Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
dawn_ex_machina, crazy, soulkitchen, Alex

Aktion Klimaschutz: Wir bitten dringend um Mithilf

Startbeitrag von Alex am 01.06.2001 13:14

Wir haben soeben diese dreisprachige HP ins Netz gestellt.
Bitte sieh sie Dir an und entscheide nach eigenem Ermessen im Sinne aller Menschen. Unnötig zu sagen, daß wir sehr froh wären, wenn diese Adresse weltweit weitestmögliche Verbreitung fände. Vielen Dank für Dein Bewußtsein!

http://www.kaktus-magazin.com/usa

Antworten:

interessante sache

yo, scheiß amis wiedermal...
der satz "Wo Vernunft und Einsicht versagen, hilft nur ökonomischer Druck. Aus diesem Grund haben wir vom Kaktus beschlossen, auf Reisen in die USA zu verzichten, keine Aktien amerikanischer Unternehmen zu kaufen und Produkte und Dienstleistungen amerikanischer Firmen zu boykottieren." ist absolut einloichtend... nun, ich werde fortan meine aktien nimma in den usa kaufen *lol*
und der amerikanische luxus-schlitten meiner troime wird auch ned gekauft ! so !
(muß ich mich wohl mit mercedes oder ferrari begnügen, obwohl diese berlusconi-sache... nayo)
urlaub in den usa hatte ich eh ned geplant...
und bis ich mal den grand canyon seh wird der wahrscheinlich eh mit müll oder atomkraftwerken zugepflastert sein...
*fatalistisch*

von soulkitchen - am 01.06.2001 14:20

ja und als nächstes

kaufste dir einen von diesen
grossartigen
rechnern
die in der ddr
entwickelt wurden..


greenpeace war gestern
heute ist greenwar?

von dawn_ex_machina - am 01.06.2001 22:03

down the drain!

eine zeile zu tief..

von dawn_ex_machina - am 01.06.2001 22:05

Re: down the drain!

Ist es überhaupt möglich, Produkte aus den USA zu boykottieren ?
Bei vielen Dingen weiß ich gar ned, wo sie hergestellt werden...

Und ich denke, dass die Hälfte meiner Software aus USA stammt :-(

crazy

von crazy - am 02.06.2001 18:11

nur die hälfte?

hm..
bin da nicht so firm
aber ich würde meinen
meine gesamte software kommt aus den uh-es-ey.
meine hardware kommt bestimmt
aus kinderfirmen in china
mein kaffee wurde von dem armen juan valdez handgepflückt in kolumbien
man stelle sich das vor
der typ muss alles alleine pflücken
und meine milch von den verstrahlten kühen aus der wilster marsch-
jedes kind weiss das milchprodukte aus der wilster marsch doppelt solange haltbar sind wie andere..
was soll ich bloss tun
echt
ich hab n total schlechtes gewissen.

von dawn_ex_machina - am 02.06.2001 19:20

Re: nur die hälfte?

Vielleicht ist es bei mir auch mehr als die Hälfte, habe mal einfach angenommen, dass da ein paar Inder mitgearbeitet haben...


Ja, mir geht es ähnlich wie dir DEM!!!!!

Und nun ?
Sollen wir vor lauter schlechten Gewissens nimmer posten ?


Nööö, sehe ich nicht ein.
Aber etwas mehr Aufmerksamkeit...
Ned unbedingt MacDoof, nicht unbedingt alles von Microsoft (aber woher sonst??????) und wirklich keine USA-Reisen.... naja, damit tue ich mich nicht schwer bei meiner Flugangst.....


Welche Tankstellen darf ich noch konsultieren ??

Bitte, bitte noch Dea... liegt direkt vor der Haustür!


crazy Andrea

von crazy - am 03.06.2001 17:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.