Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
mydoblo.de
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
AJCrowley, FIAT Fan, DerChristian, chris, Levejong, Hubert

Steckdose nachrüsten

Startbeitrag von AJCrowley am 21.02.2006 15:32

Ich hab jetzt meinen Trofeo 1,9 JTD mittlerweile 2 Wochen und bin auch sehr zufrieden. Mittlerweile kommen mir aber einige Ergänzungswünsche. Der eine betrifft die 12 V-Steckdose am Schalthebel. Am Zigarettenanzünder hängt mein Navi, was mir nun fehlt, ist eine zweite Dose für Kühlbox etc. Hat jemand schonmal eine zweite Dose nachgerüstet? Kosten? Aufwand? Anleitung?

Gunnar

Antworten:

Hallo.
Haste du an der Mittelkonsole nicht 2 Sreckdosen?? Kannst ja auch,eine Steckdosenleise mit 2-3 Steckdosen mit Kabel und Stecker montieren..

Gruß
Levejong

von Levejong - am 21.02.2006 17:25
hallo, zigarettenanzünder = steckdose
rauchen schadet der gesundheit!
chris

von chris - am 21.02.2006 17:36
Hab mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt.
Links oberhalb des Schalthebels = Zigarettenanzünder = derzeitiger Stromspender fürs Navi
Rechts oberhalb des Schalthebels = keine Steckdose, aber sowas wie eine Abdeckkappe
Ich werde die Kappe morgen mal abhebeln und gucken wie es drunter aussieht.

von AJCrowley - am 21.02.2006 19:36
Bei Conrad Elektronik gibt es da einen passenden Zigarettenanzündereinsatz mit Leuchtring, der genau darunter reinpasst. Wenn du den (mit Sicherung) an Dauerstrom hängst, dann hast du einen Anschluss für Staubsauger, Handyladung etc.
Für die Kühlbox habe ich im Kofferraum eine separate Steckdose, die ich mit dem Dauerstrom von der AHK versorge

Gruss, Hubert

von Hubert - am 21.02.2006 19:46
Verstehe ich Dich richtig? Am besten hole ich mir Plus direkt von der Batterie,Masse such ich mir am Rahmen und versehe das ganze noch mit einer fliegenden Sicherung?

von AJCrowley - am 23.02.2006 22:12
Genau so. Da man den vorhandenen Anschluß vieleicht nicht unbedingt doppeln sollte, weil er nur 75W (liege ich da richtig?) aufnehmen kann. Wenn dort. z.B. eine Kühlbox und ein Handylader mit Freisprecheinrichtung dran soll, würde ich mich mit 2 unabhängigen Stromquellen sicherer fühlen.
------------------------------------------
[www.mydoblo.foren-city.de]

von DerChristian - am 24.02.2006 08:20
Ich würde mal vermuten das, falls bei ihm wirklich diese 2.te Steckdose fehlt, dann sicher die Kabel vorhanden sind, FIAT baut doch nicht 2 verschiedene Kabelbäume bloss wegen dieser Steckdose.

Also Steckdose von Fiat kaufen, einstöpseln, reinstecken, Sicherung im Sicherungskasten an der vorgesehenen Stelle einsetzten (siehe Betriebsanleitung) und fertig ist die Stromtankstelle.

von FIAT Fan - am 24.02.2006 20:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.