Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
soulkitchen, p.

stille- augenohren- bewusstseinstausch (nocheinmal pics)

Startbeitrag von soulkitchen am 05.01.2007 23:44





Antworten:

die bilder sind toll,
ich mag lomopics ohnehin mehr als normale fotos.
(nennt man das lomopics?) wenn andere sich ärgern, dass ein bestimmtes bild nix geworden ist, ist das oft ausgerechnet jenes foto, das mir am besten gefällt.
digitalkameras haben doch meist diesen modus, in dem alles orange und leicht verschwommen ausschaut. mein lieblingsmodus. ;-) da braucht man gar nichts mehr nachbearbeiten...und hat den gleichen effekt wie auf deinen bildern (naja, fast).

aber was hat es mit den weisheiten auf sich, die du dem bild zufügst? bild 2 und 3 lassen sich (unwirklich) im zusammenhang mit dem spruch wahrnehmen, aber der spruch zu bild 1? "sie verschwand,bevor die Stille sie verriet"??? Hm, wer denn? die kamera, die soul,die wahrnehmung, die wirklichkeit? :wirr:




von p. - am 07.01.2007 10:52

:-)

also lomopics sind es im strengeren sinne eigentlich nicht, weil sie nicht mit einer lomo- kamera geknipst sind. aber wenn man damit einfach die qualität des verwackelns, der unschärfe, des spontanen aus der hand knipsens etc. meint, dann sind es natürlich lomopics ;-)

ich versteh was du meinst- "perfekte" photos sind manchmal so fad. man stelle sich vor, 100 leute machen ein scharfes, "perfektes" bild eines gebäudes am selben tag und von der selben stelle aus. die sehen dann mehr oder weniger alle gleich aus. aber ein verwackeltes und unperfektes bild hat irgendwie eine persönliche note, die niemand anderer so schnell kopieren kann ;-)

bearbeiten tu ich meine bilder ja auch nur mit ganz einfachen methoden, um sie noch ein bissl "schlechter" zu machen- kontraste hochschrauben, gröbere pixel, farben ins unrealistische verzerren, etc.

was die texte angeht, kann ich dir leider auch nicht mehr dazu sagen, als da steht. ich weiß nicht, wer "sie" ist, möglicherweise das selbe wie das "es" in dem pic "es erschien in dem moment, als ich die augen schloss"... aber das ist auch nur eine vermutung- könnte auch was anderes sein, oder vielleicht gar nix. :wirr: jedenfalls nix, was sinn macht :wirr:

von soulkitchen - am 07.01.2007 22:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.