Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
dr.yoghurt, McFly, Edi38, jello

Petzners erstes Mal

Startbeitrag von dr.yoghurt am 20.10.2008 11:31

Bitte nur anschauen, wer nicht grad was gegessen hat :kotz:

http://www.boozle.de/wordpress/wp-content/petzner.jpg

Bis "Hör ma auf" vermutlich total ehrlich.

Und wer jetzt noch Mageninhalt hat, dne er loswerden will:
http://www.krone.tv/krone/S25/object_id__118565/kmwebtv/index.html

Böse Zungen reden ja schon von Haider als Lady Bi vom Wörthersee und Petzi als trauernder Witwe. Also wie sich die BZÖ-wähler da noch Haiders "Anders-sein" wegerklären wollen, da brauchts scho sehr sehr viel Phantasie ;-)

Der Typ hat darüber hinaus sowas Unberechenbares, Psychopathisches an sich. *grusl*

Antworten:

es sieht ekelig aus . iss aber menschlich!

Zitat

Bitte nur anschauen, wer nicht grad was gegessen hat
Und wer jetzt noch Mageninhalt hat, dne er loswerden will:


http://de.youtube.com/watch?v=M1WxLeYpsSY&NR=1

edi hat gewarnt *isso* :D


von Edi38 - am 22.10.2008 21:02

Edilein

Studier Medizin oder arbeit auf einer Sanität, dann siehst Sachen, gegen die sind sowas ein Schaserl ;-)

von dr.yoghurt - am 22.10.2008 21:59

Re: Edilein

@dr milchbakterium
edi lebt ;-)

http://de.youtube.com/watch?v=GiHtUFuGgSA&feature=related

worüber möchtest du diskutieren ...


von Edi38 - am 22.10.2008 22:35

Yo, Edilein

Du kannst dich natürlich auf deinem Nahtoderlebnis ausruhen und den Rest deines Lebens damit auskosten, deine Umwelt damit so lange zu beglücken, bis die Leute spätestens nach dem 75. Mal hinter deinem Rücken die Augen verdrehen oder sich über dich lustig machen.

Wenn du aber mal neue Geschichten aus deinem Leben erzählen würdest, wie du frische Leichenteile vor der Ubahn eingesammelt hättest oder Leichen aufschneidest, die sich innen noch warm anfühlen und beim Aufschneiden der Bauchdecke zu rülpsen anfangen, wenn sich die Magenflüssigkeit gegen den Kehlkopf drückt oder gegebenenfalls auch zu furzen, dann hängen sie an deinen Lippen ;-)

Mein Geheimtipp für dich: Prosektur-gehilfe. Die zahlen echt gut ! Als ungelernte Kraft verdient man das Mehrfache von anderen Jobs. An den Geruch gewöhnt man sich. Und dann kannst du dein Repertoire erweitern ;-)

von dr.yoghurt - am 23.10.2008 20:59

Re: Yo, Edilein

Prosektur-gehilfe bis 800 brutto *lach*
mir geht es nicht darum menschen die tot sind "aufzuschneiden"

du hast dein still verloren ;-)
eigentlich geht es um Petzners und seinen Freund Haider

was Weis ich :D
wer da welchen wurm vernascht oder auch bis zum tode "auslutschte" :wirr:


von Edi38 - am 23.10.2008 21:21

Wie auch immer

Hauptsache, es ist irgendwie ekelhaft, dann macht sich Edilein auch drüber Gedanken, nä ? ;-)

Zudem kann ihm Petzi nicht bis zuletzt den Wurm gelutscht haben, denn er saß ja nicht im Phaeton. Allerdings ist die Rede von heftigen Telefonaten kurz vor dem Unfall, über die nichts Genaues herausgerückt wurde. Vielleicht war ja Petzi, der nach eigenen Worten 3/4 seiner Zeit mit Haider verbrachte, eifersüchtig auf den jungen Mann im Stadtkrämer und hat ihn deswegen telefonisch genervt, woraufhin der wütend auf dieTube drückte. Und unter dem Eindruck massiver Schuldgefühle bietet Petzi nun dieses erbärmliche Bild in den Medien.
Da denk mal drüber nach, Edilein ;-)

von dr.yoghurt - am 23.10.2008 21:57

the following happened:

Young edi was 19 years, 24 weaks, 9 hours and 53 minutes old,
When his heart stopped beating for reasons that are yet not known. Facing his end has come, edi realized that he was not even prepared to be pushing up the daisies so prematurely.

