Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hexenhasser, shadow, maserati

...ich möcht ya keine werbung für drogen machen...

Startbeitrag von maserati am 31.03.2003 02:21

...aber der fetzt voll rein:

Liegt ein Hase am Baggersee in seinem Liegestuhl, raucht sich einen Joint, ist glücklich und zufrieden mit sich und der Welt, kichert leise vor sich hin.
Da kommt der Biber an: 'Ey Hase, was is'n mit dir los? Krass alder.
Haste was geraucht mann? Ich will auch was abhaben'
Hase: 'Nee alles meins. Das brauch ich selber noch'
Biber: 'Och meno, biiitteeee! Ich hab noch nie in meinem Leben gekifft und will das einmal ausprobieren'
Hase: 'Okay, aber nur einen Zug. Aber damit sich der wenigstens lohnt und so richtig reinballert, ziehtste an dem Joint, hältst die Luft an und tauchst einmal durch den ganzen See!'
Der Biber tut wie im geheißen, zieht, taucht einmal durch den ganzen See, atmet aus und es haut sofort voll in die Blutbahn!
Er legt sich an die andere Uferseite philosohiert über sich und das Gute in der
Welt und chillt so vor sich hin, da kommt das Nilpferd an:
Biber, was geht ab mann? Du hast bestimmt was geraucht, gib mir auch mal was ab alder!'
Biber: 'Nee mann, hab ich selber nur geschnorrt. Musste mal den Hasen fragen, der gibt dir bestimmt was ab. Der hängt genau auf der anderen Seite vom Ufer rum. Musste einfach quer durchtauchen.'
Das Nilpferd tut wie ihm geheißen, taucht durch den See zum Hasen.
Der Hase chillt in seinem Liegestuhl vor sich hin, wacht auf, starrt das Nilpferd mit großen Augen an und schreit:
'Biiiiiiber, du musst auch wieder ausatmen!'

:smoke: :schaf: :hammer: :kuh:

Antworten:

*pfeif

Wir setzen uns abends hin, qualmen uns die Birne zu, schauen Fern, lachen
über alles... soweit ganz normal.
Dann kommt uns die geniale Idee, doch noch ne Runde per Auto um den Block
zu cruisen.
Als wir einen Kreisel erreichen und da ein, zwei Runden im Kreis gefahren
sind, da kommt uns die zündende Idee: "Hey, lass uns doch mal rückwärts
durch den Kreisel fahren, das ist bestimmt lustig!" Soweit, so gut.... Und
weil es Gott nicht anders wollte, kommt uns beim Rückwärtsfahren natürlich
ein Auto entgegen und fährt uns in den Kofferraum bzw. wir ihm gegen die
Motorhaube. Wir sitzen also in der Karre und kriegen die volle Bullenpanik
nach dem Motto "Jetzt ist alles aus..." Und auch als die Polizei eintrifft,
können wir unser Pech immer noch nicht fassen. Durch einen gegenseitigen
Rote-Augen-Check, nach dem Motto "Ja, wir haben grad 3g Maroc geraucht -
sieht man uns das etwa an?" haben wir uns bei der Wartezeit auch nicht
gerade Mut gemacht. Wir beobachten im Rückspiegel wie 2 Bullen lange mit
dem Fahrer des hinteren Wagens reden. Dann kommt der Polizist nach vorne -
wir kurz vor dem Durchdrehen-. Wir kurbeln das Fenster runter, der Bulle grinst
uns an und sagt: "Jungs, ihr braucht euch keine Sorgen zu machen, der Typ hinter euch hat fast 2 Promille und behauptet, ihr wärt rückwärts durch den Kreisel gefahren!"

von shadow - am 31.03.2003 11:20

*rofl*

:spos: :spos:

von Hexenhasser - am 31.03.2003 11:29

VERLEUMDUNG !!

Ick kiff' ned....!! :o

von Hexenhasser - am 31.03.2003 11:29

Re: VERLEUMDUNG ?

Die mit dem meisten "Dreck am Stecken" sind die, die immer zuerst und am lautesten schreien

von shadow - am 31.03.2003 11:34

*boar*

*dirvirtuelldenhinternversohl*
:p ;-)

von Hexenhasser - am 31.03.2003 12:27

...ned goschert sein...

meine yahrelange studie des postingverhaltens geschlechtsreifer großstädter hat ergeben, dass goscherte hasen dann am allermeisten zum schuss kommen, wennse flink ihre blume aus der schussbahn des yägers bewegen...
...vorallem wenn er mit betäubungspfeilen um sich ballert...

...nosmilieforthisthemeaviable...



von maserati - am 01.04.2003 01:06

* : D

mehr mehr
*sichkaputtlacht

von shadow - am 01.04.2003 21:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.