Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Yenzo, pastperfect

der gigaminx

Startbeitrag von Yenzo am 07.10.2017 00:45

https://www.amazon.de/Zauberw%C3%BCrfel-Megaminx-LSMY-Spielzeug-Schwarz/dp/B01CBUGYDI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1507336178&sr=8-1&keywords=gigaminx

heute von der packstation geholt und ab ca. 22:00 das erste mal versucht zu lösen.
nach 2:00 war es dann soweit. paritätsprobleme wie bei 5x5 cube gab es keine. die letzte kantengruppierung war aber anders als beim 4x4 bzw. 5x5, zumindest was meine selbstgefundenen lösungen betrifft. auch bei den mittelteilen musste ich mir eine andere strategie als die 3er bahnen beim 5x5 cube ausdenken.

der minx dreht sich auch schwer im vergleich zu den anderen cube's und megaminxes die ich hab, aber das waren ausdrücklich speed cubes/minx der hier ist wohl keiner. vielleicht geh's mit cube lube etwas besser.

ich schätze mal, dass ich da nicht unter eine stunde komme, wahrscheinlich nicht mal unter 2 stunden weil er sich nicht leicht dreht.

für hochintelligente menschen aber sicher zu empfehlen man sollte sich aber erst von 3x3- 5x5 und dann megaminx herantasten bevor man sich dieser prüfung stellt.

Antworten:

1h 47m
beim 3. versuch

wenn ich ihn besser drehen könnte, dann ginge es mindestens 3 mal so schnell.
aber 1h30 ist drin

von Yenzo - am 09.10.2017 00:50
Glückwunsch!

Ich bin gestern daran gescheitert, ein Kantengittermodell eines Dedekaedersterns aus Chupa-Chups-Stilen und Paracord-Seelen zu basteln :-(.

von pastperfect - am 14.10.2017 10:01

Tip:

bei den mittelsteinen mah ich ja erst die oberen 6 flächen inuitiv und ab den unteren kann man auf nummer sicher gehen, wenn man immer nur über 2 flächen geht.

bei der paarung der seitensteine ist es praktisch, wenn man die schon mal vorsortiert. z.b. die lila-dunkelblauen an die lila oder blaue fläche dreht, wenn man sie findet, so gehen sie nicht verloren, hab ja sonst öfters das problem, dass ich wenn ich gezielt einen nachbarstein suche, dann wieder die position des vorherigen nicht mehr finde...
vor allem am anfang, wenn noch alles chaotisch ist und man viel suchen muss ist das praktisch.

so bin ich jedenfalls inzwischen bei 1:25 stunden angekommen, ist natürlich im vergleich zum megaminx, den ich inzwischen in 9 min mache sehr viel, aber der dreht sich auch viel viel leichter.

von Yenzo - am 15.10.2017 00:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.