Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
mydoblo.de
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred, Dobloist, Opelfahrer, Andi_CH, Dagobert, dem das nicht egal ist..., Reinhard Biermann, Levejong, ist doch egal

Wischer ade

Startbeitrag von Dobloist am 28.02.2006 18:38

Hallo Dobloisti,

mir ist mein Scheibenwischen eingegangen. Das Wischergestänge war festgefroren und der Scheibenwischer jedoch eingeschaltet - was ich nicht wusste....

Nach ca. 5 Minuten Fahrt hat es an der Lenksäule stark zu stinken begonnen, dann habe ich auch bemerkt, dass der Wischer eingeschaltet ist jedoch festgeforen war.

Resultat: Der Wischer bewegt sich nur mehr in der höchsten Stufe, der Rest funktioniert nicht mehr.

Da ich bis dato noch nicht beim FIAT Händler war - hat jemand von Euch eine Ferndiagnose bereit? Falls ja - was muss repariert werden, was kostet´s?

Ist das eigentlich in Ordnung, das etwas durchbrennt, auch wenn der Wischer angefroren ist?!!?

Dobloist

Antworten:

Dir wird wohl die Stufenschaltung am Lenkstockhebel durchgebrannt sein. Der Wischermotor wirds nicht sein...

Gruß

Levejong

von Levejong - am 28.02.2006 19:05
Hallo,
ich würd in dem Zusammenhang auch mal den Sicherungskasten, bzw. die Sicherung überprüfen, bzw. lassen. Normalerweise sollte vor so einem Schaden die Sicherung flöten gehen.
Kann ja mal sein, daß da ne falsche gesteckt ist.

Gruß

Manni

von Manfred - am 28.02.2006 19:12
Lenkrad runter und wen Du Glück hast ist nur eine Leiterbahn durchgeschmort auf der Platine im Lenkstockschalter, mit etwas Geschick lässt sich dieses wieder herstellen.

von Andi_CH - am 28.02.2006 20:08
Bevor die Steuerung des Wischermotors verkokelt weil der Motor überlastet/blockiert ist, muß die Sicherung durchbrennen, dafür ist sie da ! Falls keine zu starke Sicherung eingesteckt war, die erst bei zu hohem Strom anspricht, ist dies eindeutig ein Fertingungsmangel (Garantie) !

von Reinhard Biermann - am 28.02.2006 20:38
Jepp, das sehe ich genauso. Ein solcher Fall kann schlimmstenfalls zum Abfackeln das Autos führen, also kontrollier aus Sicherheit mal die Bestückung des Sicherungskastens,

Gruß

Manni

von Manfred - am 01.03.2006 14:40
Also sicherung kann es definitiv nicht sein, da ja die schnelle Stufe noch funktioniert, also doch Lenkrad runter. Vorerst aber schnell mal am Wischermotor folgendes prüfen, Zündung ein Wischer in endschaltung positionieren, Stecker am Wischermotor abziehen mit Kontrolllampe prüfen wenn Wischer ausgeschaltet ist muss ein Kontakt + haben, 1.stufe einschalten muss ein weiterer Kontakt + haben 2. Stufe einschalten muss ein anderer Kontakt + haben, ist das nicht der Fall , siehe Lenkrad

von Andi_CH - am 01.03.2006 18:28
Hi Andi_ch,

das ist schon richtig, daß es die Sicherung nicht erwischt hat. Die Frage ist doch warum nicht? Normalerweiser hätte die Sicherung fliegen müssen! Entweder, schlampige Fertigung (falsche gesteckt!) oder Fehlkonstruktion (Sicherung falsch berechnet!). Auf jeden Fall ein riesen Sicherheitsmanko, und das war der Sinn mal auf die Sicherung schauen. Beim nächsten mal ist es womöglich nicht der Hebel der stinkt, sondern imMotorraum das Kabel zum Wischermotor und dann hast du den besten Kabelbrand.
Deshalb der Hinweis, Kontrollier die Sicherung und wenn sie nach Werksangaben gesteckt ist, würde ich die nächst kleinere nehmen.
Gruß

Manni

von Manfred - am 01.03.2006 19:08
Hallo,

vielen Dank für Euer Feedback!

Ich werde mal die FIAT-Werkstätte aufsuchen und informiere Euch dann was die Ursache war.

