Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manu MonoNicker, Hr.Österreicher, dawn_ex_machina

"in den bäumen hingen tote kinder"

Startbeitrag von dawn_ex_machina am 17.02.2006 00:00

so ein augenzeuge am morgen nach der hamburger sturmflut, die in der nacht vom 16.2. auf den 17.2. 1962 über hamburg kam. die deiche brachen an über 50 stellen und versenkten ca. ein fünftel der stadt im wasser. ertrunken und um ihre existenz gebracht worden sind vor allem diejenigen, die sowieso wenig hatten: die, die nach dem krieg in den provisorischen hütten in den schrebergärten wohnten. helmut schmidt wurde durch die sturmflut zum krisenmanager und legte den grundstein für sein späteres renomee. die bis dato verhasste bundeswehr gewann durch ihre hilfeleistungen neue akzeptanz. eine welle der solidariät quer durch die ganze bundesrepublik brachte decken, nahrungsmittel und notunterkünfte für die betroffene bevölkerung. doch die betten in den hamburger edel-hotels blieben allesamt unberührt, ebenso die grossen warenspeicher mit kleidung und decken der hamburger kaufmänner.
das werden wir wohl nicht in den kommenden fernsehfilmen erfahren.

grüsse
DEM

Antworten:

Das is nix Neues.
Aufgearbeitet wird ja bekanntlich immer erst dann wenn die "Wegschauer" oder die, die gar vom Elend profitierten, allesamt einflußreiche und "wichtige" Mitglieder der Gesellschaft, entweder tot oder nicht mehr verhandlungsfähig sind, dh. für einen Fernsehfilm is es noch zu früh...

von Hr.Österreicher - am 17.02.2006 08:00
darf man halt nicht am meer leben. pech gehabt.

ich habs mir erst gar net angeschaut

katastrophen passieren und es ist nunmal so das es meistens die armen trifft, weil die reichen schon eher in sicherheit leben

von Manu MonoNicker - am 20.02.2006 14:11
Zitat

ich habs mir erst gar net angeschaut


Wird 1962 schwer möglich gewesen sein :rofl:

von Hr.Österreicher - am 20.02.2006 14:56
naja war ja im fernsehen ein film darüber, darüber sprach doch der dem

und nein - es wäre nicht möglich gewesen

von Manu MonoNicker - am 20.02.2006 15:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.