Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
McFǀy

Dreck im Park

Startbeitrag von McFǀy am 26.05.2017 23:19

demnächst ist es leider wieder soweit. die sperrungen und toiletten sind bereits am platz und nächste woche werden in dem park, in dem vor fast 200 jahren die appachen ihren schatz im see versenkt und ein schild "Baden verboten" aufgestellt haben, so dass ihn niemand findet, tausende asoziale wie schweine im dreck leben und chaos und gestank hinterlassen der selbst nach zwei wochen noch nicht vorrüber ist.
es ist ein schöner park, der park in dem ich fast täglich meine jogging runden ziehe. aber innerhalb einer woche wird er sich in ein stinkendes, gesundheitsgefährdendes molloch verwandeln.
ich frag mich was das für menschen sind, die sowas tun? welche menschen leben in einen park, der so mit dreck zugemüllt wird, dass einem übel wird, wie mir letztes jahr als ich 3 tage nachdem bereits die reinigungsaktionen im gange waren, wieder darin joggen wollte?

btw... hat jemand vielleicht in letzter zeit was von Penelope gehört?

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.