworten:

> Da ich hier nun mehrfach gehört habe, das kritische
> Beiträge in der offiziellen Newsgroup nicht geposted werden
> dürfen, eröffne ich hiermit ein neues Thema unter dem diese
> Dinge veröffentlicht werden können... sozusagen damit das
> Schreiben dieses Beitrags dann doch nicht ganz umsonst war! :-)

;-)

> Ein rechtlicher Hinweis noch: Es geht in diesem Forum nicht
> darum, den Hersteller in irgendeiner Art und Weise zu
> beleidigen oder schlecht zu machen, hier sollen lediglich
> offene Erfahrungen mit dem Produkt und dem Support des
> Produktes ausgetauscht werden.

Vielleicht schaffen wir es ja sogar, unsere eigene bekannte und verifizierte Bug-Liste zusammenzubauen.

Matthias
M-Infox - Software für den Möbelhandel


von Matthias Kahlert - am 01.08.2001 17:42
Wer ist denn für das Forum verantwortlich? Irgendwie habe ich kein so gutes Gefühl an einem Forum teilzunehmen, bei dem der Initiator sich nicht traut seinen Namen öffentlich zu nennen. Das hat meiner Meinung nach einen recht unangenehmen Beigeschmack und klinigt schon fast nach Verleumdung.

Ich werde an diesem Forum auf jeden Fall erst teilnehmen, wenn der Initiator sich öffentlich zu erkennen gibt (PS: ist übrigens seit ein paar Montaten auch gesetzlich geregelt, dass der verantwortliche für einen webinhalt sich namentlich zu erkennen geben muss).

PS: Ich finde, dass LL das beste Tool ist, das ich habe. Der combit support ist in 3/4 aller Fälle super. Ich habe die threads bezüglich Dokumentation auch in der LL-NG verfolgt und kann eure Aufgebrachtheit nicht so ganz nachvollziehen, ich veröffentliche bei meiner Software auch keine Bugliste, unser Anwalt hat meinem Chef ganz deutlich davon abgeraten das zu tun, wenn man nicht die Riesenzeit hat sowas hieb und stichfest zu machen.

PSPS: Habt ihr eigentlich schon mal darüber nachgedacht, dass ihr verleumdung begeht, wenn ihr über irgendwelche bugs was schreibt und ihr habt das nicht hieb und stichfest gegenüber LL gemacht ;-) Nur mal so als Denkanstoss...

Reinhard

von Reinhard - am 02.08.2001 08:14
Moi Moin Genosse Reinhard du meintest:
>
> Ich werde an diesem Forum auf jeden Fall erst teilnehmen, wenn
> der Initiator sich öffentlich zu erkennen gibt

mhh magst du etwa mit diesem spruch drohen wollen?
mag ja sein das du uns dein wissen vorenthalten magst wenn es nicht nach deiner nase geht.
aber ich fühle mich hier bestens und objektiv informiert.
es gibt hier echte tips & tricks
im übrigen rede ich hier mit vielen auf privater ebene.
und wenn ich (!!!wirklich nur als beispiel!!!) privat mit jemand über dich rede kann ich auch sagen der reinhard ist aber mächtig blöde .... dann darf ich das!
ich darf nur eben meine meinung nicht öffentlich machen. das ist halt so im kapitalismus

>(PS: ist> übrigens seit ein paar Montaten auch gesetzlich geregelt, dass
> der verantwortliche für einen webinhalt sich namentlich zu
> erkennen geben muss).
>
mhhh das klingt ja sehr informiert.
sagmal kann denn der anwalt von deinem schääf dir mal sagen - und du sagst es mir - wo dieser gesetzes text zu finden ist bzw. wo man im web den text nachlesen kann.
wäre ne echt tolle info von dir.

möchte dir jetzt schon für deine mühe danken das du mir die info raussuchst. möchte demnächst sowas ähnliches aufmachen aber eben öffentlich.

cu alfred

von alfred - am 02.08.2001 09:37
Ich wollte mich ja eigentlich nicht in das "PRIVATE" Forum reinhängen, aber wenn hier schon solche völlig haltlosen Drohmessages eingehen, werde ich mir überlegen, rückwirkend die IP-Anzeige einzuschalten. Auf jeden Fall hat mich die Eingabe der IP von Reinhard auf eine Web-Site gebracht, die ganz zu dem geschriebenen Text passt! Ich sage es nicht aber 3 mal dürfen alle raten, woher diese Nachricht kam :-)
Auf den Combit News wird keine Kritik geduldet und aus diesem Grund werde ich hier auch keine dulden. Ich werde aber diese Nachricht auf jeden Fall NICHT zensieren oder verschieben, obwohl sie überhaupt nicht, wie sagte R., in diesen Thread paßt!

Nochmal: Dies ist ein PRIVATES Forum, jeder darf sich hier nennen wie er will und für den Inhalt ist jeder selbst verantwortlich. Diese Seite soll UNMODERIERT laufen, deshalb ist es auch egal, wer sie betreibt! Im Übrigen weiß man bei so manchem Support nicht einmal, von wem diese bearbeitet wurde, dies auch mal als Denkanstoß :-)

Herzlichst und zum letzen Mal, Euer Admin.

von Administrator - am 02.08.2001 09:49
Hi Admin,

das wundert mich ganz und gar nicht (das mit der IP meine ich). Ich bin sogar überzeugt davon, dass einie Herren die Antworten auf Beiträge in der Newsgroup abliefern entweder direkt von Combit gesponsert werden, oder sogar Combit Mitarbeiter "in cognito" sind. Es gibt dafür einige Anhaltspunkte. Aber, wie gesagt: Das ist nur meine Meinung, und keine Behauptung. Ich bin aber gerne bereit weiter darauf einzugehen.

Grüße
Otto

von Otto Herdegen - am 06.08.2001 09:43
...schade, IPs gibts im Combitforum nicht, aber Produktversionen des Mail-Readers... da gibts ne Übereinstimmung zwischen dem Mario Mai und combit. Wer eine Firma hat, muß sicherlich keine GMX Adresse angeben :)

Sven

von Sven - am 06.08.2001 10:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.