Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Staatsforum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Julia, Roman, tschu, dommage

Carnuntum

Startbeitrag von tschu am 24.07.2005 10:25

Möchte einen glatten Vorschlag machen:
Wie wärs wenn ihr am Montagabend zu mir kommt, bei mir übernachtet und wir dann am Dienstag alle gemeinsam nach Carnuntum fahren?
@Roman: da hast du doch keinen Termin dann am Dienstag oder?

Wegen heute: Ich muss mich wieder mal als Hausfrau betätigen und mach mit dem Fipse einen Auslflug, weil ich eh schon lang nix mehr mit ihm gemacht hab.

Ab morgen können wir aber gern wieder wohinfahren bzw. ihr kommt eh zu mir oder sonstiges

Antworten:

Kann morgen so ab kurz nach 12:00 und am Dienstag den ganzen Tag herumstrawanzen. Müsste halt am Mittwoch vor 12:00 in Wels sein, aber wenn, dann würden wir eh sowieso am Dienstag Abend wieder in Wels sein.
Man könnte ja morgen am frühen/späten/mittleren Nachmittag(13:00, 14:00, 15:00, 16:00, 17:00, 18:00????) losfahren und wäre dann am frühen Abend/späten Nachmittag in Wien - man fährt ja eh nur 2 Stunden.
Am Dienstag könnten wir dann schon relativ bald (eventuell schon Vormittag) nach Carnuntum aufbrechen um viele Stunden dort zu verbringen. Am Abend/späten Nachmittag können wir dann die Heimreise antreten.

Würde Carnuntum schon mehr als gerne sehen!

EDIT: Günstige Züge fahren um 12:34(nicht möglich) , um 14:34 , um 16:34 , um 18:34 , um 19:34 , um 20:04. Mit diesen fährt man jeweils nur 121 Minuten. Mit anderen Zügen müsste man entweder in Linz umsteigen oder man fährt volle 136 Minuten.

Roman
LANG LEBE DER STAAT!!!

von Roman - am 24.07.2005 12:53
wäre für späteren Nachmittag

von dommage - am 25.07.2005 08:45
Ich deute daraus einmal, dass ihr zwei kommen wollt, also werde ich ein bisschen was einkaufen und mich spirituell auf euch vorbereiten!

von tschu - am 25.07.2005 09:09
Ich bin gerade überrumpelt worden. Ich bin vorhin erst aufgestanden und in meiner notwendigen Reisegarderobe klaffen riesige Löcher. Sprich, wenn ich nichts zum improvisieren finde - z.B. Schlafen im Katzenkostüm - muss ich jetzt auch noch waschen. Ich kann auf gar keinen Fall vor 16:34 fahren, womöglich sogar erst später. Wobei: ob ich jetzt 15 Minuten länger fahr oder ned, is mir heut schon wurscht. Besonders wenn ich dafür nicht 2 Tage nackt herumlaufen muss.
Vielleicht fahr ich einfach allein nach. Weiß ich nicht. Mein Herz redet nimma mit mir, weil ich nicht mehr in Steckdosen greife.
Oder ich fahr einfach morgen nach. Dann wär ich gegen 11:50 in Petronell-Carnuntum.
(Oder wir fahren morgen und übermorgen früh zurück.)

Außerdem plädiere ich dafür, dass man Thomas mit Katzenminze einreibt. Oder alle mit Drogen ruhigstellt. Also: A L L E.

von Julia - am 25.07.2005 09:44
Wenn ihr erst so spät am Abend kommt wär es mir auch recht.
Morgen nach Carnuntum wär nur wegen Roman, weil er da keinen Termin hat und sonst ja JEDEN TAG und JEDE MINUTE und JEDE SEKUNDE.

Wenn du ein Nachthemd oder einen Pyjama brauchst, könntest auch einen von mir haben, weil ich eh genug habe.
JOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO

von tschu - am 25.07.2005 09:48
Sehr liab, aber das müsstest du ja dann in Säure einlegen und verbrennen. Ich glaub ich werd eine Jogginghose-T-Shirtkombination kreieren. Und Verspottung derselben resultiert in blauen Flecken.
Ansonsten - neues aus dem Beinahekrimi Julia gegen die Nacktheit: Ich besitze jetzt eine tolle, nasse Hose mit Hosentaschen und Schweizerfahrungen. Wobei ich keine Erinnerung daran besitze, wie die in die Waschmaschine gekommen ist. Es entzückt mich trotzdem.

von Julia - am 25.07.2005 10:04
Bin derweil ein wenig von den spirituellen Säure-Basen Katzenminzedrogenexzessen verwirrt und ich dürste nach einem geregelten Ablauf der Anreise.
Und Julia, du kommst einfach mit, obs dir paßt oder net, denn sonst werd ich dir net verraten, was i studier!

