Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
mydoblo.de
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andi_CH, fritz, FIAT Fan, Christian, Marcus, Levejong, FF, Gero, Erik, Opelfahrer, bobby

120 PS Multijet

Startbeitrag von fritz am 06.03.2006 15:16

120 PS Multijet
Hallo!
Hat schon jemant einen Doblo Multijet mit 120 PS?
Vielleicht ist das mein nächstes Auto. Ich schwanke noch zwischen einen Caddy life Vorführwagen oder dem Doblo 1,9 Dynamic mit 120 PS. Der Partikelfilter, die PS und die Neuwagengarantie sprechen für den Doblo, mein Bauchgefühl und die manchesmal etwas schlampige Verarbeitung bei Fiat sprechen dagegen.
Ich habe auch bei den Fiathändlern noch keinen 120 PSler gefunden, falls mir schon jemand weiterhelfen kann, würde ich mich über eure Hilfe freuen. Grüße fritz

Antworten:

Hmm - wenn Du uns verrätst wo Du herkommst, könnten wir Dir vielleicht sogar einen Händler nennen.
Was möchtest Du denn ansonsten wissen ?

von Erik - am 06.03.2006 15:19
Österreich Graz

von fritz - am 06.03.2006 15:29
also habe den 120 Cavallo Doblo, ist einiges spritziger als der 105 und bis jetzt kann ich nicht klagen über die Verarbeitung

von Andi_CH - am 06.03.2006 17:29
Ist spritziger auch lauter. Ich bin mit einen 105 PS Malibu gefahren, der ging schon recht gut und war angenehm leise.
Wie viele km bist du mit deinen Cavallo schon gefahren und was ist das eigendlich für ein Doblo? Bei uns gibts nur den Famely und den Dynamic.

von fritz - am 06.03.2006 17:56
*schmunzel*
Die Frage hatte ich auch schon:
Cavallo=horsepower oder pferdestärken...keine Ausstattungsvariante.

offtopic: ich persönlich stelle mir nie wieder privat was von der VAG vors Haus...eben wegen der Verarbeitung.
---------------------------------------
[www.mydoblo.foren-city.de]

von Christian - am 06.03.2006 18:24
Kann mir nicht vorstellen, dass man 15 PS großartig merkt.

Wenn man die Leistung beider Fahrzeuge umrechnet in PS/kg , dann kann man den Leistungzuwachs in seiner Bescheidenheit erkennen.

Eine Bekannte von mir hat nen 140 PS Touran (auch mehr Hubraum), der zieht zwar spürbar besser als der Doblo, jedoch hat er nicht die Elastizität wie der 105er Doblo im 5ten Gang

Ist vielleicht Birnen mit Äpfeln verglichen, aber das ist für mich ein Unterschied!

Auch der Vergleich der Höchstgeschwindigkeiten (laut Werk) der beiden Doblovarianten ist ein Hinweis, dass der Mehrpreis wohl zu überlegen ist.

Soviel kann das nicht sein!


Der Sprung ist für mich zu klein.

Geil wäre der 2,8 er gewesen, mit ähnlicher Leistung, aber noch mehr bums von unten!

von Opelfahrer - am 06.03.2006 20:07
Hallo!

lausche gespannt mit !!!

In acht unendlich langen Wochen :-( kommt unser Doblo Dynamic mit 1.9 120 PS Multijet. Zwei unendlich lange Wochen ohne den neuen Doblo sind schon rum ...

Meine Frau und ich haben uns auf Anhieb in den Wagen verliebt. Wir hatten bei der Probefahrt für ein Wochenende leider nur den 1.4 Benziner und haben ihn in allen Lebenslagen auf rund 300 Kilometern ausprobiert und bis auf Kleinigkeiten nichts gefunden, was uns vom Kauf abgehalten hat. Besonders überrascht waren wir vom kleinen Wenderadius des Dobis. Der Benziner war uns aber eindeutig nicht "flott" genug und so hoffe ich, daß der 120er wirklich so spritzig ist, wie Andy_CH es geschrieben hat. Wir hoffen auf Warp 9+ sozusagen :-)

Für die Probefahrt war absolut kein 120 PS Diesel zu bekommen. In Anbetracht der Tatsache, daß es sich beim Doblo, wie an anderer Stelle geschrieben, um eine fahrende Einbauküche (Cw-Wert) handelt, haben wir uns blind für den großen Multijet entschieden. Ich hoffe, es geht nicht hinten los ....

Viele Grüße aus Hannover

PS: Trauriges Beispiel für Fiat: In der Stadt Hannover gibt es keinen offiziellen Fiat Händler mehr. Nur in der Region Hannover. Kein Wunder, daß Fiat nicht aus den Schlagzeilen raus kommt ... .... ...

