Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Phönix, Hr.Österreicher, Manu, dr.yoghurt

Blau gegen orange

Startbeitrag von dr.yoghurt am 03.02.2006 14:53

Das ist Härte !
http://images.derstandard.at/20060203/nr_wahl_2006.pdf

Man beachte die Rechtschreibung :rofl:

Antworten:

Is des echt ?

von Phönix - am 03.02.2006 17:29
O.k. es scheint echt zu sein - hab darüber in der Zeitung gelesen.
Stellt sich die frage wie ein soches "Geheimdokument", wenn man das so nennen kann, in die Öffentlichkeit kommt.
Prinzipiell sehr peinlich, in jeder Hinsicht.
Außerdem, wer sich schon der Teutschtümelei (liebe deutsche Freunde, ich weiß nicht ob bei euch dieser Ausdruck gängig ist, hat auf jedenfall nix mit euch zu tun)
hingibt, sollte zumindest die Sprache beherrschen :braue:

von Phönix - am 04.02.2006 16:54
das mit der sprache beherrschen ist in österreich so eine sache

wie oft wurde zu meinem freund (seines zeichens norddeutscher, spricht akzentfreies hochdeutsch) schon in österreich gesagt

Lern erst amoi deitsch

der "gemeine/ordinäre" österreicher denkt ja das österreichischer dialekt DEITSCH is und hochdeutsch ist was weiss ich was

von Manu - am 06.02.2006 10:58

Was is Hochdeutsch ?

Also bitte. Welcher deutschsprachige Stamm, darf seine sprache hochdeutsch nennen ? Selbst die Deutschen verstehen einander nicht wenn da ein paar Kilometer dazwischen liegen.
Ich bin sowieso der meinung, daß Österreichisch als eigene Sprache definiert werden sollte - und damit mein ich nicht Dialekt. Abgesehn von der unterschiedlichen Sprachmelodie, gibts viele Hochösterreichische Worte, die die deutschen zum Teil nicht kennen.

(Pannenstreifen (Standspur), Flascheneinsatz (Pfand), Palatschike, Paradeiser, Erddapfel, Plastikackerl, Trafik und, und, und)

Und bitte - es gibt nicht DEN österreichischen Dialekt, es gibt viele Derer.....

von Hr.Österreicher - am 06.02.2006 11:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.