Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
List or Label privates Diskussions-Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Daniel Finger, Matthias Kahlert

RTF-Objekt auf allen Seiten

Startbeitrag von Matthias Kahlert am 05.08.2001 19:33

Ich habe in meinem Bericht ein einfaches RTF-Objekt eingebunden, das als Quelle eine aus dem Programm übergebene Variable enthält.

Dieses Objekt wird bei mir allerdings nur auf der ersten Seite gedruckt. Auf den Folgeseiten wird das Objekt nicht mitgedruckt.

Das Objekt ist allen Ebenen zugewiesen.

Erst wenn ich das Objekt mit der Datentabelle zeitlich verknüpfe wird das RTF Objekt auf allen Seiten mitgedruckt. Das ist doch eigentlich nicht der Sinn der zeitlichen Verknüpfung, oder?

Andere Objekte (z.B. normale Textfelder) werden auf allen Seiten normal gedruckt, nur für das RTF-Objekt ist scheinbar die zeitliche Verknüpfung notwendig.

PS: Ich verwende das aktuelle ServicePack 8.005

Matthias
M-Infox - Software für den Möbelhandel

Antworten:

Hallo Matthias,

ich hatte bei LL6 schon mal ein ähnliches Problem, der Support sagte, man müsse eine Konstante definieren und als Option setzen. Diese Konstante wird bei LL8 sicherlich schon definiert sein.

Const LL_OPTION_NORTFPAGEBREAK = 67

Diese solltest Du aktivieren. Vielleicht klappt das dann!
Sag mal Bescheid, ob das was gebracht hat.
Bei mir hat es allerdings nicht das gewünschte Ergebnis gebracht, kann RTF leider nicht verwenden. Der Support konnte mir dann irgendwie auch nicht mehr helfen. Vielleicht habe ich ja was falsch gemacht. Wir werden sehen.

Gruß
Daniel

von Daniel Finger - am 06.08.2001 09:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.