Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren
Beteiligte Autoren:
dr.yoghurt, (noch)unverkohlte pedschi, sheltie

aufnahme in die nickliste

Startbeitrag von sheltie am 28.04.2001 23:03

ich weiß, ich weiß. ich habe dir nie meine nicks
geschickt und ich bin in den foren nur selten anwesend.also an allem selbst dran schuld.
dennoch würde ich gerne in die yoner-nickliste
aufgenommen werden. fühle mich schließlich als yoner.
hier meine wesentlichen nicks: sheltie, tsg,
kleines pelziges ding, karte.
bitte bitte, nimm mich auf.

Antworten:

yo, klar

kannst in die liste, wenn du willst, sogar in die yoner-liste

aber wenn du auch willst, dass man deine profile anklicken kann, musst du mir die mitgliedsnummern herposten (die mag ich nämlich ned alle raussuchen)


hm, hast du nicht henryk vergessen? *fg*

von dr.yoghurt - am 28.04.2001 23:47

Re: sogar in die yonerliste?

hihi
herr doktor heut so großzügig? *gg*...
ich will auch ich will auch *lol*
*irrehoch10* ;-)

:D

von (noch)unverkohlte pedschi - am 29.04.2001 12:58

nayooooooooooooooooo

sheltie is ya auch tatsächlich ein yoner, weil er, zwar immer mit längeren intervallen, aber doch, im yona-forum gepostet hat...

hm...wer hätt das gedacht, das du mich mal bittn wirst, als yoner aufnahme zu finden *gg*

von dr.yoghurt - am 29.04.2001 14:20

Re: sogar in die yonerliste?

sheltie: 201900
karte: 211134
KleinesPelzigesDing: 232346
tsg: 210652

henryk möchte ich dann doch unabhängig lassen.
aber für das lexikon hätte ich einen vorschlag:

henryk: Synonym für die freundliche oder feindliche Übernahme eines Fremdnicks, in dem man alle Postings dieses Fremdnicks in den Kontext seiner eigenen Multinickwelt stellt und somit vorgibt, besagter Fremdnick wäre Bestandteil dieser Welt. Kann bei Opfern einer solchen Übernahme zu Verfolgungswahn führen.

von sheltie - am 29.04.2001 14:20

Re: *lol*

hast jetzt nich ernst genommen, ne ;-)
tztztz
huiiiiiii... du hast mir doch ned etwa det verrutschte brot weggefuttert *gg**zwinker*


hihihi *freufreufreu*
ööööööhm... gepostet hab ick auch ... sogar vor dir *zick* *kicher*
:D

von (noch)unverkohlte pedschi - am 29.04.2001 14:26

ich bin aufgenommen

freu

von sheltie - am 29.04.2001 14:34

yep

hab ich shcon gestern
nur das mit den profilen muss ich noch machn...später...

yo und den hendryk-begriff nehm ich auch...

*lol* vielleicht gibt er ja mal seinen namen ein als suchbegriff, na, da wird er sich wundern...

von dr.yoghurt - am 29.04.2001 14:42

na, ich bin auch

noch unverkohlt *gg*

yo, dein yonerischer persönlichkeitsanteil kämpft verbissen darum, den abf-schizo zu bekehren, spannend anzusehn...

*lol* also wenn du wirklich mal auf der yoenr-nickliste draufstehn solltest, dann müsst ma den link dazu ja direkt auf der abf-seite postn...

von dr.yoghurt - am 29.04.2001 14:45

Re: yep

ich glaube spätestens dann sehen wir ihn wieder. oder wer möchte etwa nicht wissen, wie sein name zu einem bestandteil einer neuen sprache wurde...

von sheltie - am 29.04.2001 14:45

Re: nu biste aber

bissi verkohlt *lol*

tztztz *koppschüttel*... kannst et nich lassn, wa *grrrrrrrrrrrrr*
*zick*
*zisch*
*funkel*
*blitz*

;-)

öhm... kiek nochma fix in dei mehlboxl ... du geburtenkontrolleur *gg*

von (noch)unverkohlte pedschi - am 29.04.2001 14:52

yo

und angefangen hat alles mit jona...wenn die wüsste, was sie da ausgelöst hat, hihi...dabei hat es eigentlich gar nicks mit fantum zu tun...nayo...in vielen klein(st)en schritten hat sich eine eigene sprache gebildet...

von dr.yoghurt - am 29.04.2001 15:07

ok

bin nur grad etwas langsam, bin wieder mit basteln beschäftigt...
(animated gifs...)

yo, was war jetz auf walpurgis? *g*
was isn das überhautpt, weiss nur, dass da den hexleins an den kragen gehn soll...

von dr.yoghurt - am 29.04.2001 15:09

Re: jo

richtig walpurgisnacht mit tanzenden hexen und so feiert man hier nich... hier wird ohne viel getanze glei die hexe verbrannt ... najö...irgendwie soll das aber zugleich (das hexenbrennen) den ausgetriebenen winter symbolisieren ... mitunter entwickelt sich dieses fest allerdings zum rauschenden feiern ... weiß nich ob die alkoholleichen noch befähigt sind den winter zu verjagen, ganz zu schweigen von hexleins *gg*

von (noch)unverkohlte pedschi - am 30.04.2001 10:22

so ähnlich

wie der 1.mai, der tag der arbeit, der gleich mal als feiertag zelebriert wird, hihi

na, wär ya auch schad um die hexleins...und werdn da dann plastik-hexleins symbolisch ins feuer ghaut oder so?
yo, seltsame bräuche...bei uns gibts am land auch das mit dem maibaum, dass so ein ewig langer holzpfahl aufgestellt wird, auf dem dann die dorfjugend hochzuklettern versucht...yo, der frühling gebiert seltsame inszenierungen *gg*
die leut scheinen so unruhig zu sein ...

von dr.yoghurt - am 01.05.2001 11:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.