Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Zwischenwelt
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hexenhasser, dr.yoghurt, dr.yo, peh., cat, Störsender, hörender

fingerabdruck: scily = westenthaler

Startbeitrag von dr.yoghurt am 28.09.2001 00:26

(westenthaler ist fpö-generalsekretär)
interessant, dass beide dieser tage den fingerabruck für alle zuwanderer bzw überhaupt für alle staatsbürger (westenthaler) fordern.

damit wir auch "sicher" sein können... jetzt nach den terror-anschlägen in amerika, ist ja ein idealer zeitpunkt, solche ideen reinzudrücken, blöd, wie die leute sind, glauben sie am ende wirklich, dass man damit terroranschläge verhindern kann...dazu überwachung im internet, überwachung am telefon (übrigens kann man über ein handy auf eine gewisse entfernung sogar abhören, wenns ausgeschaltet ist)...über datenvernetzung könnte man dann mittels fingerprint theoretisch sogar feststellen, was einer gewählt hat...anonym verfasste brief kiritschen inhalts: kein problem, ein blick in die fingerprint-datenbank und man weiss bescheid...

bald wird s scheisshaus der letzte nicht überwachbare ort sein. also, an alle subversiven: übt euch im furzen des morsealphabets ):(

Antworten:

glaub bloss ned...

..dass in Ö die Politiker die Einzigen sind, die sich
mit solchen Gedanken befassen...hierzulande wird auch laut drüber nachgedacht, den Fingerabdruck im Personalausweis und Reisepass zu integrieren...die Begründung ist einloichtend: Das Passfoto könnte ya
nach ein paar Yahren nimmer aktuell sein...*koppschüttel*...die halten uns echt für saublöd.. :-(

Naya, da sind wir der O(h)rwellschen Theorie ya wieder ein Stückchen näher gekommen...

...Morsealphabet furzen..*gnichel*...da sollte man vorher aber ordentlich Zwiebeln essen... :D

..nayo, da installieren Sie wahrscheinlich Schallwellenempfänger in der Kanalisation, damit ist die Idee auch schon wieder überholt...

von Störsender - am 28.09.2001 08:20

dann muss man halt

mit überschall furzen oder so ;-)

yo, ich weiss, dass das in d. auch diskutiert wird, diese koinzidenz find ich ja bemerkenswert...wer sichs da wohl von wem abgeschaut hat, diesen schwachsinn ?

von hörender - am 28.09.2001 09:32

Re: jo

ich dacht auch ich werd nimmer als ich das in den nachrichten vernahm ... was für ne kranke welt :-(
vor allem soll ja aus welchen gründen auch immer (vermutlich stellenkürzung bzw. "einsparung" um mal im politischen doitsch zu reden) der perso dann nimmer aufm amt eh~antragt werden, sondern nur noch via inet und da nich jeder bundesbürger über nen pc verfügt (man mag es kaum glauben *lol*) können die anderen ja die pc's in bibliotheken und arschämtern ...ähm arbeitsämtern nutzen ...jo klar und DAS erhöht dann die sicherheit? *koppschüttel*...

von peh. - am 28.09.2001 10:31

*lol*

...ob da herkömmliche Zwiebeln ausreichen...befürchte, da muss man ya fast 'ne Treibladung futtern, um in den
Überschall-Bereich vordringen zu können... :D

...abguckerei..?? Hmm, denke die Innenminister befruchten sich gegenseitig mit dem Schwachsinn..

..wenn ich mir unseren herrn Schilly anguck..früher bei den Grünen, dann Wechsel zur SPD und yetzz vertritt der Ideen, dass er problemlos die CDU überspringen und gleich zur CSU wechseln kann...*koppschüttel*

von Hexenhasser - am 28.09.2001 11:37

ja

erinnert mich alles so frappant an die entwicklung der spö bei uns, als sie zuletzt in der regierung saß. da gabs auch einen innenminister, den haider als "seinen besten mann in der regierung" bezeichnet hat...
*würg*

naja, und euer aussenminister scheint auch die äusserst angepasste version eines grünen zu sein...habe gelesen, den grünen prophezeit man überhaupt keine rosige zukunft bei euch, verständlich, wozu grün wählen, wenn der unterschied zur spd kaum messbar is... (bin ja gespannt, auf welchen standpunkt in der frage der militärischen intervention sie sich jetzt einigen werden)

yo, chilli con carne ohne carne halt oder so *gg*...

von dr.yo - am 28.09.2001 12:47

man mag es kaum glauben

vielleicht wird auch schrittweise mal das kontoabwickeln per internet den gang zum bankschalter ablösen...mit allen risiken, die damit verhaftet sind...