von dommage - am 25.07.2005 12:09

Schlafgemache

Liebe Staatsbürger!
Es ist ja mehr als tragisch, dass ich nur 2 halbwegs gemütliche Schlafplätze auf dem Sofa anbieten kann. Ich hab dann noch eine Matte, die ich auch mal in Graz zum Schlafen verwendet habe, allerdings hab ich keine 5. Decke, wär also gut wenn irgendjemand von euch ein Gedecke (!!!!!!!!!!!!) mitnimmt, obwohl es eh unterträglich heiß sein wird, aber ohne decke ist es ja so gar nicht lustig.
Bettwäsche hab ich genug!

Ich liebe euch alle!!

von tschu - am 25.07.2005 12:50
Also Julia und Roman,
du (Julia) hast gesagt, daß du frühestens um 16:34 kannst. Wenn wir einen Zug zwischen 16:50 - und 18:13 (Zeiten von Linzer Bahnhof nehmen), dann muß ich es allerspätestens 20 min vor 16 Uhr wissen (wegen der LILO). für Züge ab 18:50 tuts auch später.
Mir ist es gleich. Aber einigts euch schnell.

von dommage - am 25.07.2005 12:55

Zugedecke

Mir reicht es ehrlichgesagt absolut als Decke, wenn ich einen Bettdeckenüberzug bekommen kann. Das ist eh doppelt (nicht nur einfacher Stoff, weil es ja ein großer Beutel ist) und für die momentane Hitze völlig ausreichend.
(Kopf-)Polster hast Du ja eh von der Couch mehr als genug, nicht wahr!?
Wie dick ist denn Deine Schlafunterlage? Meistens sind die ja so dünn, dass man eh gleich auf dem Boden schlafen könnte. Irgendwas mattenähnliches als Zusatzunterlage könnte ich unter Umständen noch mitbringen(2 dünne Sachen übereinander sind vielleicht besser?). Es wird halt im extrem überfüllten Zug ein wenig sehr blöd, aber das ginge schon. Müsste es allerdings wissen, bevor ich abfahre.

Roman
LANG LEBE DER STAAT!!!

von Roman - am 25.07.2005 13:10
Ich plädiere entweder für den um 16:34 , den um 18:34 oder den um 19:34. Mit letzteren beiden ist die Ankunft in Wien dann halt schon relativ spät, aber wenn wir eh zu dritt sind, dann macht das ja nichts.
Falls ich aber nicht demnächst bescheid erhalte, werde ich halt alleine nach Wien fahren, weil ich nicht alleine so spät erst ankommen will.
Würde dann vermutlich den um 16:34 nehmen oder eventuell den ICE der um 17:50 in Linz abfährt - ist halt ein wenig blöd 104 Minuten lang im Zug zu stehen (da man ja keinen Sitzplatz im ICE bekommt) aber ich bin ja noch nie mit einem gefahren und will das unbedingt mal erleben.

Wer nicht nach Carnuntum fahren will muss das ja überhaupt nicht. Es war ja nur ein Vorschlag - und ich will unbedingt(ebenso wie Katrin und Katrin). Wen es nicht freut, der muss ja nicht mitkommen und kann das auch frei heraus sagen, ohne irgendwelche fantastischen Ausreden erfinden zu müssen.

Roman
LANG LEBE DER STAAT!!!

von Roman - am 25.07.2005 13:17

Zugfahrt jetzt dann gleich

So ist es also beschlossene Sache:
Gefahren wird mit dem ICE 29. Dieser fährt um 17:50 in Linz ab. Von Wels kann man ihn erreichen mit einem Zug um 17:27, damit muss man dann nur wenige Minuten in Linz auf den ICE warten. Ankunft in Wien: 19:34. Man stelle sich geistig darauf ein, dass man im ICE keinen Sitzplatz ergattern kann.
Falls jetzt noch jemand Einwände gegen diesen Plan hat, dann müssen sie schnell vorgebracht werden, dann kann man das noch ändern. Ansonsten wird es so geschehen wie oben beschrieben.

Roman
LANG LEBE DER STAAT!!!

von Roman - am 25.07.2005 13:35

Re: Zugfahrt jetzt dann gleich

Das is mir jetzt fast zu autoritär

von Julia - am 25.07.2005 13:52

Re: Zugfahrt jetzt dann gleich

Und ich verwehre mich gegen jedweden Putschversuch. blabla...in ewiger Dunkelheit sein Dasein fristen.

Oh und: Ich will auch keine Decke. So Überzüge sind wunderbar fein und ausreichend und weit mehr als ich in Graz gehabt hab.

von Julia - am 25.07.2005 13:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.