Bzgl. der schlechten elektrischen Absicherung bin ich ganz Eurer Meinung - das sieht nach FIAT-Pfusch aus. Ich werde auf jeden Fall versuchen die Reparaturkosten über den Kulanzweg zurückzufordern - Garantieanspruch habe ich keinen mehr.

Grüße
Dobloist

von Dobloist - am 02.03.2006 08:32
Den Wischerhebel würde ich nicht reparieren lassen.

Gib Deiner Frau nen Lappen, und die soll während der Fahrt hin und wieder die Hand zum Seitenfenster rausstrecken und die Scheibe trocken wischen!

Du hast doch sicher ne Sitzheizung, da macht Dir doch die Zugluft nix aus
und Deine Frau mault wegen Ihrer Unterkühlung nicht ständig herum.

Na? - Ist das nicht ein phänomenaler Tipp!

Gruss

Opelix

von Opelfahrer - am 03.03.2006 16:18
Alle Infos von "Opelfahrer" sind absolut sinnlos! Es wäre gut wenn eine Forenmaster diese Beiträge löschen wurde.

von ist doch egal - am 04.03.2006 19:41
Jawolle,
überhaupt sollte man alles löschen, was auch nur annähernd zum Schmunzeln anregt. Und wer bei des Opelfahrers "Infos" in Zukunft auch nur mit dem Mundwinkel zuckt, der hat sich sofort selbst anzuzeigen, wegens unerlaubter Lustigkeit.

Lieber Forenmasterführer, bitte ab jetzt nur noch fachlich sinnvolle Beiträge erlauben. Damit Herr Anonymus wieder ruhig schlafen kann.

Ernsthafte Grüße

Dagobert



Ahhrg...bitte löscht mich...mußte gerade grinsen...

von Dagobert - am 05.03.2006 12:50
Hallo,

also, jetzt habe ich den Wischer reparieren lassen - und bin um ¤ 170,-- ärmer...

Nach langer Suche wurde festgestellt, daß eine Schleifkohle am Wischermotor verschoben war und somit keinen Kontakt mehr hatte. Der Lenkstockschalter war i.O.

Die Reparaturkosten sind zwar arg hoch, ein neuer Wischermotor (ohne Einbau) hätte jedoch auch ¤ 144,- gekostet.

Grüße,
Dobloist

von Dobloist - am 06.03.2006 09:17
Opelix ist offizielles Forumsmaskotchen und wird nicht gelöscht. Kreativität (insbesonders humoristische) ist zum Glück nicht strafbar...anonyme Kritik auch nicht aber selbige ist zwischenmenschlich fraglich zu bewerten...
-----------------------------------
[www.mydoblo.foren-city.de]

von dem das nicht egal ist... - am 06.03.2006 18:30
Sehe ich auch so, schmunzel drüber, mach ich in meiner Arbeit auch so, wenn die mit den ollen FIAT-Kamellen anfangen.

Bei den Opelfahrern gibts nur eins zu sagen, such dir schon mal ne freie Werkstatt, wenn GM die Läden abverkauft, weil sich die ausländischen Werte eben besser veräußern lassen als die eigenen (US),

Gruß
der Jungfiatlaner und Neudobloist,

Manni

von Manfred - am 06.03.2006 18:53
Danke für die Verteidigung!

Jedoch kann ich auch verstehen, wenn Jemandem

"in diesem unserem Lande" der Humor ausgegangen ist!

Sicher haben wir hier überall blühende Landschaften,

so wie das der Altbundeskanzler Kohl versprochen hat.

Immer mehr Fabrikgelände wird geschlossen und die Natur erobert
wieder Ihr Terrain.

Und dort, wo früher Maschinen geschäftig hin und her fuhren, Menschen emsig Ihrer Arbeit nachgingen, wo der Lärm der Technik tobte,
da ist es wieder still
und jede Menge Blumen blühen dort wieder.

Wer konnte damals ahnen, dass der Kohl das wörtlich meinte :-(

Diesmal nicht lustig!

Ihr seht, ich kann auch tiefsinnig und ergreifend sein, wie Jürgen Trittin

Hat vielleicht nix mit dem Doblo zu tun,

zumindest für diejenigen, die sich noch ein Doblo leisten können.

von Opelfahrer - am 06.03.2006 20:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.