Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
konnect.de - Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
vinyl, Ed, rock the kasbah, Chris

The Police

Startbeitrag von vinyl am 03.01.2007 10:33

Dieses Jahr sollen The Police auf Tour gehen habe ich gehört. Das letzte Konzert gab die Band 1984. Wer weiß mehr? Gibt´s schon Karten?

Antworten:

nein, oh gott, bitte nicht...die erste platte war ja wirklich klasse..dann aber nur noch gutbürgerliche hausmannskost...besonders die sting soloprojekte waren immer ganz, ganz mies...

von rock the kasbah - am 03.01.2007 13:26
kann denn hier kein mensch einfach mal ne frage beantworten???

it ain't rocket science, fellows... ;-)

ne, jetzt ma im ernst: wenn man keine ahnung hat, einfach mal die fr**** halten (dieter nuhr)

von Chris - am 03.01.2007 22:51
Naja, das war aber auch eine ziemlich blöde Frage - statt dieses Forum zu bemühen, könnte man auch einfach www.google.de "Police Tour 2007" eingeben. "Die genauen Termine sollen im Laufe dieses Monats bekannt gegeben werden" - zweiter von mir betrachteter Fund, beim Kartenverkäufer stand noch nichts, Gesamtaufwand maximal 3 Minuten.

Das mit der Hausmannskost finde ich übrigens durchaus scharfsinnig - Senioren mögen so etwas eben... :o)

von Ed - am 04.01.2007 10:00
Ed, für Deinen "Beitrag" hast Du bestimmt einschließlich Recherche 10 Minuten verschwendet. Und ob man mit 39 schon Senior ist weiß ich nicht.

von vinyl - am 04.01.2007 15:26
Ja natürlich, die 3 Minuten bezogen sich auf die Recherche. Warum ist es ein "Beitrag" in Anführungstrichen und "verschwendet", Deine Frage zu beantworten? Hat Dich der ironische Seitenhieb mit dem "Senior" so verletzt? Hey, die statistische Halbzeit hast Du schon hinter Dir, jetzt geht es echt abwärts!

Vor 25 Jahren fand ich Police auch ganz toll, aber heute erscheinen mir diese ganzen Sachen musikalisch irgendwie nicht mehr so besonders aufregend ("gutbürgerliche Hausmannskost" finde ich tatsächlich recht passend). Es erscheint mir seniorentypisch, irgend etwas zu machen, weil es vor 25 Jahren mal ganz toll war und ich hätte die Befürchtung, dass ein Police-Konzert mit Zielgruppe Ü40, bestuhlt, mit Notarztwagen vor der Tür, irgendwie doch nicht mehr so toll ist. So ein bisschen Klassentrefffenatmosphäre und ein Tränchen für die gute alte Zeit. Irgendwie gruselig, hat so einen leichten Zombie-Anklang von Untoten, die plötzlich wieder aus den Gräbern kriechen... ;o)

Ich wünsch' Dir aber jetzt schon viel Spaß beim Mitsingen und mit dem Feuerzeug herumwedeln! :o)

von Ed - am 04.01.2007 16:58
Ed, ich habe mir gestern nach ewig langer Zeit eine alte Police-Platte angehört und muß sagen, die Musik ist auch nach 25 Jahren immer noch einfach geil. Vor allem ist die Mucke handgemacht und da sind nicht irgendwelche Drum-and-base-Knöpfchendrücker am Werk (Bum, Bum, ich bin dumm) Und ich findes es passender mit 39 auf ein Police-Concert zu gehen und nicht -wie einige meiner Bekannten im gleichen Alter- sich als Teenager-Spätlese auf irgendwelchen Techno-Events lächerlich zu machen.

von vinyl - am 04.01.2007 17:35
mr. vinyl,

in deinem alter werden veränderungen wie z.b. neue technologien, rhythmen, strukturen etc. oft völlig ignoriert oder erst gar nicht mehr wahrgenommen.

das ist wirklich schade, denn es gibt so viel spannendes in unserer umlaufbahn zu entdecken.

meine devise lautet: forschen, entdecken und experimentieren.

das ist aufregend und hält jung.

rock the kasbah - ü40 ;)

von rock the kasbah - am 04.01.2007 18:18
Seufz - "handgemacht"! Keyboards und Computer sind auch Instrumente (mit anderem Obertonspektrum) und im Gegensatz zu Dir sehe ich Musik tatsächlich als Information/ Datenansammlung. Laut Quantenphysik ist Information Bestandteil unserer Realität, also stell Dich nicht so an, *alles* ist Information!

"Bum, Bum, ich bin dumm" ist das Vorurteil von Leuten, die elektronische Musik nur aus der Ferne hören - die tiefen Frequenzen tragen am weitesten und um Melodien, Themen und "musikalische Landschaften" zu verstehen, muss man schon genau hinhören. Erzähl mir nicht, Du hättest als Teenie Deine Umwelt nicht mit lauter Musik genervt - der Spruch könnte doch von Deinen Eltern stammen (soviel zur Seniorität).

Dass man sich als Opa auf Techno-Events lächerlich macht, wäre mir auch neu und ich habe da Erfahrung! Wer mitmacht, gehört dazu und ich bin noch nie dumm angemacht worden! Gelegentlich mal ein "Häh, Du bist aber auch schon etwas älter?" und vorsichtige Warnungen der Türsteher, dass das aber eine Techno-Veranstaltung wäre (bei fast jeder Schranz-Night im Logo, fand ich immer nett! :o), aber das war es dann auch. Bevor es kommerziell von den Majors verwurstet wurde, war Techno mal der Musikstil, wo man im Taucheranzug kommen konnte und wie ein durchgeknallter Schimpanse herumhüpfen und schreien darf! Tut richtig gut! ;o)

Genau deshalb würde ich mich heute wohl eher auf so einem Police-Event mit älterem, gesittetem Publikum nicht so wohl fühlen (da kann ich ja gleich in die Kirche gehen, diese Show ist auch nicht so mein Ding ;o) - so etwas wie ein Grashüpfer-Open-Air, ein Rave in der Halle, oder ein Goa-Gestampfe irgendwo nachts im Wald, hat für mich inzwischen eine ganz andere Atmosphäre und Erlebnisqualität, als so ein "Massenereignis" mit "Superstars". Ich kenne so etwas (z.B. Queen in Westfalenhalle), aber aus dem Alter, wo ich mir etwas aus Gruppen und Stars gemacht habe, bin ich langsam heraus. :o))



von Ed - am 04.01.2007 19:42
Die Reunion wurde jetzt von Sting bestätigt. Man darf gespannt sein..

von vinyl - am 19.01.2007 16:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.