At the very same moment, a physician was chosen !to change young edi's tragic destiny. With eagerness, she did not hesitate to slam an injection into edi's very poor heart to bring him back to life again. He made here a proposal, but she rejected.

22 years, 5 weeks, 3 hours and 24 minutes later, at a moment otherwise known as "now", some hiddeous creatures known as yoners, jalous of what decent edi had experienced, with dignity are offending the railway clerk, uncertain of his actual profession.


von McFly - am 26.10.2008 22:11

You forgot to mention

a spooky guy named McFliege whose heart is full of the deepest hope that the railway clerk shrouded in mystery could be the deeply missed incarnation of Pure Cynism, also known as the girl whose name begins with 'A'.

von dr.yoghurt - am 28.10.2008 10:57

yes

but this is another story.

von McFly - am 28.10.2008 20:47

übrigens...

...wunderts mich nicht, dass das hier keinen auffällt auch wenn ich doch mehr als deutliche hinweise gegeben hab:

das war eine homage an dem storyteller von pushing daisies das in 15 minuten auf pro 7 läuft, wenn auch nur in deutsch. aber da es ja nicht langweilig ist und daher nicht dem eigenen leben entspricht, ist es ja für die zielgruppe hier uninteressant... :-/


ps: edi ist davon natürlich ausgenommen!

von McFly - am 29.10.2008 20:03

Re: übrigens...

bin ich gerade scheixxe drauf *isso*


von Edi38 - am 29.10.2008 22:08

Pushing daisies

Da hab ich die ersten Folgen noch bei mir rumliegen, wollte ich aber erst ran, wenn ich die restlichen eineinhalb Staffeln von "Dead Like Me" gesehen habe.

von jello - am 03.11.2008 09:15

dead like me

ist einfach genial. die narration mit der tiefen stimme und dazu die mimik von george. einmalig!
nachdem es auf rtl2 gekommen ist, wollte ich eigentlich nur spasseshalber nochmal die erste folge reinschaun, und dann bin ich dabei hängengeblieben, dass ich sie mir alle nochmal angesehn hab. von der deutschen synchronisation bin ich ja nicht so begeistert. die redet da einfach zu schnell und nicht mit dem dem mürrischen unterton. ich warte ja schon ewig auf die filmversion, die 2009 kommen soll. dann soll's eventuell mit der serie weitergehn, die aufgrund des extrem schwarzen humors und den bösen ausdrücken wie "shit!" als der toilette seat auf sie krachte abgesetzt wurde.

bei pushing daisies finde ich den hauptdarsteller den am wenigsten interessantesten charakter. mein favourit ist ja der p.i. (private investigator), der einigen als vogler bei hous m.d.noch bekannt sein dürfte. in der letzten folge von season 2 hab ich mir die szene mindestens 10 ml angesehn, als durch eine exlosion ein rohr auf chuck, the piemaker und dem p.i. in zeitlupe auf sie zuraste, mitten in das gesicht vom p.i. der einen erstauntes gesicht mit dem mund zu einem o geformt machte. in allerletzer sekunde aber machte er eine coole kopfbewegung wie sie nur schwarze beherschen (und man aus der autoszene von wayne's world kennt) um den tod zu entweichen.


von McFly - am 03.11.2008 17:09

Re: dead like me

Von den deutsch synchronisierten Folgen habe ich noch keine gesehen, weil ich da irgendwo was von "gekürzt" gelesen habe, und dann lasse ich die Finger davon. Ich hatte mir den Pilot eigentlich nur wegen Mandy Patinkin angeschaut. Den mag ich seit "Chicago Hope".

von jello - am 03.11.2008 19:29

ich kenn ihn aus

criminal minds. und nur von daher. der ist ein richtig charismatischer schauspieler und die serie wäre ohne ihm sicher nicht mal halb so gut. leider wird er nicht im dead like me film zu sehen sein, weil er wegen criminal minds terminlich nicht konnte. ironischerweise ist er aber aufgrund differenzen bei criminal minds ausgestiegen (schade), so dass er theoretisch für die dead like me serienfortsetzung wieder zur verfügung stehen könnte. da passt er meiner meinung auch besser hin als zu criminal minds, weil er da besser mit seinen coolen art auftrumpfen kann.

von McFly - am 03.11.2008 19:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.