von Gero - am 06.03.2006 20:25
zu den verschiedenen Motoren (120, 85 und 77 PS) hat sven hier im forum am 11.02.2006 schon mal was gesagt... also mal bischen zurückblättern oder suchfunktion
mfg bobby

von bobby - am 07.03.2006 13:23
Hallo,

habe letztens über das WE die Gelegenheit gehabt, einen Fiat Doblo mit 120 PS zu bekommen (Erprobungsfahrzeug).
War von den 120 PS zunächst einmal enttäuscht.
Nun war jedoch meine Frau von dem Fahrzeug derart angetan, dass Sie sich einen Doblo wünschte.
Da Ihr Auto ohnehin "am Ende" ist, habe ich nun heute einen Doblo gekauft -allerdings die ältere 101 PS Version (als Euro 3).
Als ich die Probefahrt gemacht habe, war ich sehr verwundert über die Spritzigkeit des Fahrzeuges.
Subjektiv war dieses Fahrzeug schneller, als die nominell stärkere 120 PS Version.
Die Geschwindigkeit laut Tacho betrug zwischen 180-190 km/h was mich schon sehr verwunderte.
Die 120 PS Version war keinen Deut flotter, subjektiv hatte ich insbesondere im Durchzug das Gefühl, dass der stärkeren Version etwas fehlt.
Mag jedoch auch mit der Laufleistung zusammenhängen (mein neues Fahrzeug hat ca. 100 Tkm nun drauf), dass der Gebrauchtwagen sozusagen "frei" war.

Nun warte ich mal darauf, bis wir den Wagen abholen und bin gespannt, was meine Frau sagt...

MfG, Marcus

von Marcus - am 07.03.2006 20:05
hihi also Cavallos sind die PS auf italienisch, Dynamic kommt der schweizer Version ziemlich nahe.
Also habe nen 105Cavallo (PS) Cargoversion und die 120Cavallo (PS) Dynamicversion, unten durch sind beide fast gleichauf aber ab 2500Umdrhungen zieht der 120er Cavallo einfach davon und ist obendrein akustisch etwas ruhiger wie der 105. Eingefahren ist der 120 noch nicht, bin ja noch am umbauen , Standheizung funktioniert schon, Bedienteil im Schalthebelknopf für Tempomat ist drin, Kupplungsschalter von Fiat auch schon angepasst für Tempomatbetrieb, muss nur noch die Bremserkennung und das Tachosignal anschliessen, dann die Steuergeräte gut verstecken und fertig ist der Doblo mal fürs erste.

von Andi_CH - am 07.03.2006 21:49
Hallo Marcus

die 180-190km/h beruht auf der Voreilung des Tachometers... Die Angegebene Höchsgeschwindigkeit von 168km/h wird nicht so einfach überschritten, es sei,über längere Strecke bergab.Der Drehzahlbegrenzer ist auf ca 4150 Umdr. eingestellt...

Mit freundlichem Gruß

Levejong

von Levejong - am 08.03.2006 02:35
Guten abend,

das mit der tachovoreilung ist klar, jedoch hatte ich das subjektive Gefühl, dass der 101 PS Motor dem 120 PS Motor nicht nachsteht.
Ein Golf IV TDI mit 90 PS hatte sehr große Mühe mich abzuhängen.
Und der ist eingetragen mit 180 km/h.

Ist aber prinzipiell auch völlig egal - das fahren macht einfach viel SPaß mit dem AUto.

MfG, marcus

von Marcus - am 10.03.2006 18:28
Soviel voreilung hat auch der FIAT Tacho nicht, es ist nur einfach so das die Italiener schon immer sehr konservative Angaben zur Höchstgeschwindigkeit gemacht haben, glaubs also ruhig das der locker über 180 geht.
Bei meinem hatte ich in leichtem Gefälle auch schon mal knappe 200 auf der Uhr stehen, Nenndrehzahl lag da noch nichtmal an.

Der 120er ist ein EURO 4 deshalb zieht er nicht mehr so gut durch, der Motor musste halt ziemlich eingeschnürt werden um beim beschleunigen die Werte einzuhalten.

Der 105er als EURO 3 geht da wesentlich besser, lässt bei Vollgas im 3.ten aber auch mal richtig Rauch stehen.

Deshalb der subjektive Eindruck das der 105er gleichgut geht.

von FIAT Fan - am 10.03.2006 18:55
So so, also da muss ich dem Fiat Fan aber energisch wiedersprechen der 105 Cavallo wie auch der 120 Cavallo erfüllt die Euro 4 ( nach zu lesen bei fiat.ch unter Doblo dann Motoren) nur der 120 Pferder (Ja ja ich kann auch PS schreiben) hat einen Russpartikelfilter und Kat damit das Gewissen etwas beruhigt wird.

von Andi_CH - am 12.03.2006 07:29
Komisch, in meinem Fahrzeugbrief von 2004 steht ganz klar EURO 3.

von FIAT Fan - am 12.03.2006 08:52
schmunzelt, ja also die neuen Angaben gelten doch auch für den vergleichbaren 105 Doblo des Jahres 2006. denke Softwareänderung des Steuergerätes usw. zu deinem sinds ja schon wieder 2 Jahre her

mit doblischen Grüssen

von Andi_CH - am 12.03.2006 09:05
Dann kann man also sowohl den 105er als auch den 120er noch Neu kaufen?

Ich dachte der 120er hätte den Vorgänger abgelöst.

Gebe aber zu das ich mich nicht so sehr damit befasse, ich hab für die nächsten 10 Jahre ein Auto und mach mir nicht grosse Gedanken was jeden Tag neu auf den Markt kommt. *lol*

von FF - am 12.03.2006 14:01
Ja, 105 und 120PS guckst Du hier: [configurator.fiat.de]

von Christian - am 12.03.2006 14:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.