Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Staatsforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Roman, feindlicher spion, Vize-Präsident, Julia, staatsfeind

Expansion

Startbeitrag von Vize-Präsident am 14.08.2001 20:09

Unser Staat ist ruhmreich und unbesiegbar, aber es wird Zeit zu expandieren!

Unserer Mitgliederzahl in Vergleich zu anderern Staaten ist eher bescheiden und unserer Einkünfte sind zwar relativ hoch, aber es könnte besser um sie stehen. Daher schlage ich vor wir sollte diese Internetseite nutzten um unseren Staat zu vergrößern. Wir müssen natürlich genau Doktrinen erstellen um allen Bürgern ihre Freiheiten, Rechte und natürlich auch Verpflichtungen zu sichern. Es wird zwar etwas Komplizierter werden, aber unserer Verwanltungsarperat funktioniert perfekt und hat momentan wenig zu tun. Wir könnten entweder abspecken oder expandieren und unsere volles Potential ausnutzten. Weiters sollten wir dann auch noch eine bessere Infrastruktur aufbauen um mit allen zukünftigen Mitgliedern in Kontakt zu bleiben.

Tot WILLI und allen anderen Staatsfeinden, nur durch Expansion können wir sie endgültig besiegen. Lang lebe der Staat!

Antworten:

Die Idee den Staat über Internet zu erweitern ist uns auch in den Sinn gekommen, wir müssen das aber noch sehr gut überlegen:
Denn der Kern, also der jetzige Staat, hat ja jederzeit die Möglichkeit sich zu treffen, Steuern einzutreiben & Gehälter zu verteilen, desweitern trifft er sich zu manchen Zeiten auch täglich. All das können wir mit Internet-Bürgern nicht.
Der gesamte Staat sollte sich allerdings einmal darüber unterhalten und ausdiskutieren was zu tun ist (s. Staatstreffen.).
Und bitte, vorsichtig mit Äußerungen gegen Staatsfeinde, wir haben nämlich die Verantwortung für alles was hier geschrieben wird!
Hochachtungsvoll
Präsidentin Julia

von Julia - am 14.08.2001 20:16
Auch ich bin der Ansicht, daß unser Staat weiterhin expandieren sollte!
Doch gibt es dazu auch weniger aggressive Methoden, die ich hier allerdings nciht nennen möchte, sondern euch privat mitteilen werde. Wartet nur ab!

Gut daß sich hier jemand ernste Gedanken über unsere Zukunft macht!

LANG LEBE DER STAAT!

von Roman - am 14.08.2001 20:22
Wie immer bin ich einer Meinung mit unserer ehrenwerten Präsidentin!
Unser Staat kann nicht von Bürgern Steuern eintreiben, die er gar nicht kennt, geschweige denn sie jemals zu Gesicht bekommt! Ich glaube nicht, daß das eine so gute Idee ist!
Außerdem: Würden sie sich unseren Anweisungen beugen? Unsere Gesetze beachten?
Weiters möchte ich davor warnen, diese Plattform auszunutzen, da sie namentlich angemeldet ist und wir von unserer Nachbarrepublik strafrechtlich verfolgt werden können!

von Roman - am 14.08.2001 20:29
Wir könnten allerdings online Gleichgesinnte suchen, die sozusagen online-Ehrenbürger sind. Kriegen kein Geld, zahlen keine Steuern, haben vermutlich keine Funktion, aber in Kriegssituationen gegen große Nachbarsländer (1) könnten sie uns verteidigen und von anderen Ländern Hilfe erbitten, während wir belagert werden!
Aber wie bereits erwähnt: Der gesamte Staat sollte darüber diskutieren.
Julia

von Julia - am 14.08.2001 20:34
Ich bin Julias Meinung!
Über etwas derart Wichtiges sollte das Volk abstimmen, schließlich leben wir nicht in einer Diktatur!
Außerdem bin ich skeptisch bei dem Gedanken, daß uns Fremde verteidigen sollen! Die würden sich doch eher ergeben oder überlaufen, bevor sie ihr Leben für unsere Verteidigung lassen würden!
Wir müssen in der Lage sein, uns selbst zu verteidigen und außerdem sind wir kein aggressiver Staat, der andere Länder überfällt oder angreift, außer es gibt einen SEHR GUTEN Grund dafür!
Möge das Volk entscheiden!
Roman

von Roman - am 14.08.2001 20:45

alles gut und recht

Sehr geehrter Herr Vize-Präsident!

ABER WER NUN?

von feindlicher spion - am 14.08.2001 21:19

*gg*

yo...wir wollen willi sehn...

*transparentaufspann*

WILLI ! WILLI ! WILLI !

von staatsfeind - am 14.08.2001 21:54

*lol*

jaja..ändert nur meine worte
ihr werdet aber deswegen die stimme der revolution nicht dämpfen!
LANG LEBE DIE REVOLUTION!!!!!!!!

von feindlicher spion - am 15.08.2001 10:36
Ich habe ja angenommen dass auch schwierig wird und wir sollten daher die neuen Mitglieder sehr genau auswählen und wir sollten jeders Jahr/Monat ein obligatorisches Staatstreffen für alle Mitglieder in der Realität oder auch im Cyberspace veranstallten. Letzteres ist warscheinlich besser.

von Vize-Präsident - am 15.08.2001 12:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.