Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
mydoblo.de
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Danny, sdk

Gummiteil unter dem Stoßfänger?

Startbeitrag von sdk am 18.01.2007 17:09

Hallo,

als Doblo-Neuling hab' ich mir meinen jetzt mal genauer angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass unter dem vorderen Stoßfänger ein "Gummiteil" angeschraubt ist, das am unteren Ende nach vorne gebogen ist. Auf dem Bild oben vom roten Doblo kann man es auch erkennen, insbesondere vor dem schwarzen rechten Vorderrad. Wofür ist das da? An sich erhöht es doch nur den Windwiderstand?!

Wer kann mich aufklären? ;-)

sdk

Antworten:

Hallo,

ich denke mal, Du meinst die Gummilippe: Sie drückt den Wind nach links und rechts weg, dass es keine Luftverwirbelungen unter dem Auto gibt. Das würde sich dann beim Fahren so anhören, als hätte ein Reifen eine Unwucht ... wenn es weg währe.

Gruß
Danny

von Danny - am 18.01.2007 17:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.