(für die bank is das ja wesentlich billiger)

ja, ich fürchte, das wird überhaupt ein trend werden, wer keinen anschluss hat, muss dann ins internetcafe oder so und brennt sich aus...d.h. mit dem internet vertraut zu sein, wird eine menge persönlicher vorteile bringen, nayo, zumindest eine positive nebenerscheinung des suchtverhaltens *g*

von dr.yo - am 28.09.2001 12:53

Re: naja

..das mit unserem Aussenminister ist eh' 'n Witz...früher krawallbereiter Anarcho, der auch an gewalttätigen Demos teilgenommen hat und yetzz lammfrommer Wendehals...nayo, Macht korrumpiert..

Yo, die Grünen werden's ned leicht haben, da die ganzen Friedensengel und Ökos yetzz masslos enttoischt sind..
:D
..was tut man ned alles für Machterhalt, ne..?? ;)
..nayo, dann wird halt die Sonnenblumenpartei oder sowas gewählt..*lol*

..und was die militärische Intervention angeht...da wird sich der realpolitische Flügel klar durchsetzen, ganz klar...

von Hexenhasser - am 28.09.2001 13:20

heisst

der flügel, der sich schon im kosovo-konflikt durchgesetzt hat ?
uff, ich hofe, unsern grünen in ö. is nicht ein ähnliches schicksal beschieden :(
die sind nämlich wirklich gut drauf, den bundesvorsitzenden wollen in manchen umfragen schon mehr leute als kanzler sehn als das schüsserl...

sonnenblumenpartei ? sowas gibts ? cool, wofür treten die ein ? wahlrecht auch für minderjährige sonnenblumen oder so ? ;-)

von dr.yo - am 28.09.2001 13:25

yep...

..die Kosovaren werden sich durchsetzen...ohne Zweifel..
Hm...ehrlich gesagt, über oire Grünen hab' ich noch gar ned viel gehört...in D beschäftigt man sich vorzugsweise mit dem Haider, um von den eigenen braunen Socken abzulenken...ach ups...das heisst ya konservativ.. :D

hihi..das mit der Sonnenblumen-Partei war yetzz ein überzogenes Spässken, aber es gibt echt in unserer
Parteienlandschaft ein paar abgedrehte Gruppen...mal gucken ob ich was originelles auftreiben kann.. :)

von Hexenhasser - am 28.09.2001 13:35

tut echt gut....

so einen thread nachzulesen!

von cat - am 28.09.2001 18:24

Re: jo, der schritt

wurde doch schon getan ... zwar nicht überall, aber fair~meE*hh*rRt ...
bei meiner bank wird onlinebanking bevorzugt, wenn man ganz ordinär nen überweisungsträger da abgibt kostet das jeweils 30 pfennig peharbeitungsgebühr, beim onlinebanking oder eben am terminal entfällt das ... jo, das ist ja im grunde eindeutig ...

jo, nur die alten können einem löeid tun und die armen ...obwohl...reich bin ich auch nicht, aber vermutlich ists ne frage der gesetzten prioritäten ;-))

von peh. - am 28.09.2001 18:36

erinnert mich

an die "rebellen von liang shan poo" bei der hochschülerschaftswahl...
die habn damals sogar wirklich mandate gekriegt *g*

von dr.yoghurt - am 28.09.2001 20:25

yo und wenn man

mit erlagschein einzahlt, verlangen die sogar bearbeitungsgebühen von umgerechnet 3-4mark pro überweisung ;)

allerdings is online-banking nicht wirklich sicher und wirds wohl auch nie sein, so gesehn is es schon eine frechheit...überhaupt tun die banken so, als ob dienstleistungen an kunden heute das zigfache von vor einigen jahren kosten würden, weil sie davon ausgehn, der kunde lässts eh mit sich machn, was hat er denn für eine andere wahl

von dr.yoghurt - am 28.09.2001 20:28

hihi...

..yo, bei uns hat 'ne Punk-Partei (leider ist mir der Namen entfallen) versucht in den Freiburger Gemeinderat
reinzukommen...*lol*
Ham's leider ned geschafft, aber Ihre "Parteiauftritte" bzw. die gerührte Werbetrommel war immer spektakulär...so sindse z.B. mit'm Laster in die Fussgängerzone am verkaufsoffenen langen Samstag eingefallen und haben 'nen Gig da abgeliefert...bis die Polente kam.. :D

von Hexenhasser - am 01.10.2001 09:00

froit mich...

..dass Dir unsere geistigen Ergüsse ned auf die Nüsse gehn...*g*

von Hexenhasser - am 01.10.2001 09:02

punks

not dead at all, oder wie war das noch gleich ? ;)

von dr.yoghurt - am 01.10.2001 09:20

yo klar....

...aber ob die hoitigen "Gestalten" auf der Strasse noch die "Ideale", bzw. die Motivation der Anfänge(r) verstehen, wage ich zu bezweifeln...null Bock und Suff sind halt bequem.. :-/

von Hexenhasser - am 01.10.2001 11:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.