Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
mydoblo.de
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Entchen!, Sahan, Danny, sahan

Extras bei neubestellung vergessen was nun?

Startbeitrag von sahan am 18.12.2006 16:38

habe am 27.10.2006 einen Fiat Doblo Dynamic 1.9 Multijet bestellt
aus langeweile habe ich am Sonntag meinen Vertrag durchgelesen und sehe
da,der verkäufer hat eine extras vergessen zu bestellen und zwar die
Elektrisch verstellbare und Beheizbare Außenspiegel.
Ich war heute bei meinen FFH und habe diesen geschehen ihm berichtet
und wie ich es vermutet habe er wüsste vom nichts mit den Spiegel
ich habe ihn gefragt was es koste die nachzurüsten habe ein schock bekommen
also pro spiegel 190¤ das mal 2 plus einbauen alles zusammen 500¤ aber nur
wenn der kabelbaum schon für die spiegel vom werk eingebaut ist.
Die müssten erst gucken wenn der wagen da ist ob der kabelbaum schon vorhanden ist
wenn nicht kommen noch weitere kosten auf mich zu.
meine frage ist bei der bestellung ist der Elektrisch beheizbare spiegel nur mit verbindung
Elektrische Fensterheber und zentralverriegelung möglich.
müsste dann der kabelbaum nicht dabei sein?
kann mir einer dabei helfen? die spiegel bekomme ich im internet pro stück für 109¤
und den einbau kann ich selber machen.

Antworten:

Hallo,

das mit dem Internetzubehör wird halt nich so funktionieren, oder sind bei dem Set schon die Bedienschalter (Heizung - Verstellung) dabei? wenn du kein entgegenkommen vom Händer bekommst - Probier es doch einfach ohne und wenn Du damit nicht zufrieden bist, kannst Du ja die Sachen immer noch nachrüsten.

Bei uns wäre es damals auch beinahe passiert - bei der ersten Verhandlung waren die flügelhecktüren Serie und die Klappe auf Wunsch - als wir das Auto bestellt hatten, war es genau umgekehrt, was ich allerdings auch erst später bemerkte. Hab dann gleich angerufen und den händler gefragt, was wir haben wollten. Er sagte Na die Hecktüren. Ich hab dann gefragt, ob er Sie bei der bestellung mit angegeben habe und er sagte - ist doch serie. Ich hab gesagt, das wurde geändert, er hat kontrolliert und feststellen müssen, dass ih recht habe. Dann hat er schnell angerufen und noch alles geändert. Ich hätte das auto so nicht genommen. Er hat gesagt, das währe auch gegangen - wir hätten nochmal neu bestellen müssen.
Du kannst es ja auch mal Probieren und sagen, dass Du die Speigelheizung zu 100% mitbestellt hast, und wenn Du sie nicht bekommst, trittst Du vom Vertrag zurück und bestellst wo anders.
Irgenwo in der Mitte muss man sich doch einigen können

Gruß
Danny

Gruß
Danny

von Danny - am 18.12.2006 17:17
HI Danny

Der wagen wurde schon produziert ist wohl in Deutschland am Zentrallager angekommen.
ich habe die ja mitbestellt aber der Verkäufer hat es nicht auf die bestellung notiert
und ich habe auch nicht richtig kontrolliert ich habe leider nichts in der hand
also im nachrüstsatz ist auch das bedienteil drin enthalten wie gesagt die frage ist nur
ob der kabelbaum für die elektr. spiegel schon vorhanden sind.
mfg

Sahan

von Sahan - am 18.12.2006 18:08
Hi!

Wie du hast "bestellt" aber der verkäufer hat es nicht notiert?!

Ist halt doof, da du ja dann unterschrieben hast. Passiert aber, ...

hm....ein Treffen in der Mitte muss möglich sein...und wird auch gehen.

REDEN!

lg Entchen!

von Entchen! - am 26.12.2006 10:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.